Natürliche Hygiene des Kindes: Was denkt der Kinderarzt?


Natürliche Hygiene besteht darin, die Kinder dazu zu bringen, sich selbst ohne Windel sauber zu halten. Was sind aber die Vorteile und welche Nachteile?

In Diesem Artikel:

Es ist möglich, niemals ein Paket von zu kaufen Windeln und wachsen Sie ein Baby ohne Windeln von Geburt an oder indem Sie sie fast sofort beseitigen (READ)?
LEGGI AUCH: Die Eroberung der Unabhängigkeit, das Töpfchen
Es heißt natürliche Hygiene und es ist eine Technik, die in afrikanischen und südöstlichen Kulturen weit verbreitet ist, wo Mütter kein Geld haben, um Windeln oder Stoffe zu kaufen (READ) und wo das tägliche Leben hauptsächlich im Freien stattfindet, mit Kinder angegriffen im Rücken oder Bauch der Mutter.
Wie der französische Kinderarzt Saholy Razafinarivo-Schoreisz erklärt, fühlen Mütter in diesen Fällen dank Haut-Haut-Kontakt die Stuhlgänge ihrer Kinder und können feststellen, wann das Baby urinieren oder kacken muss. Nicht nur das, nur daskörperlicher Kontakt So nah zwischen Mutter und Kind können Mütter die Gesichtsausdrücke von Kindern studieren und verstehen, wann es Zeit ist, auf die Toilette zu gehen.

LESEN SIE AUCH:
Ohne Windel von Geburt an
Einige glauben, dass natürliche Hygiene eine nützliche und effektive Methode ist unabhängig Kinder früher als üblich. Aber die Kinderarzt teilt diese Theorie nicht: Es wird allgemein angenommen, dass ein Kind in der Lage ist, die Schließmuskeln zwischen 18 und 20 Monaten ausreichend zu beherrschen, und es ist sicherlich unmöglich, dass es dies tun muss sechs Sie können sich also nur dann für natürliche Hygiene entscheiden, wenn Sie den Wunsch haben, mit dem Kind in engem Kontakt zu stehen und seine Rhythmen zu befriedigen, aber nicht, wenn Sie versuchen, es zu schaffen autonom vorzeitig (READ).
Andererseits, sagt der Kinderarzt, ist natürliche Hygiene eine Praxis, die ein hohes Engagement, Beständigkeit und Anwesenheit der Mutter erfordert.

Natur-Hygiene


Mütter, die sich für natürliche Hygiene entscheiden, glauben, dass sie ihren Kindern gut tun und den Kontakt mit ihnen vermeiden Chemikalien potenziell schädlich bei Windeln, aber in der derzeitigen Lebensweise ist eine schwierige Praxis zu implementieren, es sei denn, Sie sind zu 100% für den engen Kontakt mit dem Kind verfügbar.
Kurz gesagt, das Risiko besteht darin, dass der Versuch, diese Methode auszuführen, einen Sinn für die Mutter hervorruft Scheitern und Frustration.
Wenn Sie sich für das Thema interessieren und mehr Informationen wünschen, sind hier die Eltern, die es gemacht haben
Quelle: magicmaman

Video: Darm-Würmer - Der Kinderarzt vom Bodensee