Ossiuri oder Kinderw├╝rmer, Symptome und Heilmittel


Madenw├╝rmer sind Darmparasiten, die unsere Gro├čeltern "Stuhlw├╝rmer" genannt haben. Es ist eine h├Ąufige Infektion bei Kindern. So erkennen Sie es und behandeln es

In Diesem Artikel:

Ossiuri und W├╝rmer bei Kindern

In den letzten Tagen hat das Asyl, das meinen Sohn besucht, eine neue Bekanntmachung an die Pinnwand geschrieben, in der es um einen Fall von "pinwormsÔÇť. Es geht um diese Darmparasiten dass unsere Gro├čeltern "Stuhlw├╝rmerÔÇť. Da ich nicht wusste, wie man sie erkennt und wie man sie verhindern kann, habe ich im Internet gesucht. Die erste Nachricht, die ich ├╝ber Farmacoecura entdeckte, ist eine Infektion recht h├Ąufig bei kleinen Kindern, besonders wenn die Fr├╝hlingssaison beginnt, wenn Sie sie in den Park bringen, weshalb ich denke, dass dieses kurze Handbuch auch f├╝r andere M├╝tter von kleinen Kindern von Nutzen sein wird.

Was sind Madenw├╝rmer?

Die Madenw├╝rmer sind Darmparasiten, die sich im menschlichen K├Ârper ansiedeln, indem sie die Eier in unserem Endbereich des Darms ablegen. Sie sind sehr klein, etwas mehr als einen Zoll, wei├č in der Farbe. Sie verursachen keinen Schaden und ihre Anwesenheit verursacht nur wenig Schaden Juckreiz. Es ist kein Grund zur Besorgnis: Man kann die Ritzel leicht und in kurzer Zeit loswerden.

Da erfolgt die Ansteckung der Madenw├╝rmer

Die Madenw├╝rmer kommen aus dem Land, in dem sie ihre Eier legen. Sie leben mehrere Wochen im menschlichen K├Ârper. Eine Ansteckung kann durch Nahrung erfolgen: Verbrauch von nicht sehr gekochtem Fleisch oder Gem├╝se, das nicht ordnungsgem├Ą├č gewaschen wurde, oder durch Kontakt: Gegenst├Ąnde im Badezimmer, die von einer infizierten Person ber├╝hrt wurden, oder das Spiel mit der Erde, in der sie Eier von Madenw├╝rmern abgelegt haben. Kleine Kinder k├Ânnen ihre H├Ąnde leicht an die Nase oder den Mund nehmen und eine Ansteckung beginnen.

Es zeigt Schmerzen beim Wasserlassen

Die Symptome von Krankheiten sollten nicht untersch├Ątzt werden (8 Bilder) Wie erkennt man, ob unser Kind an einer Krankheit leidet? Hier sind die Signale, die nicht untersch├Ątzt werden sollten

Die Symptome von Madenw├╝rmern

Das erste Signal ist genau das Erkennen der Madenw├╝rmer im Hocker oder eine juckende Nase, besonders in der Nacht, wenn die Madenw├╝rmer ihre Eier im Analbereich ablegen. Andere Symptome k├Ânnen bei verschiedenen viralen Formen oder anderen Kinderkrankheiten auftreten, wie Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, stark gest├Ârter Schlaf.

Wie werden die Madenw├╝rmer behandelt?

Nachdem der Kinderarzt festgestellt hat, dass es sich um Madenw├╝rmer handelt, wird er ein Vermizid und ein Abf├╝hrmittel verschreiben, um diese Parasiten dauerhaft zu beseitigen. Die Behandlung ist in der Regel schnell, auch wenn in den folgenden Tagen ein gewisser ├ärger auftreten k├Ânnte.

Unregelm├Ą├čigkeiten im Stuhl des Kindes: Was bedeuten sie?

So verhindern Sie Madenw├╝rmer

Hygiene ist die erste Regel: Kinderh├Ąnde sorgf├Ąltig waschen nach dem Spielen mit Erde oder Sand und nach Benutzung der Gemeinschaftsb├Ąder des Kindergartens oder der ├Âffentlichen Pl├Ątze. Halten Sie Ihre Fingern├Ągel immer sehr kurz. Kinder unterrichten a zerkratzen Sie nicht Ihren Po und melden Sie sofort jeden Juckreiz. In Bezug auf Lebensmittel, die dem Geschmack von Kindern entsprechen, kann es sinnvoll sein, Knoblauch, Lauch und Zwiebeln h├Ąufiger als nat├╝rliche Vermizide zu sich zu nehmen.

Video: