Der Einfluss des Mondes auf das Geburtsdatum von Kindern


Gibt es wirklich einen Einfluss des Mondes auf das Geburtsdatum von Kindern und auf die Geburt?

In Diesem Artikel:

Einfluss des Mondes auf das Geburtsdatum

In der antiken griechischen Mythologie galt Artemis als M├Ązen der Geburten. Dies liegt daran, dass der Legende nach, als Leto die beiden S├Âhne, die Zeus in ihr geboren hatte, zur Welt bringen musste, Artemis, die zuerst auf die Welt kam, ihrer Mutter half, ihren Bruder Apollo zur Welt zu bringen. Und selbst heute ist es ein weit verbreiteter und tief verwurzelter Glaube, dass die Mond beeinflusst das Lieferdatum und die Arbeit. Mal sehen, wie diese Theorie realistisch sein k├Ânnte.

Die falschen Mythen der Schwangerschaft

Die 10 falschen Mythen der Schwangerschaft (9 Bilder) Wie viele ├ťberzeugungen sind w├Ąhrend der Schwangerschaft zu sp├╝ren! Hier sind die zehn am weitesten verbreiteten Mythen

Welcher Mond beeinflusst die Geburt

Zun├Ąchst einmal wissen wir, dass der Mond mit dem, was wir sagen seine verschiedenen phasen es kann viele Aspekte des menschlichen Lebens, der Tiere und der Natur im Allgemeinen beeinflussen. Unter diesen w├╝rde der Mond direkt wirken: Schneiden von Haaren und N├Ągeln, Schneiden von Holz, Aussaatzeiten, Konservierung der Nahrung, Dauer der W├Ąsche, Produktion von Wein und ├ľl, Veranlagung zum M├Ąsten, T├Âten und Schlachten von Tieren, Ernten von Fr├╝chten, Umz├╝ge Gl├╝ck beim Spiel, Hausputz, Malen, kreative Aktivit├Ąten, Entscheidungen zu treffen, Ausfl├╝ge zu unternehmen, Jagd und Angeln, Verhalten und Stimmungen, Verbrechen im Allgemeinen, seismische und meteorologische Ereignisse, Verschlechterung von Krankheitsbildern, Operationen in Tasche, Menstruationszyklen und offensichtlich Konzeption, H├Ąufigkeit von Todesf├Ąllen und Todesf├Ąllen Geburten.

Zum Beispiel hei├čt es, wenn die Konzeption Es kommt vor, wenn der Mond w├Ąchst und ein Mann geboren wird. Wenn die Befruchtung mit dem abnehmenden Mond stattfindet, wird ein M├Ądchen ans Licht kommen.

Nicht nur das. die Mondphasen Sie w├Ąren auch mit anderen ├ťberzeugungen verbunden:

  • wenn die Konzeption mit erfolgt abnehmender Mond es ist wahrscheinlich, dass der Liefertermin nach dem erwarteten Liefertermin liegt;
  • wenn die Empf├Ąngnis mit der Halbmond oder Vollmond es ist einfacher, zuerst zu geb├Ąren.

Im Hinblick auf die Bestimmung des Geschlechts des Kindes gibt es nat├╝rlich keine Gewissheit oder gar eine wissenschaftliche Best├Ątigung dieser Theorie.

Was ist stattdessen von der m├Âglichen Verbindung zwischen dem Mond und dem Geburtsdatum zu sagen?

Neumond und Geburt

Angesichts des Zufalls zwischen dem Mondzyklizit├Ąt und weibliche biologische Zyklizit├ĄtMan nimmt an, dass erstere die letztere beeinflusst. F├╝r einige wird die h├Âhere H├Ąufigkeit der Geburten in den neuen oder abnehmenden Mondtagen aufgezeichnet, w├Ąhrend f├╝r andere diese Erh├Âhung der Geburtenraten gleichzeitig mit dem Kinderkrankheitsjahr auftreten w├╝rde Halbmond oder Vollmond. Bef├╝rworter der Theorie des Einflusses des Mondes auf Geburt und Geburt behaupten jedoch im Allgemeinen, dass die Wahrscheinlichkeit der Geburt bei abnehmendem Mond oder Halbmond steigt.

Berechnung der Schwangerschaftswochen, wie?

Vollmond und Geburt Berechnung

Eine Studie von aSpanische Hebamme Er wies darauf hin, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem Vollmond und der H├Ąufigkeit der Geburt gibt, er zeigte aber auch, dass es bei abnehmendem Mond h├Ąufiger zu spontanen Teilen (und damit zu Wasserbr├╝chen) kommen k├Ânnte, w├Ąhrend der Halbmond oder der Vollmond zunahm Kaiserschnitt.

W├Ąhrend vor kurzem eine Studie vonUniversit├Ąt von Kalifornien Er betonte, dass es w├Ąhrend der Vollmondtage keinen H├Âhepunkt der Geburten geben w├╝rde und den Forschern zufolge nur ein allgemeiner Glaube sei.

Aber warum ist dieser Glaube so verwurzelt?

Die Grundidee ist, dass der Mond seine Kraft auf die Gezeiten und auf das Wasser aus├╝benbeeinflusst auch die Fruchtwasser. In der Praxis behaupten die Bef├╝rworter der Mond-Geburt-Korrelation, dass dieser Satellit auf den Menschen, der zu 75% aus Wasser besteht, und auf die zuk├╝nftige Geburt den gleichen Effekt hat, da der Mond die Gezeiten verursacht, da der F├Âtus in die Fl├╝ssigkeit eingetaucht ist Frucht.

Mondkalender

die Mondzyklus Es war schon immer ein zeitliches Referenzwerkzeug, mit dem der Mensch die Zeit bis zur Geburt eines Kindes berechnen konnte. Und nat├╝rlich die Mondphasen Sie wurden bald zu einem Weg, um mit der Geburt anzufangen oder auf irgendeine Weise vorherzusehen, wann die Geburt stattfinden w├╝rde.

Mystik, Volksglaube, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde, Aberglaube: Nat├╝rlich haben wir, wie gesagt, mehr als eine wissenschaftliche Studie untersucht Wahrhaftigkeit Von diesen Theorien hat niemand wirklich best├Ątigt, dass der Mond das Geburtsdatum beeinflussen kann. Kurz gesagt, wir k├Ânnen auch diesen verwurzelten ├ťberzeugungen glauben, aber es gibt keine Gewissheit dar├╝ber.

Wenn wir uns noch vorstellen wollen, vom Mond beeinflusst zu werden, k├Ânnen wir das konsultiere den Mondkalender des letzten Monats der Schwangerschaft und werfen Sie einen Blick auf die Mondphasen in den Tagen vor oder nach dem voraussichtlichen Liefertermin: Der Neumond und der Vollmond werden gut angezeigt, und wir k├Ânnen uns vorstellen, was der Tag sein wird, an dem wir unser Baby zum ersten Mal umarmen werden. Wir m├╝ssen nur entscheiden, ob wir glauben sollen, dass es der Neumond oder der Vollmond ist, um uns zu beeinflussen!

Video: LUUJA feat. Jason Anousheh - Kinder des Mondes