Italienische Kinder: nur Handys, keine B├╝cher


Ein Bericht von Save the Children zeigt, dass jedes Neugeborene bereits mehr als drei Milliarden Euro Schulden auf den Schultern hat

In Diesem Artikel:

die Italienische Kinder Wer heute auf die Welt kommt, hat bereits eine ├Âffentliche Verschuldung von bis zu dreieinhalb Millionen Euro auf den Schultern ├Âffentliche Schulden.
Ein ├╝berhaupt nicht ermutigender Anfang und in den folgenden Jahren sind die Dinge f├╝r sie nicht besser. 10.200 Millionen italienische Kinder und Jugendliche haben mit Alltagsproblemen in den Bereichen Schule, Gesellschaft, Freizeit und Familie zu k├Ąmpfen. Und jedes neugeborene Baby muss sechs ├Ąltere, inaktive Kinder aufnehmen.
LESEN SIE AUCH: Weltkindertag, Kinderrechte
Kurz gesagt, ein Dschungel.
Dies ist, was aus dem "hervorgeht"Atlas ├╝ber gef├Ąhrdete Kinder"2012 pr├Ąsentiert von Save The Children, das zeigt, dass mehr als 300 Tausend Kinder weder die soziale noch pers├Ânliche Gelegenheit haben, ins Kino zu gehen, ein Buch zu lesen, Sport zu treiben.
Die kulturelle Erniedrigung betrifft vor allem die Kinder Kampaniens, Siziliens, Kalabriens, Apuliens.
Regionen, in denen 33% der unter 18-J├Ąhrigen keine Internetverbindung haben, jeder vierte macht keinen Sport, jeder f├╝nfte geht nicht ins Kino und die H├Ąlfte ├Âffnet kein Buch.
LESEN SIE AUCH: 10 Gr├╝nde, die Zeit mit Kindern zu sch├Ątzen
Der Bericht ruft sie auf kulturelle Diskrepanzen: Sie leben in einer interkulturellen Welt, offen f├╝r M├Âglichkeiten, sogar die, die das Netzwerk bietet, aber in Wirklichkeit sind sie isoliert und befinden sich in einem permanenten Zustand kultureller Erniedrigung und Verarmung.
Aber alle Kinder ├╝ber sechs Jahre haben zu Hause einen Fernseher und alle haben einen Handy (READ).
Und auch ihre Gesundheit ist gef├Ąhrdet: 7% der Kinder wachsen in der N├Ąhe von stark verschmutzenden Industrien oder Anlagen auf.
In diesem schwarzen und wirklich schwierigen Bild ist das einzig Positive, dass der Durchschnitt der Schulleistung es ist an das europ├Ąische angepasst und ├╝bertrifft es in einigen F├Ąllen.
Wie soll ich sagen: Was mich nicht umbringt, macht mich st├Ąrker!

Video: MILEYS neues HANDY - ?ELTERN abzocken AUSTRICKSEN? Family Fun