Fit nach der Lieferung mit Fettabsaugung, Liposkulptur und Kavitation


Immer mehr Frauen mit lokalisierten Fettproblemen können nicht durch Diät oder Bewegung beseitigt werden, die - insbesondere nach der Entbindung - an den plastischen Chirurgen gerichtet werden, um sich einer Fettabsaugung oder einer Liposkulptur-Operation zu unterziehen

In Diesem Artikel:

Die Anzahl der Frauen mit lokalisierten Fettproblemen kann weder durch Diät noch durch körperliche Bewegung beseitigt werden, die - insbesondere nach der Entbindung - auf den plastischen Chirurgen abzielen Fettabsaugung oder Liposkulptur.
Fettabsaugung oder Liposkulptur? Hier ist was Sie wissen müssen
Unter den kosmetischen Eingriffen ist die Fettabsaugung sicherlich eines der am häufigsten nachgefragten Verfahren. Durch diese Operation können bestimmte Körperbereiche modelliert werden, z. B. Hüfte, Bauch, Gesäß, Oberschenkel, Knie, Kinn, Hals und obere Gliedmaßen.
Die Liposkulptur unterscheidet sich von der Fettabsaugung dadurch, dass das Absaugen von Fett durch Mikrokanülen erfolgt, die es ermöglichen, sehr ausgewählte Körperbereiche zu formen. In manchen Fällen kombiniert der Chirurg diese Technik mit der Lipofillingauch angerufen Lipostruktur, das darin besteht, kleine Mengen an Fett aus Körperbereichen zu entnehmen, in denen das Fettgewebe im Übermaß vorhanden ist, und sie in andere entleerte Regionen zu injizieren, um die natürliche Harmonie der Formen wiederherzustellen oder einigen Körperteilen eine größere Definition und Volumen zu geben.
Je nach Ort und Ausmaß des zu behandelnden Bereichs können diese Eingriffe unter örtlicher Betäubung mit Sedierung, in örtlich-regionaler Betäubung oder unter Vollnarkose, in einem Tageskrankenhaus oder mit ein oder zwei Übernachtungen durchgeführt werden.
Bei der Operation werden winzige Einschnitte in die Falten und Furchen des Körpers vorgenommen, sodass sie absolut unsichtbar bleiben. Am Ende des chirurgischen Eingriffs wird eine Druckhülle platziert, die etwa drei Wochen lang aufrechterhalten werden muss.
Nach etwa 48 Stunden Ruhezeit kann das normale Leben allmählich wieder aufgenommen werden. Das Ergebnis ist schon spürbar Nach den ersten drei Wochen wird es nach etwa drei Monaten nach dem Eingriff endgültig erreicht sein.
Liposuktion und Liposkulptur sind zwei sehr sichere Operationen mit sehr geringem Risiko für Komplikationen, wenn sie von einem erfahrenen plastischen Chirurgen in zertifizierten Gesundheitseinrichtungen durchgeführt werden.
Durch Fettabsaugung und Liposkulptur kann eine bemerkenswerte Verbesserung der Formen und des Volumens bestimmter Körperbereiche erreicht werden. Allerdings Die besten Ergebnisse werden mit Menschen erzielt, die eine kompakte und elastische Haut haben in der Lage, sich an die vom Chirurgen ausgeführte Umbauaktion anzupassen.
Kavitation: Reduzieren Sie Fett, ohne auf kosmetische Operationen zurückgreifen zu müssen
Falls die Fettansammlungsbereiche begrenzt sind oder der Patient sich keiner Operation unterziehen möchte, ist es möglich, lokalisierte Fett- und Zellulitis durch die Technik von zu reduzieren Kavitation
Dieses medizinische Verfahren, auch externe Ultraschall-Liposkulptur genannt, ist ein innovatives Verfahren zur nichtoperativen Reduktion von Fettansammlungsbereichen durch die Anwendung von Niederfrequenz-Ultraschall (40-200 Khz).
Durch das physikalische Phänomen der Kavitation zerstören Ultraschall die Adipozyten, indem sie das darin enthaltene Fett auslaufen lassen, das durch den Lymphkreislauf in die Leber transportiert wird, wo es als etwaiges Nahrungsfett metabolisiert wird. Dann wird es durch die Nieren ausgeschieden. Der verwendete Ultraschall ist sehr selektiv und schädigt andere Gewebe und Organe nicht.
Durch Kavitation kann das Fett ambulant reduziert werden, ohne dass eine Operation oder eine Anästhesie erforderlich istauf absolut sichere, wirksame, nicht invasive und schmerzfreie Weise, sofern dies von medizinischem Fachpersonal durchgeführt wird. Darüber hinaus kann diese Technik zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden, da sie keine Nachwirkungen hinterlässt und keine Rekonvaleszenz erfordert.
In der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Plastischen und Rekonstruktiven Chirurgie des CTO-Krankenhauses werden moderne Fettabsaugung, Liposkulptur, Lipofilling und Terminbesichtigung gebucht: Estetica.it
Prof. Mario Dini, Leiter der Abteilung von Florenz, kann sich der modernsten Fettabsaugung, Liposkulptur, Lipofilling und Kavitation unterziehen. Für weitere Informationen und um einen Termin zu buchen, besuchen Sie:
Plastische Chirurgie Estetica.it

Video: