Ein Mann zeigte ein Foto seiner Frau, die nach einem Tag zu Hause erschöpft war


Ein Vater hat auf Facebook das Foto seiner Frau erschöpft und schreibt: Respektiere deine Frau, arbeite wie du

In Diesem Artikel:

Vater stellte auf Facebook Fotos von der erschöpften Frau

Wie ist das Leben eines? Mutter, die ein kleines Baby hat? Viele denken, dass es mit dem Baby zu Hause zu Hause grundsĂ€tzlich anstrengend ist und nicht ermĂŒdend ist. Was wird diese Mutter jemals in den vier WĂ€nden mit einem Kind von wenigen Monaten tun, das im Grunde isst und schlĂ€ft? Hier könnten wir eine Liste der Dinge erstellen, die einer Mutter von kleinen Kindern passieren.
Erwachen, Flaschen fĂŒttern, Windeln und Kleider wechseln, Spiele und Spiele, Waschmaschinen, Geschirr waschen, Abendessen und Mittagessen vorbereiten, ein Kind, das in seinen Armen sein will, wird verwöhnt.

Scheint es billig? Immer noch nicht ĂŒberzeugt? Lesen wir also, was er schreibt Tony Emms, ein englischer Vater, der ein sozialer Held wurde, nachdem er ein Foto seiner Frau gepostet hatte Charlotte neben ihrem neunmonatigen Baby auf der Couch schlafen.

Tony verwendet diese Wörter:

Wenn ich zur Arbeit gehe, wacht sie auf und beginnt ihren arbeitsreichen Tag. Das Kind weint, weil es hungrig ist und es auch nicht ist zu essen. Dann setzt er sich und spielt mit ihm, wechselt seine Windel, spielt wieder und das Kind schlĂ€ft ein. Aber die helle Mutter kann kein Nickerchen machen. Nein, sie muss die WĂ€sche waschen, die Spiele reinigen und das Geschirr am Vortag abwaschen. Wenn das Baby aufwacht, hat die Mutter noch nicht gefrĂŒhstĂŒckt, möchte aber wieder essen, und nach dem Mittagessen sucht sie nach Aufmerksamkeit. Die Spielsachen sind dann im ganzen Haus verstreut und als ich von der Arbeit zurĂŒckkomme, beschwere ich mich ĂŒber das Durcheinander und habe den ganzen Tag gearbeitet, wĂ€hrend sie nichts tat

Vielleicht könnten wir bei dem, was Tony geschrieben hat, eine sehr realistische Vorstellung von einem Muttertag mit kleinen Kindern haben. Tony ist einer jener VĂ€ter, die am frĂŒhen Morgen zur Arbeit gehen und am Nachmittag zurĂŒckkehren - ziemlich mĂŒde, vielleicht gestresst - in einem Haus, das oft unordentlich, gar nicht perfekt ist, ein Abendessen vorbereiten und eine Frau vorbereiten muss mĂŒde zu definieren ist ein Euphemismus. Und sie fragen: aber was hat er den ganzen Tag getan??

Die Karte der Rechte der neuen Mutter

Der Glaube, dass seine Frau den ganzen Tag auf der Couch sitzt, wĂ€hrend er im BĂŒro arbeitet, wurde vor ein paar Tagen in Frage gestellt, als Tony plötzlich eine Art Beleuchtung hatte: Als er nach Hause zurĂŒckkehrte, fand er seine Frau Charlotte auf dem Sofa nebenan zusammengebrochen zu ihrem Kind und verstanden, dass der Tag seines Partners ebenso anstrengend ist. Und genießt nicht die "Vorteile", die ihm vorbehalten sind: Kaffeepause, Plaudern mit Erwachsenen, ein paar Lacher, Hausaufgaben, die nicht heimelig sind...

Und so, seit wir in der Ära von sind soziales Teilen In der Runde machte er ein Foto von seiner Frau und schrieb auf Facebook einen Beitrag, der viral wurde und seine Gedanken mitteilte:

Wenn Sie ein Vater sind und sich wie ich fĂŒhlen, denken Sie darĂŒber nach, was Sie getan haben und was Ihre Frau getan hat. Respektieren Sie die Mutter Ihres Kindes, sie hat alles fĂŒr Ihr Kind aufgegeben. Ich liebe sie wirklich und verdiene ihre Ruhe

Tonys Post hatte Tausende von Anteilen und er selbst war von so viel Fanfare ĂŒberrascht. Er wies darauf hin, dass er nur seine Frau wissen lassen wollte, wie sehr er sie liebte und wie dankbar sie fĂŒr das war, was sie fĂŒr ihr Kind tat.

Ich gestehe jedoch, dass der erste Eindruck, den ich hatte, als ich den Beitrag und die Kommentare sowohl in Großbritannien als auch in Italien las, war:Es braucht sehr wenig, um einen sozialen Helden zum Vater zu machen"Kurz gesagt, ein Mann entdeckt heißes Wasser, er merkt plötzlich, wie sehr seine Frau den ganzen Tag zuschlĂ€gt, und er lobt sich darĂŒber, wie gut eine Mutter und eine gute Frau sie sind, und jeder ist da, um ihn zu beglĂŒckwĂŒnschen Frauen betonen, dass ihre EhemĂ€nner auch ihr Engagement fĂŒr die Familie anerkennen und ihnen gratulieren, weil sie die besten MĂŒtter der Welt sind.

Aber die Frage ist: dann ist das erledigt? Dann geben Sie eine Hand, wenn Sie abends zurĂŒckkommen oder sich auf die Couch legen und auf das Abendessen warten? Sie lĂ€cheln und versuchen, den Stress und die MĂŒdigkeit des Arbeitstages beiseite zu legen, um die Zeit mit Ihrem Kind und seinem Partner zu genießen? Denn in vielen FĂ€llen ist diesen mĂŒden, erschöpften MĂŒttern zu viel Sonne, um einen Ehemann zu haben, der mit entschlossenem Enthusiasmus und einem ĂŒberzeugenden LĂ€cheln nach Hause zurĂŒckkehrt, viel mehr wert als ein soziales Kompliment

Video: Erschöpft schlÀft der Kater in der S-Bahn. Was dann passiert, lÀsst das Internet beben.