Mickey Mouse und Freunde der Rallye, der Topobolide erwacht zum Leben


Von der Karikatur zur Realit├Ąt. Das Topobolide, das von Mickey Mouse in der Disney Mickey Mouse-Serie und den Freunden der Rallye gefahrene Auto, nahm dank Ivan Cappellini, einem sehr einfallsreichen Mechaniker und Experten f├╝r das Autotuning, Gestalt an. Wir haben ihn getroffen!

In Diesem Artikel:

Mickey Mouse und Freunde der Rallye, der Topobolide wird Wirklichkeit

Du bist nie zu gro├č, um klein zur├╝ckzukehren. Und nicht einmal an eine einfallsreiche Idee zu glauben, rollen Sie die ├ärmel hoch und machen Sie es wahr. Zu beweisen, dass es war Ivan Cappellini, Mechaniker und Karosseriebauer von Sovizzo (VI), der im letzten Juli beschlossen hatte, zusammen mit seinen Mitarbeitern ein wirklich originelles Unternehmen zu versuchen: ein wahres Unternehmen zu schaffen Topobolide. Experte und leidenschaftlich ├╝ber Autotuning (die Praxis der Anpassung der Fahrzeuge) und immer ein gro├čer Leser von Mickey Mouse, hatte Ivan eine Illusion, als er dank seiner T├Âchter entdeckte, dass die Serie ├╝ber Disney Junior Topolino und Freunde der Rallye ausgestrahlt wurde, in der die gesamte Band war mythische Disney-Figuren konkurrieren an Bord personalisierte und ganz besondere autos. Mit einem Schlag sah Ivan zwei seiner gro├čen Leidenschaften. Bald hat der Mechaniker beschlossen, Zeit und Energie zu investieren, um diese Idee so ungew├Âhnlich wie das Gewinnen zu verwirklichen. Das Unternehmen erlebte bald das Interesse und die Gunst von Disney, wie er uns selbst w├Ąhrend der Offizielle Pr├Ąsentation dieses kleinen Edelsteins, die am 26. September direkt in der Garage von Sovizzo stattfand.

Ivan Cappellini und Cosimo Fiore Mechaniker und Experten f├╝r Autotuning-Sch├Âpfer von Topobolide - Offizielle Disney-Pr├Ąsentation

Topobolide und Freunde der Rallye Fotos (15 Bilder) Topobolide und Freunde der Rallye Das Topobolide, das von Mickey Mouse in der Disney Mickey Mouse-Serie und den Freunden der Rallye gefahrene Auto, nahm dank Ivan Cappellini, einem sehr einfallsreichen Mechaniker und Experten f├╝r das Autotuning, Gestalt an.

Hier hat Ivan seinen Topoboliden allen vorgestellt und die Kleinarbeit f├╝r Jung und Alt beschrieben:

Wir nahmen ein kleines Auto, entfernten das Dach, indem wir den Rahmen mit Verdrehsicherungen verst├Ąrkten, und bauten ein spezielles Topobolide-Querruder ein, um den Auftrieb des Hecks zu erh├Âhen. Anstelle der Windschutzscheibe wurde eine aerodynamische Verkleidung installiert. Dann wurden Reifen mit Rillen montiert, um den Grip auf schwierigem Gel├Ąnde zu verbessern, und das Hinterrad wurde erh├Âht, um die Traktion zu erh├Âhen und seine 270 PS zu entladen

Auch die Innenr├Ąume spiegeln das Modell wider, das Kinder t├Ąglich im Fernsehen sehen:

Der Innenraum wurde mit Sportsitzen und einem Rallyekasuble-Lenkrad f├╝r eine sportliche Fahrtrimmung mit Schaltgetriebe modifiziert

Pr├Ązisionsarbeit, in jedem Detail erledigt und das ist ├Ąhnlich "zu einem Kunstwerk "wie zugegeben von Carlo Vanzini, offizieller Kommentator der Formel 1 von Sky, freut sich auf die Teilnahme an der Veranstaltung

Ich kann ein wenig ├╝ber diese Welt wissen und kann sagen, dass es in der Formel 1 nicht nur Ingenieure gibt, sondern auch echte Genies und Blechk├╝nstler. Hier haben wir ein Beispiel. Ivan ist ein Fantasy-Champion!

Und tats├Ąchlich passiert es nicht jeden Tag, wenn ein Cartoon vor unseren Augen "das Leben nehmen" sieht, sogar in der Lage ist, sich dar├╝ber zu erheben. Eine Gelegenheit, die alle Anwesenden (auch wir!) Nicht verpasst haben, ein Erinnerungsfoto mitzunehmen und sich f├╝r einen Moment in einen Cartoon katapultiert zu f├╝hlen.

Mickey ist 90 Jahre alt!

Wie viele wissen, ist das Jahr 2018 ein wichtiges Jubil├Ąum in Disneys Zuhause, weil es richtig ist Mickey Mouse ist 90 Jahre alt. Es war 1928, als der damalige Maus Mortimer, damals in Mickey Mouse umbenannt, in Steamboat Willie deb├╝tierte, dem ersten animierten Kurzfilm mit synchronem Sound, der den Beginn eines gro├čen Abenteuers markierte.

Mickey ist 80 Jahre alt

Um diese Sch├Âpfung zu feiern, gab sie den Kleinen einen noch unvergesslicheren Moment zwei Disney-Designer, Luca Usai und Gianfranco Florio, die mit der Nat├╝rlichkeit, die nur die K├╝nstler haben, allen gezeigt haben, wie man einen macht Perfekte kleine Maus (nat├╝rlich in der Pilotversion!), unter Beachtung genauer Regeln und unter Beachtung der Ma├če und Proportionen. Ein Code, der hier in Italien gut bekannt ist, wenn man bedenkt, dass 80% der Disney-World-Comics in unserem Land produziert werden. Ein Rekord, auf den man mehr als stolz sein kann.

Mickey und Freunde der Rallye: die Serie und ihre sehr originellen Fahrzeuge

Wir erinnern uns an das zweite Staffel der Mickey-Serie und Freunde der Rallye ist derzeit auf Disney Jr. ausgestrahlt (Kanal 611 nur bei Sky verf├╝gbar). Montag bis Freitag um 17.00 Uhr und Samstag und Sonntag um 18.30 Uhr. Die erste Serie deb├╝tierte im April 2017 in Italien mit 31 Folgen von jeweils 22 Minuten, die immer auf Disney Junior und sp├Ąter auf Rai YoYo ausgestrahlt wurden.

Die Geschichte spielt Topolino, Minni, Pippo, Daisy, Donald, Pietro Gambadilegno und andere Ikonen des imagin├Ąren Disney in der Version der Autofahrer. In jeder Folge reisen diese Charaktere um die Welt, nehmen an Bahnrennen teil, sind immer an Bord ihrer extravaganten Cabrio-Fahrzeuge und leben Abenteuer im Zeichen von Fairplay und Spa├č (aber nicht ohne zu ├╝berwindende Hindernisse!).

die Design gew├Ąhlt f├╝r i einfallsreiche Fahrzeuge von den Protagonisten geleitet, ist inspiriert von der Sammlung von Oldtimern des amerikanischen K├╝nstlers und Animators Big Daddy Roth (Ikone der historischen Autokultur Hot Rod).

Hier sitzt dann Mickey Mouse hinter dem Lenkrad eines Klassikers Toon amerikanischer Sportwagen, die, um auf den richtigen Weg zu kommen, genau in die Topobolide, gekennzeichnet durch die Nummer 28, genau in Bezug auf das Jahr, in dem der Charakter sein Deb├╝t im Kino gab. Die Extravaganz von Pippo spiegelt sich stattdessen vollst├Ąndig in seinem wider Turbo Tinozza, die an eine Badewanne erinnert, w├Ąhrend Donald Duck als Matrose sie nur fahren konnte Kabine, das ist das einzige, das wirklich das Wasser segeln kann. Die Minni- und Daisyian-Autos sind romantischer und femininer: Ein rosafarbener Thunder, der seinen ikonischen Bogen f├╝r die Freundin von Mickey Mouse darstellt, und der Turbo Fiore f├╝r Daisy, ein Dragster, inspiriert von einem L├Âwenmaul.

Einzigartige Mittel, die in der Lage sind, die Pers├Ânlichkeit und die Eigenschaften ihrer Besitzer in perfekter ├ťbereinstimmung mit der Philosophie der Abstimmung zu reflektieren. Wer wei├č, ob eines Tages auch diese au├čergew├Âhnlichen Autos neben Ivan Cappellini's Topobolide wirklich von der Strecke gehen werden.

Video: