Die kleinen großen Dinge, die wir an Müttern lieben


Eine kurze Liste der Dinge, die wir als Geschenk der Mutterschaft hatten: Freude, Selbstwertgefühl und Glück durch einfache, aber einzigartige Momente

In Diesem Artikel:

von Laura LositoEs gibt viele großartige Dinge, die wir an Müttern lieben, von bedingungsloser Liebe bis zur Gewissheit, dass etwas von uns auch bleiben wird, wenn wir nicht mehr da sind. Aber die täglich Es besteht auch aus kleinen Dingen, die unser Leben wunderbar machen können.
Selbstachtung
Unser neugeborenes Kind erwidert glücklich jedes Lächeln, das wir haben. Er weint, wenn wir den Raum verlassen. Mit unseren lauten Lachen und Freudenschreien, um ihn zu unterhalten. Eines ist sicher: Niemand hat uns jemals mehr stolz und stolz auf uns gemacht.
Postpartale Empfindungen
Die Kleider
Der Kauf von Kleidung für Neugeborene und Kinder ist eine Möglichkeit, ohne Vergleiche hinsichtlich Zufriedenheit und Kosten-Nutzen-Verhältnis einzukaufen. Wir freuen uns mit winzigen Schuhen, köstlichen kleinen Hüten und Trikots, die ihre Fantasien behalten.
Der Tausch
Fast so schön wie das Kaufen, ist es auch ein Tauschgeschäft für Kleidung, Spielzeug und Accessoires für Kinder mit Freunden und Nachbarn. Und wir finden uns mit vielen neuen Dingen, ohne einen einzigen Euro auszugeben!
Die freie Luft
Kinder müssen im Freien sein, wenn sie sehr jung sind. Das gilt auch für uns. Wir hatten uns jahrelang nicht so fit gefühlt, als wenn wir uns zweimal täglich einem Kinderwagen mit Kinderwagen widmen würden.
Die Kiste mit Erinnerungen an Ihr Kind
Essen Sie gesund
Ein Kind zwingt uns schließlich dazu, unser Essen in Ordnung zu bringen, insbesondere während der Entwöhnung, wenn wir unsere Verantwortung, "mit gutem Beispiel" zu sein, voll und ganz empfinden.
Keine Prüfungen
Um Mutter zu werden, benötigen Sie keine sehr langen Zyklen von Studien, Prüfungen, Abschlussarbeiten und so weiter. Aber es ist etwas, das uns enorm zufriedenstellt, mehr als ein Lob und ein Lob.

Dinge-that-Liebe-of-be-Mütter


Wissen
Es ist auch sehr befriedigend, Ihr Wissen an schwangere Freunde weiterzugeben, die an unseren Lippen hängen, auch wenn wir nur wenige Monate oder einige Wochen lang Mütter sind
Das spielzeug
Es ist schön, eine Ausrede zu haben, um wieder mit Barbie zu spielen oder mehrere Stunden damit zu verbringen, eine Miniaturgarderobe für Puppen zu nähen. Oder vereinen Sie die ganze Familie für ein Brettspiel am Abend oder an regnerischen Sonntagen.
Stillen als Entspannung
Jedes Buch legt nahe, das Stillen als einen Moment maximaler Entspannung und Intimität mit unserem Kind zu leben. Lesen Sie: kein Handy, keine Menschen in der Nähe, keine stressigen Pflichten usw. Was besonders am Anfang ziemlich oft am Tag vorkommt: ein Luxus, von dem wir nie gedacht hätten, dass wir ihn uns leisten könnten.

Video: Die 4 Unglaublichsten Kinder der Welt!