Internationaler Tag f├╝r die Rechte des Kindes, eine Gelegenheit zum Nachdenken


Am 20. November wird der Internationale Tag f├╝r die Rechte des Kindes und des Jugendalters gefeiert: Hier sind die Rechte, die den Kleinen durch die Internationale Konvention garantiert werden

In Diesem Artikel:

Internationaler Tag f├╝r die Rechte des Kindes

Jedes Jahr das 20. November es wird gefeiert Internationaler Tag f├╝r die Rechte der Kindheit und Jugend, um sich an das Datum zu erinnern, an dem Internationale Konvention ├╝ber die Rechte des Kindes Es wurde am 20. November 1989 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York gebilligt. Deshalb erinnern wir uns jedes Jahr an die Rechte der Kinder, die in allen Teilen der Welt garantiert werden sollten.

Die Internationale Konvention ├╝ber die Rechte des Kindes hat sich ge├Ąndert "die Art und Weise, Kinder aus rechtlicher Sicht zu sehen"Sogar Kinder haben Rechte, die garantiert werden m├╝ssen, und nat├╝rlich m├╝ssen sie es sein gesch├╝tzt vor jeglicher Form von Diskriminierung oder Gewalt. Diese Konvention gilt in der Tat als eine der wichtigsten Errungenschaften des V├Âlkerrechts in den letzten Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts.

Kinder sind gesetzlich als Personen anerkannt und sie werden auf die gleiche Ebene gestellt wie alle anderen Komponenten der Gesellschaft. Die Rechte der Kinder lassen sich in 4 gro├če Bereiche einteilen:

  1. Nichtdiskriminierung: Die durch das ├ťbereinkommen festgelegten Rechte m├╝ssen allen Minderj├Ąhrigen unabh├Ąngig von Rasse, Geschlecht, Sprache oder Religion garantiert werden.
  2. H├Âheres Interesse: In jedem Gesetz, jeder Bestimmung oder Initiative muss das Interesse des Minderj├Ąhrigen Vorrang haben.
  3. Recht auf Leben, ├ťberleben und Entwicklung des Kindes: Jeder Staat der Welt muss garantieren, dass er sich verpflichtet, das Leben und die gesunde Entwicklung von Kindern zu sch├╝tzen.
  4. Den Meinungen des Minderj├Ąhrigen zuh├Âren: Kinder haben das Recht, in allen sie betreffenden Entscheidungsprozessen geh├Ârt zu werden.
229 Institutionen befassen sich mit Kinderrechten

Hier sind also alle Rechte, die jedem Kind garantiert werden m├╝ssen:

  • Recht Gleichheit ohne Unterschied oder Diskriminierung von Rasse, Religion, Herkunft oder Geschlecht;
  • Recht auf die Mittel, die es erlauben Entwicklung auf gesunde und normale Weise auf der k├Ârperlichen, intellektuellen, moralischen, spirituellen und sozialen Ebene
  • Recht auf eine Name und um eins Nationalit├Ąt;
  • Recht auf eins Versorgung gesund, Unterkunft und medizinische Betreuung;
  • Recht auf besondere Sorgfalt im Falle der Nichtigkeit;
  • Recht auf liebe, Verst├Ąndnis und Schutz;
  • Recht Bildung kostenlose Freizeitaktivit├Ąten und Unterhaltung;
  • Recht auf Rettung sofort bei Katastrophen;
  • Recht auf Schutz gegen jegliche Form von Nachl├Ąssigkeit, Grausamkeit und Ausbeutung;
  • Recht auf Schutz vor jeglicher Art von Diskriminierung und das Recht auf Bildung im Geist der V├Âlkerfreundschaft, des Friedens und der Br├╝derlichkeit.

Internationaler Tag der Kinderrechte 2018

An diesem Tag alles Die Welt feiert Kinderrechte. Die Kleinen m├╝ssen immer gesch├╝tzt werden und ihr Wohlergehen muss gesch├╝tzt werden, da sie niemals in Form von Sklaverei, Rekrutierung in bewaffnete Gruppen und Misshandlung fallen.

Hier sind einige der Geschehen im Programm:

  • Dienstag, 20. November Nickelodeon (Sky 605) e NickJr (Sky 603) unterst├╝tzen den Internationalen Tag f├╝r die Rechte von Kindern und Jugendlichen mit speziellen Programmen. Insbesondere auf Nickelodeon werden ab 20.00 Uhr ausgestrahlt Monolog gegen Mobbing Die Sch├Âpferin Jenny De Nucci las w├Ąhrend des SlimeFest von Nickelodeon in Mirabilandia einen Auszug aus dem "Monologue on Bullying" von Paola Cortellesi ├╝ber die Geschichte von Giancarlo Catino, einem 14-j├Ąhrigen Jungen, der mit einer Umarmung das Mobbing besiegte.
  • Die Francesca Rava-Stiftung - N.P.H. Italien Onlus organisiert am 20. November die Initiative "Spende ein Medikament, hilf einem Kind". In mehr als 1700 Apotheken in ganz Italien wird es m├Âglich sein, ein Medikament zu spenden, wie Sirupe, rezeptfreie Medikamente und Kinderprodukte. Die gespendeten Medikamente werden zum Teil in das N.P.H Hospital geschickt. St. Damien von Haiti und teilweise f├╝r Familienh├Ąuser, Minderheitengemeinschaften und italienische Einrichtungen bestimmt.
  • Lassen Sie uns die Welt von Blau ausmalen: UNICEF l├Ądt alle ein, ein blaues Gewand zu tragen und Fotos in den sozialen Medien zu ver├Âffentlichen, um die ganze Welt auf die Bedeutung der Gew├Ąhrleistung von Rechten f├╝r alle Kinder aufmerksam zu machen.

Telefono Azzurro

Im Mittelpunkt seiner t├Ąglichen Arbeit neben Kindern und Jugendlichen steht Telefono Azzurro setzt seit 1987 einen einzigen gro├čen Wert ein: dieKindern zuh├Âren. Jede Aktion der Organisation zielt darauf ab, die uneingeschr├Ąnkte Achtung der Rechte von Kindern und Jugendlichen zu f├Ârdern. Deshalb f├Ârdert es "ihr Potenzial f├╝r Wachstum und Schutz vor Missbrauch und Gewalt, die ihr Wohlergehen und ihren Wachstumspfad gef├Ąhrden k├Ânnen".

Um diese Ziele erreichen zu k├Ânnen, ist es unerl├Ąsslich h├Âren Sie Kindern zu und geben Sie konkrete Antworten auf ihre Bitten um Hilfe.

Kinder sind heute Digital Natives und die Technologie begleitet jeden Moment ihres Lebens. Sie m├╝ssen darauf achten, was sie online tun, um dies zu vermeiden Episoden von Putzen oder Cybermobbing. Die Jungen nehmen ein gewisses Risiko wahr, indem sie vor allem jemanden treffen, der nicht derjenige ist, von dem er behauptet, dass er ihn sein will. Danach werden sie von Fremden kontaktiert, die nach Adresse und Telefonnummer fragen, sexuelle Anfragen von Erwachsenen erhalten, sogar im Austausch gegen Aufladungen.

Trotz der Beachtung von Mobbing sind F├Ąlle von Kindern und Jugendlichen sehr hoch schikanierte Opfer Ich bin auf dem Vormarsch. Das Alter der Opfer senkt sich ebenfalls. Aus diesem Grund m├╝ssen wir immer auf das Verhalten von Kindern und Jugendlichen achten, um Anzeichen zu bemerken, die ihre Probleme zu Mobbing-Episoden f├╝hren k├Ânnen.

P├Ądophilie und Kinderpornographie: Sch├Ątzungen zufolge gibt es in Europa 18 Millionen Kinder, die Opfer von sexuellem Missbrauch sind. Zwischen 10% und 20% der europ├Ąischen Minderj├Ąhrigen werden im Kindesalter sexuell missbraucht, und 20% der M├Ądchen und 5-10% der europ├Ąischen M├Ąnner sind Opfer sexueller Ausbeutung. In den letzten Jahren habe ich F├Ąlle von sexuellem Missbrauch und P├Ądophilie verwaltete Telefono Azzurro stieg um 3,4%: insgesamt 301 Notfallsituationen. Jedes zweite Opfer sexuellen Missbrauchs ist ein M├Ądchen unter 11 Jahren.

Jeden tag Hunderte von Kindern verschwinden auf der ganzen Welt. Die meisten werden in den ersten 24 Stunden gefunden, viele andere jedoch nicht mehr. Dies sind Kinder, die von einem der beiden Elternteile entf├╝hrt werden, entf├╝hrte Kinder, verlorene Kinder, aber auch italienische oder ausl├Ąndische Minderj├Ąhrige, die freiwillig ihre H├Ąuser oder Anstalten verlassen. Auch in diesem Fall greift das Telefono Azzurro ein, um die vermissten Kinder zu ihren Familien zur├╝ckzubringen.

Rette die Kinder

Save the Children, die internationale Organisation, die seit 1919 darum k├Ąmpft, das Leben von Kindern zu retten und ihnen eine Zukunft zu sichern, denunziert die Tatsache, dass f├╝r mehr als die H├Ąlfte der Kinder der Welt die M├Âglichkeit besteht lebe die Kindheit, die sie verdienen und auf die sie einfach das Recht haben es ist nur ein fernes Trugbild. Es gibt zu viele Kinder auf der Welt "Sie sterben jeden Tag, weil sie weder Nahrung noch Wasser oder medizinische Versorgung haben"Ganz zu schweigen von denen, die"Sie k├Ânnen nicht zur Schule gehen, weil sie in Kriegsgebieten leben oder zur Arbeit gezwungen werden"Sowie"Millionen von M├Ądchen und M├Ądchen werden zu fr├╝h erwachsen, weil sie M├Ąnner heiraten m├╝ssen, die oft ├Ąlter sind als sie selbst".

Zu diesen Situationen muss man genug sagen. Kinder m├╝ssen Kinder sein. Und jeder verdient es "geboren werden und gesund aufwachsen, eine Ausbildung erhalten und sich besch├╝tzt f├╝hlen", wie er sagt Valerio Neri, Generaldirektor von Save the Children.

Nach Angaben der Organisation geht es jedes Jahr darum 5,4 Millionen Kinder, die sterben, bevor sie 5 Jahre alt sind aufgrund von Krankheiten, die leicht geheilt werden k├Ânnten. Fast die H├Ąlfte dieser Kinder stirbt an Ursachen f├╝r Unterern├Ąhrung. Verletzungen von Kinderrechten betreffen auch M├Ądchen und M├Ądchen auf der ganzen Welt. Mehr als 575 Millionen M├Ądchen und Jugendliche leben in Situationen, die von schwerwiegender Diskriminierung aufgrund des Geschlechts gepr├Ągt sind.

Save the Children arbeitet jeden Tag in Italien und in der Welt f├╝r eine Zukunft f├╝r alle diese Kinder garantieren. Erst im Jahr 2017 hat es 33 Millionen Minderj├Ąhrige mit Gesundheits- und Ern├Ąhrungsprogrammen erreicht.

Video: Biblical Series III: God and the Hierarchy of Authority