Harnwegsinfektionen, ein Stock, um sie zu diagnostizieren


In der Apotheke kann ein an der Windel angebrachter Haftstift das Vorhandensein einer Harnwegsinfektion bei Kindern feststellen

In Diesem Artikel:

Harnwegsinfektionen, Diagnose

die Harnwegsinfektion 8% der Kinder sind betroffen, in den ersten Lebensjahren hĂ€ufiger. Diese Störungen werden hĂ€ufig, insbesondere bei jĂŒngeren Kindern, von unspezifischen Anzeichen und Symptomen begleitet, wie Inappetenz, Erbrechen, Reizbarkeit, Fieber, die von den Eltern oft als erste Anzeichen fĂŒr Erkrankungen anderer Systeme angesehen werden und den Kontakt mit ihrem Kinderarzt verzögern eine Diagnose
Wie du dich erinnerst Italienischer Verband der KinderĂ€rzte (FIMP) ist jedoch eine schnelle und sichere Diagnose wichtig, um rechtzeitig mit einer wirksamen Antibiotikatherapie beginnen zu können und mögliche Komplikationen der Nierenfunktion zu minimieren, die ab dem pĂ€diatrischen Alter zu chronischen Harnwegserkrankungen fĂŒhren können.

Alle Richtlinien empfehlen zum Beispiel, dass fĂŒr das Kind von Febrile eine Urinanalyse durch das Kind durchgefĂŒhrt wird Stab, um das Vorhandensein von Leukozyten und / oder Nitriten als Infektionsindikatoren zu bewerten.

Hohes Fieber

Die Symptome von Krankheiten sollten nicht unterschÀtzt werden (8 Bilder) Wie erkennt man, ob unser Kind an einer Krankheit leidet? Hier sind die Signale, die nicht unterschÀtzt werden sollten

Die Einfachheit der Lesemethode kollidiert jedoch mit der Schwierigkeit der Urinsammlung und die normalen empfohlenen Verfahren (Klebebeutel, direkter Handschuh) verursachen hĂ€ufig Probleme bei der Sammlung fĂŒr die Eltern.

KinderĂ€rzte sehen daher alle ModalitĂ€ten, die die Sammlung vereinfachen und eine schnelle Diagnose von Infektionen ermöglichen, wie z TENA U-Teseine neue Stick Aufkleber Wenn sie einfach auf der Windel positioniert ist, können MĂŒtter Anzeichen erkennen, die auf Harnwegsinfektionen hinweisen (durch Erkennen der Werte von Nitrit und / oder weißen Blutkörperchen im Urin von Kindern) und im Falle eines positiven Ergebnisses auf die Meinung ihres Kinderarztes, z welches in Apotheken verkauft wird.

Harnwegsinfektionen bei Kindern

Aber auch KinderĂ€rzte haben die Kampagne gefördert "Mama, ich bin krank, du hast meinen Pip geprĂŒftĂŹ? "fĂŒr Eltern bestimmt.

Harnwegsinfektionen sind leicht behandelbar, können jedoch bei VernachlĂ€ssigung zu Komplikationen fĂŒhren, die bei Erwachsenen auftreten, wie Bluthochdruck, Gestose und in schweren FĂ€llen zu erheblichen Niereninsuffizienz, die das gesamte Leben eines Patienten prĂ€gen. FĂŒr eine oft stille und komplexe Symptomatologie, wie sie mit diesen Pathologien verbunden ist, hat sich die FrĂŒherkennung als grundlegend erwiesen. Wir glauben, dass es wichtig ist, die Familie gut zu erziehen, um allgemeine Symptome rechtzeitig zu ahnen und zu erkennen, indem die Mutter eingeladen wird, einige "Alarmglocken" zu ĂŒberwachen.

erklÀrt Giampietro Chiamenti, Kinderarzt und Nationaler PrÀsident von FIMP.

Was ist zu beachten? Erbrechen, Reizbarkeit, Appetitlosigkeit, Fieber und Gestank nach Pisse.
Das in der BroschĂŒre enthaltene Schulungsmaterial kann auch von der FIMP-Website heruntergeladen werden

Video: Prostatakrebs erkennen - Vorsorge #MĂ€nnergesundheit | Progether