Mutterschaft: die Revolution der Mehrwertsteuer


So ├Ąndern sich die Regeln und Rechte f├╝r Mutterschaft und Mehrwertsteuer

In Diesem Artikel:

Mutterschafts- und MwSt.-Nummer

Es gibt eine echte Revolution f├╝r Frauen, die ein Kind erwarten oder gerade M├╝tter geworden sind und eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer besitzen. In der Tat schlie├člich die Regeln f├╝r die Mutterschafts- und MwSt-Nummer Entsch├Ądigung und vor allem Ruhe und Erlaubnis. Lass uns im Detail sehen.

Der Senat der Republik wird nach fast drei Jahren Diskussionen und Verschiebungen den Startschuss zu den sogenannten geben Jobs Act von Selbst├Ąndigen, ein MwSt.-Statut, das den Mutterschaftsurlaub f├╝r selbstst├Ąndige Frauen regelt.

Beginnen wir mit einer Tatsache: In Italien gibt es eine echte Armee von Freiberufler. Es gibt ungef├Ąhr zweieinhalb Millionen Arbeiter, die ihre Rechte in Bezug auf Krankheit sehr oft nicht gesch├╝tzt sehen, aber auch ungef├Ąhr Mutterschaftsurlaub in der Schwangerschaft und nach der Geburt.

Um diese L├╝cke zu schlie├čen und dieser Bev├Âlkerung italienischer Arbeitnehmer und Arbeitnehmer gleiche Rechte zu gew├Ąhren, wurde in der Reform des Besch├Ąftigungsgesetzes eine Bestimmung vorgesehen, die die M├Âglichkeit f├╝r die EU garantiert selbst├Ąndige Mutter, sich zu verabschieden und Schutz w├Ąhrend der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren des Kindes zu haben.

Worum handelt es sich bei diesen Nachrichten speziell?

  • die Selbst├Ąndiger er wird in der Lage sein, e zu arbeiten Rechnung w├Ąhrend der Schwangerschaft;
  • wird in der Lage sein, das wahrzunehmenMutterschaftsgeld auf Urlaub gehen f├╝r f├╝nf Monate und hat Anspruch auf sechs Monate Elternurlaub innerhalb der ersten drei Lebensjahre des Kindes;
  • kann dem Kunden zustimmen Ersatz in seiner Position bei einer Person seines Vertrauens, die berufliche Qualifikationen besitzt;
  • Die im INPS Separate Management registrierten selbst├Ąndigen Frauen k├Ânnen l erhaltenMutterschaftsgeld w├Ąhrend der Arbeit und dann der Rechnungsstellung;
  • Im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit kann das Arbeitsverh├Ąltnis mit dem Kunden bis zu f├╝nf Monaten ausgesetzt werden.

Mutterschaftsurlaub f├╝r Freiberufler

Wie gesagt, die Frauen, die a spielen Selbst├Ąndigkeit und sind Inhaber der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und im separaten Konto registriert f├╝nf Monate Mutterschaftsurlaub und einen Elternurlaub von sechs Monate im ersten ausgegeben werden drei Lebensjahre des Babysund dieses Recht erstreckt sich auch auf die V├Ąter.

Dies ist eine sehr wichtige Neuigkeit, weil bisher das Recht dazu besteht weiterarbeiten und gleichzeitig war der Mutterschaftsurlaub nur f├╝r Handwerker und freiberuflich T├Ątige, die in den Berufsregistern eingetragen waren, garantiert, w├Ąhrend alle anderen gezwungen waren, ihre Arbeit einzustellen und daher in Rechnung zu stellen.

Auf diese Weise wird schlie├člich eine f├╝nfmonatige Mutterschaft erreicht obligatorisch und a Recht f├╝r alle berufst├Ątigen M├╝tter ohne Unterschied.

Sie werden auch berechtigt seinMutterschaftsgeldentspricht 80% der f├╝nf Zw├Âlftel der Einnahmen, die im zweiten Jahr vor dem Antragsjahr steuerlich erzielt wurden.

Der Elternurlaub sieht eine Entsch├Ądigung in H├Âhe von 30% des Gehalts.

Die Vorteile des Vaterschaftsurlaubs

Das Besch├Ąftigungsgesetz f├╝r Selbst├Ąndige

Aber im Jobs Act finden wir auch viele Nachrichten die die Welt der Arbeit f├╝r Freiberufler betreffen. Zum Beispiel:

  • wird gesch├╝tzt und anerkannt Recht, die Verbindung zu trennendaher zu den Zeiten der Ruhe des Arbeiters;
  • Die Geb├╝hren und Klauseln entsprechen denen der Arbeitnehmer innerhalb des Unternehmens mit den gleichen Pflichten.
  • Die Rechnungen m├╝ssen bezahlt sein nicht sp├Ąter als 60 tage;
  • der Arbeitnehmer, der gezwungen ist, seine kollaborative Beziehung f├╝r mehr als 60 Tage auszusetzen, wird dazu in der Lage sein Stoppen Sie die Zahlung von Beitr├Ągen und Versicherungspr├Ąmien bis zu einer maximalen Laufzeit von bis zu zwei Jahren. In diesem Fall geht die Beitragszeit nicht verloren, da der Selbst├Ąndige die Zahlung der nicht gezahlten Beitr├Ąge am Ende der Krankheit beantragen oder die Jahre der Nichtzahlung zur├╝ckzahlen kann;
  • die abzugsf├Ąhige Ausgaben Zur Orientierung und zur fachlichen Aktualisierung k├Ânnen bis zu 5.000 und 10.000 Euro abgezogen werden.
  • Die Kosten, die dem Arbeitgeber f├╝r die Ausf├╝hrung einer Aufgabe entstehen, wirken sich nicht auf das Einkommen des Selbst├Ąndigen aus.

Die gesetzliche Regelung zum Schutz der Rechte von Selbst├Ąndigen besteht aus 22 Artikeln und wurde von Maurizio Del Conte, Professor f├╝r Arbeitsrecht an der Bocconi-Universit├Ąt in Mailand, und Pr├Ąsident der Nationalen Agentur f├╝r aktive Arbeitspolitik, entworfen.

Es geht um wichtige ├änderungen und in gewisser Hinsicht inhaltlich f├╝r die Millionen von Arbeitnehmern mit MwSt-Nummern, die in Italien in vielen F├Ąllen den freien Beruf nicht als eine Wahl, sondern als Verpflichtung gew├Ąhlt haben.

Video: Haltern am See