Kleine F├╝rsten in der Schule: Ab Januar besucht George einen Montessori-Kindergarten


Prinz William und seine Frau Kate Middleton beschlossen, Prinz George zur Schule zu schicken, und f├╝r die Gelegenheit entschieden sie sich f├╝r eine Montessori-Schule

In Diesem Artikel:

Prinz George in der Schule

Kleine F├╝rsten werden erwachsen und gehen zur Schule. es passiert auch f├╝r mich K├Ânigliches Baby wie George ! Prinz William und seine Frau Kate Middleton entschieden sich daf├╝r, ihr erstes Kind in den Kindergarten zu schicken eine Schule 'Montessori'.

Der zweieinhalbj├Ąhrige Prinz wird in kurzer Zeit mit der Arbeit beginnen Asyl ab Januar. Der Herzog und die Herzogin von Cambridge entschieden sich f├╝r George Die Westacre Montessori School Nursery in Norfolk, eine Schule in der N├Ąhe von Anmer Hall, in der William und Kate Middleton beschlossen hatten, ihre Kinder gro├čzuziehen. Nach dem TelegraphDie Wahl der Schule best├Ątigt, dass der Prinz und die Prinzessin Norfolk als Haupthaus und nicht als ihren Londoner Wohnsitz im Kensington Palace betrachten. Au├čerdem m├Âchten sie George und Charlotte so normal wie m├Âglich unterrichten.

Alles Gute zum Geburtstag, kleiner George: 10 Gr├╝nde, warum wir dich lieben

Im Gegensatz zu Kinderg├Ąrten in der N├Ąhe des Kensington Palace, die bis zu 15.000 Pfund pro Jahr kosten k├Ânnen, kostet die Schule 33 Pfund pro Tag, knapp 50 Euro. Dies entspricht absolut dem Preis der Einrichtungen f├╝r Kindheit im Vereinigten K├Ânigreich. Dar├╝ber hinaus haben 23 der 27 Kinder finanzielle Unterst├╝tzung. Die Struktur begr├╝├čt auch einige Kinder mit besonderen Bed├╝rfnissen. Ein Sprecher der Struktur sagte, dass das Asyl "sagte, er sei gl├╝cklich, den kleinen Reale willkommen zu hei├čen, der wie alle anderen Kinder behandelt wird".

Um "Frohe Weihnachten" zu w├╝nschen, hat die k├Ânigliche Familie inzwischen auf das offizielle Konto von gebucht Kensington Palace eine neue Einstellung, die sie alle im Park des Kensington Palace darstellt. Laut Dayli Mail wurde es f├╝r den privaten Gebrauch genommen, aber die Herz├Âge fanden es so sch├Ân, dass sie es teilen wollten.

Ein neues Familienfoto - Frohe Weihnachten von Herzog und Herzogin von Cambridge, Prinz George und Prinzessin Charlotte pic.twitter.com/8d472rlXFW

- Kensington Palace (@KensingtonRoyal) 18. Dezember 2015

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind sehr dankbar f├╝r all die Nachrichten, die sie in diesem Jahr erhalten haben, und sind sehr ungeduldig f├╝r ihr erstes Weihnachtsfest als vierk├Âpfige Familie - Reads im Instagram-Profil.

Video: Digital Future 2030 #Digital2030