Marissa Mayer, CEO von Yahoo, ist schwanger und k├╝ndigt einen zweiw├Âchigen Mutterschaftsurlaub an


Marissa Mayer, Yahoo-Managerin, ist zum zweiten Mal schwanger, und sie m├Âchte sofort nach der Entlassung wieder arbeiten

In Diesem Artikel:

Marissa Mayer, schwanger mit Zwillingen

Marissa Mayer, Gesch├Ąftsf├╝hrerin von Yahook├╝ndigte ihre zweite Schwangerschaft an zwitschern. Der Manager des amerikanischen Kolosses erwartet Zwillinge, und was das erste vor drei Jahren geborene Kind anbelangt, ist sein Wunsch, sofort zur Arbeit zur├╝ckzukehren. Es ist ein heikler Moment f├╝r die Sunnyvale-Gruppe, die die Zukunft ihrer Beteiligung an Yahoo Japan untersucht und gleichzeitig versucht, die Beteiligung am chinesischen E-Commerce-Riesen Alibaba f├╝r sich zu gewinnen.

Marissa Mayer beabsichtigt auf keinen Fall, sich in einer so wichtigen und wichtigen Phase vom Unternehmen zu entfernen. Der Yahoo-CEO war der Stalin aus dem Silicon Valley zwei Wochen nach der Geburt des Kindes von der Telearbeit verabschiedet und alle zum B├╝ro zur├╝ckgerufen haben. Angesichts der Kritik vieler Frauen wegen ihrer pl├Âtzlichen R├╝ckkehr wurde ihr vorgeworfen, f├╝r viele Frauen ein negatives Modell zu sein.

Marissa Mayer, schwanger und jung, ist die neue CEO von Yahoo

In der Realit├Ąt ist es wichtig, den wichtigen Beitrag von zu erkennen Marissa Mayer zum Thema Mutterschaft und Arbeit. Er erweiterte das 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bezahlt f├╝r M├╝tter und acht Wochen f├╝r V├Ąter. Au├čerdem erhalten neue Eltern eine Unterst├╝tzung in H├Âhe von 500 US-Dollar f├╝r W├Ąsche, Kinderbetreuung und Lebensmittelkosten. Die von Marissa Mayer eingebrachten ├änderungen waren ein Beispiel f├╝r andere Silicon Valley-Unternehmen, die ihre Karriere- und Mutterschaftspolitik neu formuliert und ├╝berarbeitet haben. In der Tat hat Netflix beschlossen, ein Jahr bezahlter und bezahlter elterlicher F├╝rsorge anzubieten Microsoft hat den Lohn f├╝r den Urlaub erh├Âht.

Aber wie hat der CEO des gro├čen amerikanischen Kolosses die Schwangerschaft angek├╝ndigt?

Zus├Ątzlich zuAnzeige auf Twitter hat in seinem Blog einen Beitrag ver├Âffentlicht, der wie schon anl├Ąsslich seiner ersten Schwangerschaft die Kontroverse vieler Frauen ausgel├Âst hat.

Ich freue mich, dass @zackbogue und ich die identischen Zwillingsm├Ądchen erwarten !! //t.co/N25wQl4hmv

- marissamayer (@marissamayer) 1. September 2015

Der Posten des Managers ist eigentlich das Bekenntnis einer Frau, die ihren Job liebt, der sich verpflichtet, das von ihr gef├╝hrte Unternehmen auszubauen, gleichzeitig aber auch die Freude der Mutterschaft und den Wunsch, brillant zu sein, zum Ausdruck bringt Beide Fronten: Karriere und Familie. Und wir wissen sehr gut, wie M├╝tter alles in Ordnung bringen und sich in der Arbeit, aber auch in der Arbeit unterscheiden k├Ânnen Sei wundervolle M├╝tter in ihrer Unvollkommenheit!

Mit Blick auf die Zukunft wird es sowohl f├╝r meine Familie als auch f├╝r Yahoo viel zu tun geben. Beides erfordert harte Arbeit und die F├Ąhigkeit, Priorit├Ąten zu setzen. Ich bin jedoch extrem begeistert von meiner Familie und von Yahoo und werde alles tun, um noch mehr zu erreichen. Die Zukunft erscheint auf beiden Seiten extrem hell

Video: