Die Reise von Arlo: der neue Pixar-Film


Der neue Pixar-Film, die abenteuerliche Geschichte eines nach Hause reisenden Dinosauriers, kommt in die italienischen Kinos. Ab dem 25. November im Kino

In Diesem Artikel:

Die Reise von Arlo

Am 25. November wird in allen italienischen Kinos der neue Zeichentrickfilm unterzeichnet Pixar: Arlos Reise. Eine Geschichte, die die Öffentlichkeit auf eine epische Reise in diees war aus der Vorgeschichte Dort hält ein mutiger und neugieriger Dinosaurier namens Arlo eine ungewöhnliche Freundschaft mit einem Menschen. Die beiden unwahrscheinlichen Freunde begeben sich auf eine abenteuerliche Reise durch herrliche, aber oft unzugängliche Orte, um nach Hause zurückzukehren. In einer Welt, in der Dinosaurier nie ausgestorben sind und Menschen in der Natur unterwegs sind, erzählt Arlo's Journey eine Geschichte Geschichte einfach und für jeden interessant.

Der Regisseur Peter Sohn spricht mit uns über den Film und seine Charaktere:

Von dem Moment an, als Arlo geboren wurde, hat Arlo Angst vor der Welt um ihn herum. Er ist fröhlich und entschlossen, lebhaft und voller Energie, wenn es darum geht, seiner Familie zu helfen. Aber sein Problem ist die Angst: eine Angst, die ihn zurückhält und ihn blockiert. Spot ist das Gegenteil von Arlo, ist 'hartnäckig, mutig und tierisch im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist die Geschichte eines "Jungen" und seines "Hundes", aber in unserer Version ist der Junge ein Dinosaurier und der Hund ist ein Junge

Während der Reise trifft Arlo viele Sonderzeichen, von denen jeder zu seiner Entwicklung beiträgt, einschließlich der Komponenten einer T-Rex-Familie, die als Cowboys dargestellt werden. Es wird jedoch Freundschaft mit Spot sein, die den größten Einfluss auf Arlo hat.

Filme für Kinder, die ins Kino kommen

Unter einem Sternenhimmel

Mit Arlo versuchte der Regisseur die Magie der Natur einzufangen, indem er den amerikanischen Nordwesten von Juntura (Oregon) bis zu den Regionen um Jackson Hole (Wyoming) untersuchte, um in die Landschaft zu tauchen, in der Arlo verloren geht. Die Idee, sich zu verlieren, war immer das zentrale Thema des Films. "Die Natur ist der große Gegner von Arlo", sagt Produktionsdesignerin Harley Jessup. "Abhängig von den Momenten helfen Sie ihm oder fordern Sie ihn heraus".
Der Film zeigt die Kraft der Natur, aber auch ihre Schönheit. Mit modernsten Techniken haben die Filmemacher realistische Landschaften geschaffen, die Jung und Alt begeistern werden.

Filminformationen

Der Disney • Pixar-Film Arlo's Journey wird von John Lasseter, Lee Unkrich und Andrew Stanton produziert. Nach einer originellen Idee von Bob Peterson präsentiert der Film eine Geschichte, die Sohn zusammen mit Erik Benson, Meg LeFauve, Kelsey Mann und Peterson geschrieben hat, während LeFauve das Drehbuch unterzeichnet hat. Die Musik bestand aus dem Oscar®-Gewinner Mychael Danna (Vita di Pi) und dem Emmy-nominierten Musiker Jeff Danna (Tyrant). Der Film kommt am 25. November 2015 in die italienischen Kinos.

Arlo, Trailer des Films

Video: ARLO & SPOT Trailer Deutsch German 2015 (HD) - PIXAR & DISNEY Film