"Miseparo": Die neue Website, um Rat zu finden, wenn sich das Paar in einer Krise befindet


behappyfamily und behappyfamily pr├Ąsentieren einen neuen "Bruder" in unserer gro├čen Familie weiblicher Standorte: "Mi Separo", ein Portal, auf dem Sie Rat erhalten k├Ânnen, wenn sich das Paar in einer Krise befindet

In Diesem Artikel: behappyfamily und behappyfamily Wir stellen Ihnen einen neuen "Bruder" in unserer gro├čen Familie vor weibliche Standorte: "Ich trenne", ein Portal, wo man wann Rat findet Das Paar steckt in einer Krise. Ein ganz weiblicher Standpunkt, von wem die Erfahrung lebt Trennung oder Scheidung Unterst├╝tzung f├╝r diejenigen, die in einer Beziehungskrise leiden und Informationen suchen. Alle getrennten M├╝tter oder V├Ąter werden in dieser neuen Website die Antworten auf die Zweifel an den gro├čen Themen der Wartung, Sorgerecht f├╝r Kinder, usw.
GEHEN SIE ZUR SEPARO MI SITE
Die Struktur von Miseparo.it Es ist in sieben Bereiche unterteilt: i Beratung die Probleme des Paares zu verstehen und zu ├╝berwinden, das F├╝hrungen Praktiken f├╝r Trennung und Scheidung, d Einblicke ├╝ber Geld, Zuhause und das heikle Thema Kindermanagement. Der Kanal "Ein Leben erneuern" Es wird angenommen, dass ein Raum in die Zukunft oder in die "nach der Trennung" abgesunken ist, w├Ąhrend Sie f├╝r eine leichtere Lesung den Abschnitt durchsuchen k├Ânnen.VIP-Scheidungen "mit Neuigkeiten und Galerie.

I-Ich trenne


Ein Team von 5 Psychologen und Rechtsanw├Ąlte, Neben dem Beitrag zur Website durch Verfassen von ma├čgeblichen Inhalten und Leitf├Ąden kann der Leser auch die Fragen der Leser beantworten. Der Leser ist auch einen breiten reserviert Online-Raum, wo sie ihre Erfahrungen vergleichen und erz├Ąhlen k├Ânnen. Und hier ist der Kommentar von Andrea Santagata, Gesch├Ąftsf├╝hrer von Banzai Media: "Ich war beeindruckt, als Arianna Huffington, die zur Einf├╝hrung der italienischen Version ihrer Website nach Italien kam, sagte, dass der wichtigste Abschnitt der Huffingtonpost in den Vereinigten Staaten derjenige ist, der sich auf sie bezieht Trennungen und Scheidungenund f├╝gte hinzu: Eine Ehe geht, w├Ąhrend eine Scheidung f├╝r immer ist. Daraus entstand die Idee, in Italien einen Ort der praktischen Unterst├╝tzung und Unterst├╝tzung zu diesen Themen anzubieten. Die Daten sind klar: Trennungen und erweiterte Familien werden auch f├╝r uns immer wichtiger. Wir m├Âchten das Angebot von behappyfamily.it um eine vertikale Seite erweitern, die der Krise des Paares und der Familie gewidmet ist, und einen redaktionellen Schnitt, der den Frauen nahe kommt. "
GEHEN SIE IN DEN KINDER-ABSCHNITT DER MI SEPARO-WEBSITE
Tats├Ąchlich zeigen die im Mai 2013 ver├Âffentlichten Istat-Daten das Wachstum der Trennungs- und Scheidungsraten: 1995 wurden von 1.000 Ehen 238 durch Trennung oder Scheidung unterbrochen, 2011 verdoppelte sich die Zahl auf 493 von 1.000 Ehen

Video: