VIP-Eltern, die ihre Kinder impfen lassen


Viele Prominente sprechen sich f├╝r Kinderimpfungen aus: hier sind einige, die ihre Ideen ├Âffentlich unterst├╝tzt haben

In Diesem Artikel: VIP-ELTERN F├ťR G├ťNSTIGE IMPFSTOFFE - In der intensiven Debatte h├Ârte nie auf, ob es sinnvoll ist oder nicht impfen Kinder oder auf die Sicherheit von Impfstoffe Einige VIP-Eltern haben sich jedoch offen f├╝r die Impfung von S├Ąuglingen eingesetzt.
LESEN SIE AUCH Impfstoffe ja oder nein, die Debatte geht weiter
Einige haben sich mit Sensibilisierungskampagnen befasst.
Dies ist der Fall von Lenny Kravitz, einer ber├╝hmten S├Ąngerin und sexy Ikone der Unterhaltungswelt, die ├Âffentlich die Bedeutung von unterst├╝tzte S├Ąuglingsimpfungen mit den von UNICEF gef├Ârderten Kampagnen; oder der popul├Ąren Schauspielerin Salma Hayek, die internationale Kampagnen f├╝r eine st├Ąrkere Verbreitung und Gew├Ąhrleistung von Impfstoffen gegen Tetanus unterst├╝tzte.
LESEN SIE AUCH Italienische M├╝tter kennen Impfungen nicht und verwenden sie wenig
Viele Prominente haben ihr Engagement f├╝r die Impfung von Kindern ├Âffentlich unterst├╝tzt. So wie die US-amerikanische Schauspielerin Sarah Michelle Gellar, die in einem Interview mit einer US-Boulevardpresse erkl├Ąrt hat, dass die Verantwortung, die sie als Mutter f├╝hlt, sie dazu braucht, ihre Kinder zu sch├╝tzen Krankheiten mit den von der Wissenschaft zur Verf├╝gung gestellten Werkzeugen.
Oder wie unsere Martina Colombari, Ex Fr├Ąulein Italien und geliebtes Showgirl und Schauspielerin, die vor langer Zeit in einem Interview erz├Ąhlt hatte, krank gewesen zu sein Varizellen im Erwachsenenalter. Um ihren Sohn Achille zu infizieren. Martina sagte, dass sie es bereute, nicht geimpft worden zu sein und dass der Umgang mit den Windpocken wirklich nervig und sehr langweilig war.

MICHELLE OBAMA G├ťNSTIG F├ťR IMPFSTOFFE

michelle-obama-g├╝nstig-to-Impfstoffe


Und wenn wir in Italien bleiben, finden wir Ilary Blasi, ber├╝hmter Dirigent der Fernsehsendung Le Iene und Ehefrau des Fu├čballers Roms Francesco Totti: Er ist Zeugnis einer Kampagne der Moige unter der Schirmherrschaft des Agico - Consultancy Gyn├Ąkologenverbandes, um M├╝tter und T├Âchter auf die Wichtigkeit der Impfung gegen das Papillomavirus zu sensibilisieren.
Auch die amerikanische First Lady Michelle Obama, Mutter von zwei Teenager-M├Ądchen, Natasha und Malia Ann, hat die Kampagnen von unterst├╝tzt Influenza-Impfung und er lie├č seine T├Âchter durch saisonale Influenza und die des H1N1-Virus impfen.

VIP-ELTERN, DIE VACCINI G├ťNSTIG SIND (FOTO)


Video: Nach Aviciis Tod: Seine Eltern erben sein Millionen-Verm├Âgen