Lernen Sie, wie man von unseren M├╝ttern eine Mutter wird


Wie Mutterschaft mit weniger Stress leben? Die Erfahrung unserer Mutter kann f├╝r uns ein wertvolles Erbe sein, eine eher konventionelle und weniger perfektionistische Weisheit

In Diesem Artikel: Ben├Âtigen Sie eine Stra├če? Frag die Mutter!
Unsere M├╝tter haben geboren und sind in einer anderen Welt gro├č geworden: Sie waren Multitasking, ohne es zu wissen, sie konnten in f├╝nf Minuten ein Abendessen zusammenstellen, auch ohne das Besondere App auf dem Smartphone und sie gingen zu tragen auf der Grundlage von verstreuten Informationen von Freunden und Verwandten.
Signalisiert, dass wir mehr Freizeit brauchen
Das heutige Leben hat sich sicherlich ver├Ąndert: mehr Dinge zu tun, mehr Erwartungen von jedem (von uns zuerst), mehr Pflichten, mehr L├Ąrm. Heute scheint die Verwaltung des Kindes an sich das geringste Problem zu sein: Es ist "obligatorisch", das soziale Leben zu erhalten, Verwandte zu besuchen, unsere Sch├Ânheitsroutine zu pflegen und ein Zuhause zu haben, das wie in den Reality-Shows im Fernsehen immer perfekt zu sein scheint. Aus dieser Sicht die Erfahrung unserer Mutter Es kann f├╝r uns ein wertvolles Erbe sein, eine eher konventionelle und weniger perfektionistische Weisheit, die uns von einer Person gegeben wird, die uns in- und auswendig kennt.

Moms-gestresste keine zeit libero_1


Wie finde ich ein Gleichgewicht?
Unsere M├╝tter haben bei der Geburt dieses ganze Chaos nicht gemacht. Einige von ihnen arbeiteten weiter, fanden aber auch Zeit f├╝r Freunde und sa├čen mit uns auf dem Boden und spielten auf dem Boden. Wie zur H├Âlle konnten sie das tun?
M├╝tter verlobt: 13 Tipps zum Organisieren
Lerne loszulassen
Vielleicht konnten sie nicht mehr instinktiv gehen, ohne massenweise Zeit in tausend nutzlosen Details zu verlieren. Vielleicht zogen sie es vor, eine halbe Stunde ohne Make-up und Overall zu verbringen, anstatt den ganzen Nachmittag zu Hause zu verbringen. Vielleicht haben sie es vorgezogen, nur eine gute Pasta auf den Tisch zu legen und ihre Freunde einzuladen. Vielleicht war es ihnen weniger wichtig, die "perfekten M├╝tter" zu sein, die sich bewusst waren, dass jedes Kind seine eigenen St├Ąrken und Schw├Ąchen, Vorlieben und Abneigungen hat, und das macht es einzigartig und besonders. Als das Leben sie zu Fall brachte, gelang es ihnen, aufzustehen und niemals aufzugeben.
"Smart" kochen
Eine gesunde Ern├Ąhrung besteht aus einfachen Gerichten, z. B. einem Steak, das einfach in einer Pfanne zubereitet wird, oder ged├╝nstetem, rohem Obst und Gem├╝se, Nudeln mit Tomatensauce... Auf diese Weise ist das Kochen auch schneller und f├╝r Kinder m├Âglich, die dies k├Ânnen schon fr├╝h an der Zubereitung von Speisen beteiligt.
Bleib drau├čen
Anstatt sich in tausend Kursen und Aktivit├Ąten einzuschreiben, lie├čen unsere M├╝tter uns einfach frei, nach drau├čen zu gehen. Und als sie sich uns widmeten, haben sie es wirklich getan, ohne dass der Fernseher eingeschaltet war und das Smartphone in der N├Ąhe war.
Und du? Was sind die wichtigsten Dinge, die Sie von Ihren M├╝ttern gelernt haben?

Video: So╠łhne narzisstischer Mu╠łtter - Narzissmus der Mutter erkennen, Auswirkung & was tun?