KindergÀrten in Italien: In einem regnet es in der Klasse, in einem anderen ist alles High-Tech


In wenigen Stunden berichteten die Medien ĂŒber zwei Nachrichten, die die widersprĂŒchliche Situation der Schulen in Italien fotografieren

In Diesem Artikel:

Die Kinder, die den Kindergarten in der Via Casale del Finocchio besuchen, einen Steinwurf von der Via Casilina entfernt, in den östlichen Vororten von Rom, betreten Sie tagelang ein SchulgebÀude, in dem die regen Es infiltriert von der Decke und zwingt die Betreuer und Lehrer, Becken, Lumpen und Eimer zu platzieren, um das Wasser von der Decke zu sammeln.
Alles nur wenige Zentimeter von den Schreibtischen entfernt, an denen die Kinder der Lektion folgen.
LESEN SIE AUCH: In der Schule im Baumhaus
ein unhaltbarer Zustand und auch riskant fĂŒr die Sicherheit, und in der Tat haben sich die Eltern ĂŒber die Situation in der ASL informiert und beabsichtigen, eine Beschwerde beim Staatsanwalt einzureichen, und die Feuerwehr hat das gefĂ€hrdetste Gebiet abgesperrt, wodurch es unzugĂ€nglich ist.
Die Situation ist so unkontrollierbar: Wenn es regnet, können Kinder nicht zur Schule gehen (READ) und dann richteten die Lehrer eingemeinsames Klassenzimmer im Flur der Schule, aber der Platz reicht nicht aus, um alle Kinder unterzubringen, und die Lehrer haben die Eltern gebeten, die Kinder der Reihe nach zur Schule zu schicken.
LESEN SIE AUCH: Montessori-Schule, eine kreative Elite
Ohne das zu berĂŒcksichtigenungesunde Umwelt Die ĂŒbermĂ€ĂŸige Luftfeuchtigkeit und der Fall von Staub an den Decken sind durch Schimmelbildung entstanden. Und die Unterhaltsgelder sind gesperrt.
Ein Problem, das jedoch nicht existiert a Ferrara In der Via del Salice steht die Arbeit eines High-Tech-Kindergartens kurz vor dem Abschluss: Farblichter, die den gemeinsamen Raum beleuchten und sich mit der Variation des Sonnenlichts in ihrer IntensitÀt verÀndern, elektrische RolllÀden, die bei starkem Wind automatisch herunterfahren und auf dem Dach die Photovoltaik-Module (READ).
Die Arbeiten werden innerhalb eines Monats beendet und dann werden wir das Parken und die GrĂŒnflĂ€che abschließen.
Das Kinderzimmer wird ungefÀhr sechzig Kinder aufnehmen.

Video: Deutschland ist eine Bedrohung fĂŒr die USA und völlig abhĂ€ngig von deren Schutzmacht!