Von innen nach au├čen | Die ├ťberpr├╝fung


Mit seinem neuesten Film Inside Out ist Disney Pixar wieder einmal ins Schwarze getroffen, weshalb er einer der sch├Ânsten Cartoons der letzten Zeit ist.

In Diesem Artikel:

Von innen nach au├čen

Die Redaktion von BeHappyFamily wurde zur Vorschau von eingeladen Inside Out, der neue Disney-Pixar-Film wurde ver├Âffentlicht 16. September im Kino. Nach einem angenehmen Gespr├Ąch mit dem Regisseur Pete Docter, der uns erz├Ąhlte, wie er geboren wurde und zu einer der sch├Ânsten Cartoons der letzten Zeit gemacht wurde.

Sprechen Sie dar├╝ber Emotionen und was im menschlichen Geist geschieht und es auf originelle Weise tut, ist nicht einfach. Sie riskieren das Triviale, aber vor allem, um etwas zu komplexem, langweiligem oder unverst├Ąndlichem Leben zu geben. Und wenn ein Cartoon eine Geschichte baut, in der die Charaktere farbenfrohe Charaktere sind, die die Gef├╝hle interpretieren, und es gelingt, Emotionen und Lachen zu erregen, stehen wir vor dem Produkt eines Genies, einer Arbeit, die dazu bestimmt ist, in die Top Ten der sch├Ânsten Animationsfilme zu geraten immer Und sicher Inside Out steht auf der obersten Liste von BeHappyFamily.

Inside Out | Kontrollturm der Neuronen Foto

Inside Out | Fotos (9 Bilder) Inside Out | Die Fotos von Pixars neuem Film "Inside Out"

Was denkt ein Kind, was sind ihre Gef├╝hle und wie ver├Ąndern sie sich? Wie k├Ânnen wir von der Fr├Âhlichkeit und Unbeschwertheit der Kindheit zur Traurigkeit, dem Zorn der Jugend ├╝bergehen? Von innen nach au├čen Es ist eine aufregende und unterhaltsame Reise, um herauszufinden, was im menschlichen Geist geschieht, wie er seine Erinnerungen formt, seine Pers├Ânlichkeit, wie man dieses empfindliche und prek├Ąre Gleichgewicht zwischen den Emotionen erreicht, die die Handlungen bestimmen und den Charakter eines Individuums bilden.

Riley ist ein 11-j├Ąhriges M├Ądchen und das Kontrollzentrum seines Geistes befindet sich im Hauptquartier, wo f├╝nf emotionen (Freude, ├ärger, Traurigkeit, Ekel und Angst) sind am Werk, angef├╝hrt von Gioia, dessen Mission es ist, Rileys Gl├╝ck zu garantieren. Angst garantiert die notwendige Sicherheit, Zorn sorgt f├╝r Fairness und Gerechtigkeit e Ekel verhindert, dass Riley sich k├Ârperlich und sozial vergiftet. Traurigkeit Am Anfang ist nicht klar, welche Rolle sie spielen soll, aber sp├Ąter wird sie sich als grundlegend erweisen.

"Inside out", der neue Disney-Pixar-Film gewinnt Cannes

Riley ist im Grunde ein gl├╝ckliches Kind, daher ist Joy die erste Emotion, die sich in ihrem Leben manifestiert, mit der sie eine besondere Bindung hat.

Betrachtet man unsere Kinder, Freunde und Familie, so scheint es, dass jeder von ihnen eine grundlegende Tendenz hat - sagt Docter. - Manche Menschen sind im Grunde traurig und w├╝tend, w├Ąhrend Riley gl├╝cklich ist. Aber die Ver├Ąnderung, die sich in einem so schwierigen Alter stellen muss, wird nicht einfach sein.

Wenn sich Rileys Familie dazu entscheidet, in eine neue Stadt zu ziehen, bricht das prek├Ąre Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Emotionen zusammen. Freude und Traurigkeit verlieren sich in einer abgelegenen Ecke seines Geistes, bringen seine intensivsten und wichtigsten Erinnerungen mit sich, sie bleiben Anger, Furcht und Ekel im Kontrollzentrum und versuchen erfolglos, den Schaden zu begrenzen und den Platz der Freude einzunehmen.

An diesem Punkt beginnt die Reise von Freude und Traurigkeit an den verschiedenen Orten in Rileys Geist, die seine Pers├Ânlichkeit definieren und aufbauen: Langzeitged├Ąchtnis, Bilder, abstraktes Denken und Kinoproduktion. Den Filmemachern ist es gelungen, alle M├Ąander des menschlichen Geistes darzustellen und eine bunte, vertraute und zugleich magische Welt zum Leben zu erwecken.

Die Szene des Unbewussten und von Cine Produzione geh├Ârt zu den aufregendsten und brillantesten des Films: Ein Einhorn-Star ist der Protagonist echter Filme, den die Produktion, die von fremden Jungs mit einem begrenzten Budget gebildet wird, in Rileys Projektionen verwandelt er schl├Ąft.

Es ist ein gigantisches B├╝hnentheater mit B├╝hnenbildern und Requisiten - so Regisseur Pete Docter. Die Cine-Produktion hat der Kreativit├Ąt der Autoren freien Lauf gelassen und scheint eine Mischung aus Saturday Night Live und der Magie Hollywoods zu sein.

Das Verdienst von Inside Out Es soll gezeigt werden, dass alle Emotionen, auch die negativsten, wichtig sind und eine grundlegende Rolle beim Aufbau der Pers├Ânlichkeit eines jeden Menschen spielen. Es gibt keine Freude ohne Traurigkeit, ├ärger, Ekel und Angst. Jeder hat sein eigenes Gewicht, jeder hat eine spezifische Aufgabe, um das Gleichgewicht im menschlichen Geist und im t├Ąglichen Handeln zu bewahren. Der Wert dieses Kartons ist genau der von eine Wahrheit ├╝bermitteln, die gegen den Strom geht, die von den Lehren und Standardbotschaften unserer Zeit abweicht. Es ist mutig zu sagen, dass wir Traurigkeit, Angst, Ekel und ├ärger akzeptieren m├╝ssen wenn die "Regel" immer gl├╝cklich ist und wenn der Gedanke, dass Introspektion ungl├╝cklich ist, am wichtigsten ist.

Und wenn der Charakter der Traurigkeit es hat am Anfang keine definierte Rolle, danach versteht es sich, dass es eine grundlegende Funktion hat. Nur dank ihr wird der kleine Riley sein Gleichgewicht finden und die Inseln der Pers├Ânlichkeit wiederfinden, die Orte, an denen jeder Mensch Erleichterung findet, die St├Ąrken, an denen man sich festhalten kann, die die Pers├Ânlichkeit definieren und uns zu dem machen, was wir sind.

Anl├Ąsslich der Pressekonferenz in Rom Pete Docter Er erz├Ąhlte uns, wie die Idee zu diesem Film geboren wurde und wie er gemacht wurde. Nichts hat ihn in seinem Leben und auf tiefere Weise als Elternschaft mehr beeinflusst und aus diesem Grund versuchen seine Filme zu respektieren, was er mit seinen Kindern gelebt hat.

Meine Tochter verdoppelte den Charakter des kleinen Ellie in Up (...), aber als wir Inside Out starteten, war Ellie ├Ąlter, elf Jahre alt und ruhig und zur├╝ckhaltend geworden. Ich habe mich gefragt, was geht durch ihren Kopf und warum hat sich das ge├Ąndert?

Jede Emotion im Film hat ihre eigene Farbe und Charakterisierung intelligent und lustig, das Ergebnis eingehender Studien. Zorn Er ist ein lustiger, rundlicher, rotgesichtiger Gentleman, der beim Aufstehen seinen Kopf herausnimmt. EkelGr├╝n wie Gem├╝se, das normalerweise keine Kinder mag, ist Mode, raffiniert, h├Ąlt es f├╝r immer richtig und ist sehr witzig in seinen Aussagen. Angst Er ist ein ausgezeichneter Mann, sehr d├╝nn, violett und mit zwei Augen immer vorsichtig. Sie ist immer wach, frenetisch, gestresst und steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Es geh├Ârt vielleicht zu den komischsten Charakteren in der Gruppe. Traurigkeit Es hat eine blaue Farbe und hat eine Tropfen├Ąhnliche Form. Es ist durch ein kindisches Verhalten gekennzeichnet, unsicher und z├Âgerlich, aber sehr s├╝├č und liebensw├╝rdig. Gioia ist der einzige Charakter, der nicht monochromatisch ist, weil es das komplexeste Gef├╝hl mit verschiedenen Facetten ist, es ist vielseitig, vielseitig und eine vielseitige Emotion. Aus visueller Sicht war es notwendig, die Komplexit├Ąt zu vermitteln, sagt der Regisseur. Er hat auch blaue Haare, die Farbe der Traurigkeit, denn es kann keine Freude ohne Traurigkeit geben.

Und weiter Bewegungen der einzelnen Charaktere Pete Docter gibt zu, dass sie gezwungen und ├╝bertrieben sind, weil f├╝r jede Emotion eine Karikatur geschaffen werden sollte, und was, wenn nicht, die K├Ârperbewegung in der Lage ist, einen pr├Ązisen Geisteszustand besser auszudr├╝cken.

Und wenn Sie sich fragen, welche Auswirkungen dies haben kann Inside Out bei j├╝ngeren Kindern k├Ânnen wir Ihnen versichern, dass sie gl├╝cklich und mit mehr Emotionen aus dem Kino kommen werden und ein weiteres Werkzeug haben werden, um zu lernen, wie man mit ihnen umgeht. Pete Docter erkl├Ąrte, dass die Kleinen den Film in Wirklichkeit viel besser verstanden und erkl├Ąrten als die Gro├čen, und auf der Pressekonferenz erz├Ąhlte er eine lustige Anekdote: Ein Kind, das Angst hatte, in den Pool zu tauchen, nachdem der Film gestartet wurde und er erkl├Ąrte seinem Vater, dass er verstand, dass nur Furcht ihn blockierte.

Kinder lernen, bevor sie die Sprache lernen, Emotionen auszudr├╝cken... - sagt Pete Docter - und k├Ânnen die Emotionen sofort ohne Worte und Erkl├Ąrungen erfassen

Information:

Inside Out Facebook-Seite

Offizielle Seite von innen nach au├čen

Video: Gl├╝cklich im Job - wie Du Dein BerufsLEBEN von "Innen nach Aussen" gestaltest