Das Diätmenü für Kinder von 3-6 Jahren


Wöchentliches Menü für Kinder von 3 bis 6 Jahren, empfohlen vom Ernährungsberater. Vorschulernährung für die Sommersaison gemäß den Ernährungshinweisen der italienischen Gesellschaft für Humanernährung

In Diesem Artikel:

Wöchentliches Menü für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Vorschulalter Es ist eine sehr heikle Zeit in Bezug auf die Ernährung, das Kind beginnt, selektivere Geschmäcker zu entwickeln, und eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen ist für das richtige Wachstum unerlässlich. Im Folgenden schlage ich eine Vorstellung von einem Wochenmenü für die Sommersaison beides kann in Einklang mit den Ernährungshinweisen der italienischen Gesellschaft für Humanernährung in Einklang gebracht werden.

Montagmittag

  • Pipe mit Tomaten und Erbsen
  • Radieschen
  • 1 Angeln

Montag Abendessen

  • Minestrina in Gemüsebrühe
  • Putenbrust (halbe Portion)
  • grüner Salat
  • Brot
  • Erdbeeren

Dienstag mittag

  • Safran-Risotto
  • roher Fenchel
  • Apfel

Dienstag abendessen

  • Gekochte Sohle
  • gekochte Kartoffeln und grüne Bohnen
  • Kirschen
Der Tag des Kindes Essen

Mittwoch mittag

  • Pasta mit Tomaten und Basilikum
  • rohe Karotten
  • Pflaumen

Mittwoch zum Abendessen

  • Gebackenes Omelett
  • Spinat
  • Brot
  • gemischte Beeren

Donnerstag zum Mittagessen

  • Kartoffelgnocchi mit Rucola-Pesto und Mandeln
  • Kirschtomaten
  • Aprikose

Donnerstag zum Abendessen

  • Gebackenes Hülsenfrucht-Medaillon mit Zucchini
  • Brot
  • Erdbeeren

Freitag zum Mittagessen

  • Spaghetti mit Muscheln
  • gemischter Salat
  • Angeln

Freitag zum Abendessen

  • Schollenfilet
  • Rüben
  • Brot
  • Pflaumen

Samstag zum Mittagessen

  • Strozzapreti mit Pilzsauce
  • Gurken
  • Wassermelone

Samstag zum Abendessen

  • Mozzarella mit Kirschtomaten
  • Brot
  • gemischte Beeren

Sonntag zum Mittagessen

  • Tagliatelle mit magerer Fleischsauce
  • Möhren in Pinzimonio
  • Kirschen

Sonntag zum Abendessen

  • Gebackenes Kaninchen mit gebratenen Kartoffeln
  • gemischter Salat
  • Aprikosen

Menge

Die Mengen variieren je nach den Bedürfnissen jedes Kindes, im Allgemeinen für die ersten Kurse Die Portion Pasta beträgt in diesem Alter 60g; Wenn es sich in der Vergangenheit um Pasta in Brühe oder Gemüse handelt, sinkt die Dosis auf 25 bis 30 g. ein zweiter Gang Protein muss nur am Abend vorhanden sein, in einer Menge, die rund ist 60-70g wenn es Fleisch ist, 100-120g wenn es Fisch ist, 60g Frischkäse oder ein Ei.

Die ideale Proteinmenge denn die Bedürfnisse eines Kindes sind so gering, dass es schwierig ist, selbst mit einer veganen Diät zu treffen, so dass es sehr wichtig ist, es nicht zu übertreiben, insbesondere wenn das Kind in der Schulkantine zu Mittag isst. Stattdessen wird der Verzehr von Fisch und Hülsenfrüchten bevorzugt. Als Gewürz für Pasta oder in Form von Medaillons oder Fleischbällchen sind sie eine gute Proteinquelle mit sehr niedrigem Fettgehalt.

Pflanzliche Getränke für Kinder

Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sie müssen immer anwesend sein, Sie versuchen, den Typ und die Farbe zu variieren, und experimentieren allmählich mit unterschiedlichen Geschmäcken für Ihr Kind. Wenn das Kind nur eine kleine Auswahl an Gemüse mag, stellen Sie sicher, dass Sie es immer auf dem Tisch finden. Es ist besser, eintönig zu sein, als es zu essen! Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie sich von Ihrem Kind beim Kochen helfenNeue Lebensmittel zu kennen und zu manipulieren, kann sie dazu ermutigen, sie auszuprobieren.

Kalorien

Nach diesen Angaben liegt die Energieaufnahme von Kindern in diesem Altersbereich zwischen 1280 und 1640 kcal, mit einem Proteinanteil von nur 19 Gramm (unendlich geringer Anteil, der mit einer veganen Diät nicht zu überwinden ist). Aus diesem Grund ist es gut, die Hauptgerichte nicht zu übertreffen, insbesondere wenn das Kind in der Cafeteria der Schule zu Mittag isst, wo es in der Regel eine komplette Mahlzeit gibt.

Video: