Mineralwasser: Welche sind f├╝r Neugeborene geeignet?


Nicht alle Mineralw├Ąsser sind f├╝r Kinder geeignet. Mal sehen, wie man die richtige Wahl trifft und welches Wasser f├╝r Neugeborene gekauft wird

In Diesem Artikel:

Welches Wasser f├╝r Neugeborene

M├╝tter wissen es gut: nicht alle Arten von Mineralwasser Sie sind f├╝r Kinder von wenigen Monaten geeignet und es gibt immer Zweifel, wie viel Wasser und was den Neugeborenen gegeben wird und wann es ihnen vorgeschlagen wird. Versuchen wir also zu kl├Ąren welches Wasser f├╝r Neugeborene w├Ąhlen und wie man es verwaltet.

Babywasser welche Marke?

Wir wissen, dass nicht alle Arten von Mineralwasser f├╝r sehr junge Kinder geeignet sind.

Viel h├Ąngt vom ab Menge an Mineralien welche in Wasser aufgel├Âst sind und aus denen besteht, was genannt wird fester R├╝ckstand (Dies gibt die Menge an Mineralien an, die nach dem Kochen eines Liters bei 180 Grad im Wasser verbleibt).

Anhand dieser Einteilung k├Ânnen wir die Mineralw├Ąsser in unterscheiden vier Kategorien:

  1. minimal mineralisiertes Wasser (fester R├╝ckstand unter 50 Milligramm pro Liter)
  2. oligominerales oder schwach mineralisiertes Wasser (fester R├╝ckstand zwischen 50 und 500 ml / l)
  3. mittleres Mineralwasser (fester R├╝ckstand zwischen 500 und 1500 ml / l)
  4. Mineralreiches Wasser (fester R├╝ckstand ├╝ber 1500 ml / l)

In diesem Zusammenhang ist das Mineralwasser, das f├╝r Neugeborene am besten geeignet ist, dasjenige mit einer Konzentration von Mineralsalze nicht h├Âher als 140 ml / l denn bereits Muttermilch und Muttermilch ist reich an diesen Substanzen.

Das Risiko der Verwendung von Wasser, das ├╝berm├Ą├čig reich an festen R├╝ckst├Ąnden ist, besteht in der ├ťberlastung der Nieren, die sich noch in der Entwicklung befinden.

Wasser f├╝r k├╝nstliche Milch

Was f├╝r Mineralwasser f├╝r die Flaschenvorbereitung? Wir finden Wasser unter den meistverkauften Marken San Benedetto, Levissima, Sangemini, Panna und Sant'Anna. Ausgehend von der Pr├Ąmisse, dass es hier wie auch in allen Angelegenheiten des Neugeborenen wichtig ist, die eigenen zu fragen KinderarztWir zitieren auch diese Analyse des Uppa-Magazins, die zu dem Schluss kommt, dass Leitungswasser im Wesentlichen gut f├╝r Kinder sein kann, auch um Milchpulver zu verd├╝nnen.

Wenn Sie Neugeborenen Wasser geben k├Ânnen

S├Ąuglinge ern├Ąhren sich nur von Milch (Mutter oder Muttermilch) und es reicht, um sie zu garantieren nur Zufuhr von Fl├╝ssigkeiten und auch von Wasser. Es gibt daher keinen Grund, insbesondere f├╝r gestillte S├Ąuglinge, auch das einfache Wasser zu verabreichen, das im Allgemeinen eine sehr fl├╝ssige Konsistenz und ein Nichtaroma hat, das sehr kleinen Kindern keinen Frieden gibt.

Es ist sinnvoll, den Neugeborenen Wasser vorzuschlagen a ab 4 MonatenWenn Sie anfangen, die Frucht in den fr├╝hen Stadien der Entw├Âhnung zu geben, vor allem f├╝r die Konsistenz und die Neuheit des Wassers und seiner Unterschiede im Vergleich zu Milch.

Was f├╝r Kinder zu trinken: S├╝├čwasser oder bei Raumtemperatur?

Wasser f├╝r verstopfte Neugeborene

Verstopfung kann eine sehr h├Ąufige Erkrankung bei Neugeborenen sein, insbesondere bei S├Ąuglingen, die mit S├Ąuglingsnahrung gef├╝ttert werden. Versuchen zu posieren Mittel gegen Verstopfung und ermutigen dieEvakuierungAuch die Weichheit des Hockers zu erh├Âhen, kann n├╝tzlich sein:

  • w├Ąhle ein Milch in einer bereits verd├╝nnten Formel, ist in praktischen 470 ml brik im Handel erh├Ąltlich und wird nur erhitzt: Dadurch wird sichergestellt, dass das Verh├Ąltnis zwischen Pulver und Wasser stimmt.
  • Lassen Sie das Kind sogar trinken, indem Sie ein Wasser w├Ąhlen Olivenhain oder Sangemini was die Verdauungsprozesse beg├╝nstigt;
  • Fragen Sie den Kinderarzt, ob es nicht m├Âglich ist, die Einnahme zu reduzieren aus Eisen, das in k├╝nstlicher Milch enthalten ist und f├╝r Verstopfung mitverantwortlich sein k├Ânnte;
  • Es gibt Specials Taschen die in Milch aufgel├Âst werden muss und welche n├╝tzlich sein kann, um das Problem zu l├Âsen.

Fragen Sie immer die die Meinung Ihres Kinderarztes.

Bedeutung von Wasser f├╝r Kinder

Wasser ist sowohl f├╝r Kinder als auch f├╝r Erwachsene von grundlegender Bedeutung: Bei Neugeborenen macht es 80% des K├Ârpergewichts aus, bei Erwachsenen etwa 60%. Weil Wasser so wichtig ist? Hier einige grundlegende Funktionen f├╝r K├Ârper und Gesundheit:

  • der abfall und der abfall werden beseitigt Toxinesowie Stoffwechselprodukte;
  • garantiert die richtige Konsistenz der Kot;
  • spendet der Haut und den Schleimh├Ąuten Feuchtigkeit;
  • Es ist wichtig, es richtig zu halten Temperatur K├Ârper;
  • spielt eine wesentliche Rolle f├╝r die Verdauungf├╝r die Absorption und den Transport der Hauptn├Ąhrstoffe von Vites zu Mineralsalzen;
  • schmiert Gelenke und Gewebe;
  • beeinflussen kognitive F├Ąhigkeiten und reduziert Stress. Studien belegen, dass Kinder, die nicht genug trinken, weniger vorsichtig und konzentriert in der Schule sind.

Wie viel sollten Kinder trinken?

Ein Baby von wenigen Monaten wiegt rund 7 Kilo ein Liter Wasser pro Tag, W├Ąhrend eines Erwachsenen von 70 kg durchschnittlich 2 Liter t├Ąglich. Die Menge erh├Âht sich im Falle von gastrointestinale St├Ârungen, B. Erbrechen oder Durchfall, die zu einem hohen Verlust von Fl├╝ssigkeiten f├╝hren, die so schnell wie m├Âglich wieder eingearbeitet werden m├╝ssen.

Die Menge an t├Ąglichem Wasser steigt dann im Laufe der Jahre an: Kinder zwischen 1-3 Jahren m├╝ssen dies tun 1.200 ml Wasser pro Tag; Personen zwischen 4-6 Jahren ben├Âtigen t├Ąglich 1.400 ml Wasser, w├Ąhrend Sie bei 7-10 Jahren nicht weniger als 1.800 ml Wasser pro Tag trinken sollten.

Wir m├╝ssen das Kind dazu bringen, mehr zu trinken, auch wenn er es tut hei├čWenn er viel schwitzt oder k├Ârperlich aktiv ist, und vor allem m├╝ssen wir nicht darauf warten, dass er nach Wasser fragt, denn wenn sich das Bed├╝rfnis zu trinken manifestiert, bedeutet das, dass der K├Ârper bereits da ist dehydriert: Kinder, besonders die j├╝ngeren, bitten kaum um etwas zu trinken, weil sie die Aufmerksamkeit nicht von ihren Aktivit├Ąten und ihren Spielen ablenken wollen oder einfach weil sie ablenken und nicht merken, dass sie durstig sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, immer einen zur Verf├╝gung zu haben Babyflasche mit frischem Wasser dem Kind regelm├Ą├čig w├Ąhrend des Tages angeboten zu werden und von ihm verlassen zu werden, so dass es dasjenige ist, das er trinken kann, wenn es das Bed├╝rfnis hat.

Video: Ծ Babywasser oder Leitungswasser? Was wirklich n├Âtig ist...