Neue homosexuelle Paare, die Kinder haben


Eine fremde Familie, die oft als Familie und soziale Einheit bezeichnet wird, die bek├Ąmpft werden muss. Aber was ist der Kern der Sache?

In Diesem Artikel:

Schwule Paare, de facto Paare, schwule Eltern. Es wird oft in Zeitungen und in den Medien und Verb├Ąnden von B├╝rgern diskutiert und die Vertretung der Homosexuellen hat sich nun auf eine wirkliche Ebene eingelassen Schlacht das Recht homosexueller Paare, Eltern zu werden, zu verteidigen (READ)
LESEN SIE AUCH: Wie wachsen die Kinder als homosexuelle Eltern auf?
├ťber politische oder ethische Fragen hinaus fragt man sich, wie wir das Kind in den Mittelpunkt dieser ganzen Angelegenheit stellen.
In einer Gesellschaft, in der Kinder oft kommen verlassen In M├╝lleimern oder ├Âffentlichen Toiletten (und f├╝r den Fall, dass wir wissen wer wei├č, wie viele andere es gibt, die wir nie erfahren werden), wo sie in Waisenh├Ąusern bleiben und nicht adoptiert werden, fragt man sich, ob es besser ist, ihnen eine Zukunft zu bieten ein schwule Familie anstatt ihm eine zu geben (READ).
Nat├╝rlich das das traditionelle familie, mit einer Mutter und einem Vater, ist ├╝berhaupt nicht gleichbedeutend mit Normalit├Ąt und Gl├╝ck f├╝r das Kind. Wir sehen oft unzureichende Eltern, unreif, unf├Ąhig, ausgewogene Kinder gro├čzuziehen. In den schlimmsten F├Ąllen lesen wir ├╝ber misshandelte und ausgebeutete Kinder.
Nat├╝rlich geht es nicht darum: Es ist die Liebe, die jeder Einzelne einem Kind geben kann, unabh├Ąngig von seiner sexuellen Orientierung. Nur basierend auf der Art der Person, die er ist. In diesem Sinne sollten daher auch Adoptionen nicht ausgeschlossen werden alleinerziehende M├╝tter.
LESEN SIE AUCH: In Italien mit zwei M├╝ttern und zwei V├Ątern
Liebe, menschlicher Wert, Sensibilit├Ąt. Sie sind wesentlich.
Aber reicht das?
Im Fernsehen werden sie in vielen Sendungen zunehmend eingeladen schwule Paare denen es nach einem langen Prozess und oft im Ausland gelungen ist, ein Kind zu haben (das laut Gesetz immer das einzige Kind des Elternteils ist, das ihn in die Welt setzt) ÔÇőÔÇőund die von einem Bild an den Grenzen erz├ĄhlenIdylle.
Leicht, wenn das Kind sehr klein ist, umgib es mit Liebe und lass es das f├╝hlen W├Ąrme Komplikationen der Familie werden in den kommenden Jahren auftreten, wenn das Kind mit Gleichaltrigen interagiert, in die Gesellschaft eintritt und mit ihm kollidiert Vorurteile und Schlechtigkeit. Wird Liebe genug sein? Sie sollten diese Kinder in einigen Jahren fragen.

pair-of-Homosexuell


So wie Sie nur in wenigen Jahren die Verschiedenartigkeit begr├╝nden oder diskreditieren k├Ânnen Theorien wissenschaftliche Studien, die besagen, dass Kinder in Haushalten aufwachsen Homosexuelle Sie hatten keine Probleme aus der Sicht der sozialen und emotionalen Entwicklung.
In der Zwischenzeit bleiben sie zentrale Knotenwie das Gesetz (READ) was eigentlich nur das sch├╝tzt biologischer Elternteil.
Wenn sich das Paar nach zehn Jahren gl├╝cklichen Zusammenlebens spaltet und trennt, wird der Elternteil, der nicht der biologische ist, sich nicht r├╝hmen k├Ânnen Recht auf das Kind aus dem einfachen Grund, dass es nicht sein Sohn f├╝r den Staat ist.

Video: Ko╠łnnen Schwule Kinder haben?