Sprachenlernen in der Kindheit


Es gibt immer mehr Familien, die f├╝r ihre Kinder das Erlernen einer zweiten Sprache neben Italienisch wollen

In Diesem Artikel:

Die Frage vonfr├╝hes Lernen von Sprachen wird immer aktueller: Es gibt heutzutage immer mehr Familien, die ihren Kindern das Erlernen einer zweiten Sprache neben Italienisch w├╝nschen, da sie wissen, dass ihre Kinder in einem komplexen Kontext konkurrieren m├╝ssen, den sie nicht kennen Englisch wird ein erheblicher Nachteil sein.
Man ist sich fast einig, dass das Erlernen von Sprachen in der Kindheit mehr ist einfach und effektivEs gibt jedoch nicht viele Zweifel und Bef├╝rchtungen, dass viele Eltern die fr├╝he Aussetzung des Kindes mit der zweiten Sprache haben, und noch gr├Â├čere Ungewissheiten dar├╝ber, wie dies getan wird, da die einfache Exposition zu einem echten Erwerb von Englisch wird. f├╝r ├Ąltere Kinder und Jungen.
Die Vielzahl der unterschiedlichen Ans├Ątze und ├ťberzeugungen macht es schwierigOrientierung im Angebot von Kursen und sprachliche Lehren und vor allem die Harmonisierung dieser mit dem, was letztendlich notwendig w├Ąre, damit unsere Kinder ihre eigentliche Meisterschaft oder eine t├Ągliche St├Ąrkung in der Familie erlangen k├Ânnen.
In diesem kurzen Artikel m├Âchten wir das Feld einiger klarer machen Vorurteile Das ist bis heute geblieben und bietet einfache L├Âsungen f├╝r alle, um sicherzustellen, dass jedes Kind wirklich Englisch lernen kann.
Das erste, was ich Eltern empfehlen k├Ânnte, die ihrem Kind eine gute sprachliche Ausbildung geben wollen, ist fr├╝h anfangen. M├Âglicherweise k├Ânnte jedes Kind von Geburt an der zweiten Sprache ausgesetzt sein. Es ist nicht wahr, dass das Neugeborene nicht bereit ist, mehrere Sprachen gleichzeitig zu lernen. Das H├Âren ist der zweite Sinn, der sich unmittelbar nach der Ber├╝hrung im F├Âtus entwickelt und zum Zeitpunkt der Geburt absolut geformt und entwickelt ist, wobei das Erkennen der Stimme der Mutter eine grundlegende Bedeutung im Bindungsprozess hat. Das Kind ist daher sehr empfindlich f├╝r die Stimmen: nicht nur in Ton und Ton, sondern auch beim Scannen der Tonika-Akzente, die unter anderem eine Sprache von einer anderen unterscheiden. Ausgefeilte Experimente haben gezeigt, dass Kinder unterschiedliche tonale Akzente und damit unterschiedliche Sprachen erkennen k├Ânnen.


Es ist nicht notwendig, dass die Mutter auf Englisch mit ihm spricht, wenn es nicht seine Muttersprache ist, sondern indem sie ihn mit den Kl├Ąngen der zweiten Sprache vertraut macht, indem er singt oder CDs von h├Âren l├Ąsst Schlaflieder auf Englisch Dies kann ein hervorragender Zug sein, auch weil die Musik das Gehirn auf eine Frequenz lenkt, die sehr lernf├Ârdernd ist (wenn wir entspannt sind und leise und harmonische Kl├Ąnge h├Âren, neigt das Gehirn ausnahmsweise dazu, die Kl├Ąnge der Sprache zu erfassen und auswendig zu lernen sie werden ihm vertraut und angenehm werden).
Diese nat├╝rliche Herangehensweise, die einfach darin besteht, Sprache durch Musik in den Alltag einzuf├╝hren, ist f├╝r jeden erreichbar und hat einen messbar messbaren, aber durchaus realen Effekt. Weisen Sie darauf hin, dass es ganz einfach ist, geeignete CDs auf dem Markt zu finden (z. B. Ladybird-Lines oder f├╝r diejenigen, die sich gut auskennen, k├Ânnen Sie kostenlos einige Beispiele f├╝r Kinderlieder finden) mit den richtigen Melodien f├╝r verschiedene Momente des Tages, die an Brosch├╝ren angeh├Ąngt sind, in denen M├╝tter die W├Ârter der Lieder finden und dann lernen k├Ânnen, ihrem Kind pers├Ânlich zu singen.
Ich rate allen M├╝ttern, einige zu lernen Schlaflieder f├╝r Kinder auf Englisch zu singen, weil das Baby die Stimme der Mutter besonders sch├Ątzt und es angenehm ist, f├╝r Ihr Kind zu singen. 17)% Wenn Sie sich Sorgen machen, kein Muttersprachler zu sein, sollten Sie wissen, dass die Aussprache sehr beliebt ist Tempo des Liedes: fast alle werden mit einer akzeptablen Aussprache singen, w├Ąhrend es schwieriger ist, mit einer korrekten Aussprache zu sprechen. Wenn Sie nicht Lust haben, mit Ihrem Kind auf Englisch zu sprechen, k├Ânnen Sie es auf einfache Weise mit mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit auf Englisch singen, auch weil Sie sehen werden, dass die Kinder, die mit Hilfe der Musik aufgewachsen sind, all diese Lieder mitsingen, die mit Ihnen gesungen werden leichter als diejenigen, die nicht von deiner Stimme geh├Ârt werden.
In jedem Fall wird empfohlen, die Exposition so bald wie m├Âglich und m├Âglicherweise zu beginnen vor den drei Jahreni. Tats├Ąchlich lernt das Gehirn des Kindes in diesem Alter auf eine sehr unterschiedliche und tiefgreifende Weise. Dar├╝ber hinaus ist die erste Sprache normalerweise auf drei Jahre festgelegt, und daher ist es schwieriger, ihm die zweite Sprache beizubringen, ohne sich auf die erste Sprache zu beziehen. Diese vermittelte Art des Unterrichts ist weniger angenehm und spontan als auch weniger effektiv.
Im n├Ąchsten Artikel m├Âchte ich auf konkrete M├Âglichkeiten hinweisen, um die Exposition effektiver zu gestalten, insbesondere Vorschl├Ąge f├╝r Lieder, Gesten und konkrete Spiele f├╝r M├╝tter, die ihren Kindern zwischen null und f├╝nf Jahren Englisch unterrichten m├Âchten.
Claudia Adamo
Direktor einer Englischschule, die sich auf Kinder und Mutter von zwei Kindern spezialisiert hat, die fr├╝h in die Zweisprachigkeit eingeweiht wurden.

Video: Sprachentwicklung bei Kindern