Krippe: Treffen auf 'Stipsi, wie man damit umgeht'


Vom 20. bis 22. September veranstaltete der Palazzo dei Congressi Krippe, eine Reise in die Bereiche Gesundheit, Wohlbefinden und Kinderschutz. Reichhaltiges Programm fĂŒr Treffen mit Spezialisten und VerbĂ€nden. Am zweiten Tag wurde das Thema diskutiert: "Verstopfung: wie man damit umgeht"

In Diesem Artikel:

Kuratiert von Eleonora Giovinazzo
Der Palazzo dei Congressi fand vom 20. bis 22. September statt Geburteine Reise in die Gesundheit, Wohlbefinden und Schutz des Kindes, zusammen mit den Spezialisten der Italienischen Gesellschaft von PĂ€diatrie. Drei Tage mit Meetings, Konferenzen und Workshops - einschließlich kostenloser Besuche und Unterhaltung -, um italienische Familien dem Fortschritt in der Kindermedizin nĂ€her zu bringen. Reichhaltiges Programm fĂŒr Treffen mit Spezialisten und VerbĂ€nden. Unter den Konferenzen, die wir am zweiten Tag besuchten: "Verstopfung: wie man damit umgeht"
Verstopfung von Neugeborenen: direkt zu bekÀmpfen
"Bei der Funktionsstörung, die am hĂ€ufigsten auftritt, gibt es keine Pathologie - der Arzt beginnt Antonella Diamanti - Stillen es verringert das risiko. Die prĂ€disponierenden Faktoren sind die Änderung der Milch von der Mutter zum Impfstoff, der Missbrauch von Tee, Kaffee oder Alkohol durch Jugendliche, Übergewicht, sitzende Lebensweise, psychologische Faktoren (AngstzustĂ€nde, Depressionen, psychische Anorexie, sexueller Missbrauch) und Schmerzen im Stuhlgang, die einen stimulierenden und anhaltenden Schmerz verursachen Teufelskreis. "Aber Vorsicht ist geboten, denn wie der Arzt erklĂ€rt, kann es eine geben chronische Stuhlhaltung trotz des Auffindens einer normalen EvakuierungshĂ€ufigkeit. "Elemente, die sich auf die funktionelle Verstopfung Sie sind: andere FĂ€lle in der Familie; normale Emission von Mekonium; Stuhlkonsistenz und GrĂ¶ĂŸe; Anwesenheit von Blut, das den Stuhl malt; Schwierigkeiten bei der Evakuierung außerhalb von Wohngebieten; rituelle Einstellungen; Verschmutzung oder Encopresis.
"Es gibt auch organische Verstopfung - erklĂ€rt Diamanti - was sich vor allem aus ergibt Anorektale anatomische Fehlbildungenund von endokrinen Stoffwechselkrankheiten. Alarmglocken bei organischer Verstopfung sind: Wachstumsverzögerung; BauchkrĂ€mpfe; pilonidische Vertiefung mit einem HaarbĂŒschel bedeckt; mediale Pigmentanomalien im Lendenbereich; flaches GesĂ€ĂŸ; anorektale Fehlbildungen; schmale und leere Rektalampulle in Gegenwart von tastbarer Bauchmuskelmasse; SprĂŒhen von flĂŒssigem Stuhl und Luft aus dem Rektum bis zum Entkommen des Explorerfingers. "Der Arzt erklĂ€rte dann, wie das Behandlung. "FĂŒr die Behandlung ist zunĂ€chst eine Schulung des Elternteils und des Kindes erforderlich. Es ist wichtig, dem Kind keine Schuld zu geben (zum Beispiel: "Sehen Sie, was passiert, wenn Sie dies nicht essen" (sollte vermieden werden)), informieren Sie die Leute und machen Sie das verstĂ€ndlich Therapie fĂŒr Verstopfung ist lang ".

Verstopfung-come-face-Treffen-Krippe


Das Dishingomer kann rektal (Enema-Evakuierungen) und oral (orale AbfĂŒhrmittel) auftreten. FĂŒr die Verhinderung von StuhlanhĂ€ufungen ist wichtig Toilettenbildung (Umerziehung zum Töpfchen, damit sie den richtigen Weg finden und ihre FĂŒĂŸe auf dem Boden ausruhen); die ErnĂ€hrungsumstellung (BallaststoffzusĂ€tze, Impfstofffreie DiĂ€t) e AbfĂŒhrmittel. Wie Diamanti erklĂ€rt, die Verwendung von fĂ€kale Weichmacher. Diejenigen, die im pĂ€diatrischen Alter eingesetzt werden, induzieren keine Sucht, insbesondere diejenigen eines osmotischen Typs (im Gegensatz zu denen, die stimulieren). "Funktionelle Verstopfung - schlussfolgert der Arzt - macht 95% der FĂ€lle aus. Und die Eltern mĂŒssen darĂŒber informiert werden, dass kein Medikament eine 100% ige Verbesserung bringt. "

Video: 2013-08-31 (P1of2) Appreciate the Gift of Spiritual Life