Die Einfl├╝sse des Mondes auf die Arbeit


Beeinflusst der Mond die Arbeit? Die Hebamme versucht, das wissenschaftliche Wissen und die Volksmeinung zu verdeutlichen

In Diesem Artikel:

Beeinflusst der Mond die Arbeit?

Alle schwangeren Frauen wissen, dass es einen Volksglauben gibt, der von Generationen von Frauen ├╝berliefert wird, demzufolge der Mond und insbesondere der volle es w├╝rde die Chancen erh├Âhen Arbeit. Lassen Sie uns ein wenig Klarheit zwischen Legende und Realit├Ąt, zwischen Wissenschaft und Mythos schaffen.

Zuallererst k├Ânnen auch diejenigen, die weit vom Ende der Schwangerschaft entfernt sind, zum Beispiel am Ende des achten Monats, vom Vollmond beeinflusst werden? Und wer wartet auf Zwillinge oder hat einen Kaiserschnitt geplant? Ich fordere jeden auf zu sagen, dass Sie diese Fragen nie gestellt haben. Die Antwort ist komplex und basiert nicht auf sehr umfangreichen oder internationalen Studien, sondern nur auf Beobachtungen, die an einigen Geburtspunkten gemacht wurden. Nach diesen Beobachtungen w├╝rde es eine Zunahme der M├╝hen geben, sei es spontan, Zwillinge oder Kaiserschnitte in den Tagen von Vollmond Dies betrifft jedoch Frauen, die zwei oder drei Tage vor oder nach dem Vollmond schwanger sind. Daher sagen wir in den sechs Tagen, in denen diese Mondphase enthalten ist.

Der Einfluss des Mondes auf das Geburtsdatum von Kindern

Frauen, die weit von der Frist entfernt sind oder au├čerhalb der vorgenannten Frist liegen, w├Ąren von diesem Ph├Ąnomen nicht betroffen. Nach welchen Theorien In welcher Weise k├Ânnte der Mond den Beginn der Arbeit beeinflussen? In diesem Punkt muss gesagt werden, dass die Theorien unterschiedlich sind. Ich berichte zwei, die h├Ąufigsten.

  • Die erste argumentiert, dass alles darauf basiertAnziehungskraft. Um klar zu sein, da die Anziehungskraft der Schwerkraft an Vollmondtagen die Flut konstant ansteigen l├Ąsst, genauso wie das Fruchtwasser (das gr├Â├čtenteils aus Wasser besteht) auf die Gesetze der Physik reagieren w├╝rde. Es wird dann nach au├čen gezogen, wodurch der Beutel zerbricht und die Arbeit beginnt.
  • Die zweite Theorie basiert auf der Lebenszyklus. Lassen Sie mich erkl├Ąren, dass der Lebenszyklus einer Frau ebenso wie der Mondzyklus eine Einteilung in Phasen darstellt. Die erste Phase der Kindheit und Jugend w├╝rde dem Halbmond entsprechen. Die Phase der maximalen Pracht bei Vollmond; die Phase der Wechseljahre und des Alterns mit dem abnehmenden Mond und dem Tod mit dem Neumond. Die erwachsene Frau und die Mutter entsprechen der Phase der h├Âchsten Pracht, so dass der Vollmond an die F├╝lle des Lebens und der Mutterwerdung erinnert und Arbeit entfesselt.

Einfl├╝sse des Mondes auf die Geburt

Gibt es wissenschaftliche Studien, die diese Theorien best├Ątigen oder dementieren? Mehrere Studien haben sich mit der Wahrhaftigkeit des Glaubens oder nicht befasst'Mondeinfluss auf die Ich gehe davon aus, dass die beiden wichtigsten in den Vereinigten Staaten und in Belgien durchgef├╝hrt wurden. Im ersten Fall nahmen die Wissenschaftler einfach die Anzahl der Teile in den verschiedenen Mondphasen auf, die alle f├╝r zweiundsechzig Zyklen beobachtet wurden.

Die zweite Studie wurde dagegen von einer Hebamme durchgef├╝hrt, die zu Hause und im Krankenhaus Zeuge der M├╝hen und Teile davon wurde, um die Beziehung zwischen etwa 3000 dieser Patienten und den Mondphasen zu bewerten. Die Schlussfolgerungen? Beide haben nicht hervorgehoben keine Beziehung zwischen Vollmond und Arbeit. Das hei├čt, Es gibt keine wissenschaftlich nachweisbare Demonstration dass die Mondphasen und vor allem der Vollmond die Geburt beeinflussen k├Ânnen.

Mach weiter f├╝r Sex

Die 10 falschen Mythen der Schwangerschaft (9 Bilder) Wie viele ├ťberzeugungen sind w├Ąhrend der Schwangerschaft zu sp├╝ren! Hier sind die zehn am weitesten verbreiteten Mythen

Warum ist dieser Glaube dann so weit verbreitet?

  • Ich kann einige Hypothesen machen. Der Mond ist ein Satellit, der aufgrund seiner Eigenschaften sowohl Literaturwissenschaftler als auch Wissenschaftler fasziniert hat. Dar├╝ber hinaus ist die Angst vor der Dunkelheit beim Menschen atavistisch und daher erh├Ąlt der Mond, der einzige Leuchtturm in der Nacht, in gewisser Weise eine leitende Bedeutung. Und vergessen wir nicht, dass die Gesetze der Physik zeigen, dass der Mond viele Dinge beeinflussen kann, einschlie├člich des Mondes Gezeiten. Kurz gesagt, der Mythos von der Kraft des Mondes umfasst alle Bereiche des menschlichen Lebens.
  • Nach meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es Vollmondn├Ąchte gab, in denen es tats├Ąchlich viele Teile gab, andere nicht. Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass es einen echten Zusammenhang gibt, aber ich lasse gerne ein bisschen Poesie und R├Ątsel sowohl zum Mond als auch zum Geburtsereignis. Die Magie in diesem Fall ist die Geburt, nicht von unserem Satelliten.

Video: R├Ątsel und Mythos Mond - Dokumentation von NZZ Format (2006)