Wie man das Baby auf die Decke legt, um es zu beruhigen


Die ankunft eines kindes in einer familie bringt immer so viel freude. Besonders wenn es sich um das erste kind handelt, ist es f├╝r neugeborene typisch, f├╝r jeden kleinen schrei des neugeborenen in angst und panik geraten zu sein. Was f├╝r ein kind so...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Die Ankunft eines Kindes in einer Familie bringt immer so viel Freude. Vor allem aber wenn es das ist erstes Kind, f├╝r jede kleine Beschwerde ├╝ber die Angst in Panik geraten Baby Es ist typisch f├╝r die neuen Eltern. Was f├╝r ein Baby so klein Zu bestimmten Tageszeiten oder sogar nachts kann es unruhig werden. Normalerweise ist es normal, und wenn es nicht Anhaltspunkte gibt, an die wir denken m├╝ssen, um auf den Rat und die F├╝rsorge des Kinderarztes zur├╝ckgreifen zu k├Ânnen, m├╝ssen die Eltern versuchen, ihn zu beruhigen. H├Ąufig reicht es aus, es in den Armen zu befestigen, damit es sich gesch├╝tzt f├╝hlt, oder es an der Brust zu befestigen, damit es die Haut riechen kann Mutter. Aber wenn die Mutter nicht da ist oder nicht zur Brust greifen kann, gibt es eine andere Technik, absolut innovativ auch in seiner Einfachheit, um das Baby zu beruhigen. Es wird "Umh├╝llung" genannt und verwendet eine einfache Abdeckung. Mal sehen, wie man das Neugeborene richtig in seine H├╝lle einwickelt, so dass man sich sofort beruhigt.

erforderlich

  • Ein Cover (oder ein Blatt)

Der Zweck der Abdeckung

Zun├Ąchst m├╝ssen wir verstehen, dass der Moment der Geburt f├╝r den Neugeborenen einen traumatischen Moment darstellt und die Angst vor dieser neuen und unbekannten Welt das Kind ├Ąngstlich und unsicher f├╝hlen wird. Bis vor kurzem hatte er in der Hitze gelebt, im Mutterleib gekuschelt. Stattdessen befindet er sich in gro├čen R├Ąumen und zu viel Bewegungsfreiheit f├╝hrt zu Verunsicherung. Wickeln Sie das Neugeborene auf das Cover, um es zu beruhigen. Dies ist zweifellos ein einfacher, schneller und sicherer Weg, und es ist vor allem sehr effektiv, wenn es auf die richtige Art und Weise durchgef├╝hrt wird. Das Cover muss in der Lage sein, die Bedingungen des Mutterleibs, in denen sich das Baby gesammelt und gesch├╝tzt f├╝hlte, nachzubilden. Diese positiven Empfindungen k├Ânnen die kleinen Unannehmlichkeiten des Kindes beruhigen und beruhigen. Alles, was Sie ben├Âtigen, ist ein ├ťberzug, vorzugsweise aus sehr weicher Baumwolle oder streng rasiert, wenn Sie sich f├╝r die Wolle entscheiden. Sie kann im Winter und an k├Ąlteren Orten verwendet werden.

Die Kokonverpackung

Es gibt verschiedene Wickeltechniken, von denen zwei am weitesten verbreitet sind. Die erste Technik kann als "Kokon" definiert werden. Es ist notwendig, eine Ecke der Abdeckung nach innen zu biegen, um das Neugeborene in die Mitte zu setzen, so dass Hals und Kopf aus der Abdeckung herauskommen, dh an der gefalteten Ecke. An diesem Punkt sind die ├Ąu├čeren Ecken der vorderen Abdeckung nach innen geklappt. Ziehen Sie eine Seite nach innen und bringen Sie es an der Unterseite des Armes nach unten. Drehen Sie das Baby fast auf den Bauch und platzieren Sie die Ecke hinter seinem R├╝cken. Heben Sie dann die untere Ecke an und klappen Sie sie nach oben. Biegen Sie nun die andere Ecke nach innen, wickeln Sie das gesamte Baby ein und fixieren Sie es, indem Sie das Ende in eine der Falten einpassen. Das Baby wird wie ein Kokon vollst├Ąndig umh├╝llt, ohne Rutsch- und Sturzgefahr und wird sich sicherer und ruhiger f├╝hlen.

Die gekreuzte Verpackung

Die zweite Technik kann als "gekreuzte" Wicklung definiert werden. In diesem Fall ist es vorzuziehen, sich f├╝r eine ziemlich gro├če Abdeckung zu entscheiden und sich zu einem langen Band zu falten. Legen Sie es auf Ihren Scho├č und platzieren Sie das Baby in der Mitte, wobei Arme und Beine um den K├Ârper gewickelt sind. Ziehen Sie das rechte Ende nach links und das linke nach rechts, kreuzen Sie sie und bringen Sie sie nach unten. Auf diese Weise werden die Arme des Babys in der H├╝lle gut eingerollt in der Brust eingewickelt. F├╝hren Sie nun ein Ende unter die Unterseite des Babys und bringen Sie es auf die andere Seite. Machen Sie dasselbe mit dem anderen Ende und wickeln Sie die Beine des Neugeborenen so, dass sie den K├Ârper in Richtung des K├Ârpers halten. Bringen Sie die restlichen Enden der Abdeckung nach oben und schieben Sie sie hinter den Kopf. Diese Technik sorgt daf├╝r, dass die Position des Kindes genau wie in der Geb├Ąrmutter zwangsweise erzwungen wird, so dass es sich sofort beruhigt und aufh├Ârt zu weinen.

Video ansehen

Wie man das Baby auf die Decke legt, um es zu beruhigen: beruhigen

Tipps

Nie vergessen:

  • Bei Weinen oder Koliken des Neugeborenen sollten Sie vor der Verabreichung von Medikamenten oder Kr├Ąutertees die Babyverpackung ausprobieren.
  • Anstelle der Abdeckung k├Ânnen Sie ein Blatt mit ausreichender Gr├Â├če verwenden, um das Neugeborene einzuwickeln. Das Blatt muss m├Âglicherweise wei├č sein und m├Âglicherweise Leinen, was eine Naturfaser ist.
  • Wenn die Mutter die Babyverpackung nicht ausf├╝hrt, ist es sinnvoll, eine Abdeckung zu verwenden, die voll von ihrem Geruch ist. Es wird daher n├╝tzlich sein, dass die Mutter sie in der N├Ąhe h├Ąlt, vielleicht f├╝r die ganze Nacht, damit sie ihren Geruch absorbiert, der f├╝r das Baby n├╝tzlich ist, um sich auch in seiner Abwesenheit zu beruhigen.
Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:
  • Warum ein Neugeborenes wickeln?
  • Wie man ein Baby zum Schlafen beruhigt
  • 5 Tricks zur Beruhigung des Babys, das oft weint

Video: Genialer Eltern-Trick: Krankenschwester macht mit Handtuch DAS. Babys schlafen sofort ein.