Wie man Kinder dazu bringt, mit dem Auto zu reisen, wenn es hei├č ist


Kinder und hei├čes Auto was zu tun? Tipps und Empfehlungen f├╝r die Autofahrt der Kinder im Sommer, um Krankheiten und Hyperthermie zu vermeiden

In Diesem Artikel:

Kinder und hei├č im Auto was zu tun ist

Wenn es sehr hei├č ist, m├╝ssen wir dar├╝ber nachdenken, unsere Kinder zu sch├╝tzen, wenn sie mit dem Auto unterwegs sind. Wie das Gesundheitsministerium hervorhebt, wird die K├Ârpertemperatur eines Kindes nicht wie die von Erwachsenen reguliert und kann von 3 bis 5 mal steigen, kann schneller steigen Im Vergleich zu Erwachsenen ist dies aufgrund der geringeren Wassermenge in den K├Ârperreserven der Fall. Das Risiko besteht darin, dass aHyperthermie was auch schwerwiegende Folgen haben kann. Also, was tun wann? Es ist hei├č und wir haben Kinder im Auto?

Das Auto kann zu einer echten Gefahr werden: Denken Sie nur daran, dass die Innentemperatur im Innern der Kabine im Sommer alle 15 Minuten um 10 Grad ansteigen kann, auch wenn es drau├čen an hei├čen Tagen nicht so hei├č zu sein scheint wo gibt es 22 grad. Wenn es sehr hei├č ist, kann die Temperatur in einem Auto alle 15 Minuten von 10┬░ auf 15┬░ C steigen.

Auf diese Weise dieHyperthermie es kann in nur zwanzig Minuten und Tod in zwei Stunden eintreten.
Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, unsere Kleinen zu sch├╝tzen, wenn wir mit dem Auto fahren und dabei genaue Ma├čnahmen einhalten, die niemals au├čer Acht gelassen werden sollten.

Zun├Ąchst d├╝rfen wir die Kleinen niemals verlassen nur mit dem Autonicht einmal f├╝r ein paar Minuten Pause oder auch wenn sie schlafen.
Und nochmal:
ÔÇó Wenn die Maschine bei geparkt ist Sonne ├ľffnen Sie den Motor und die Klimaanlage. Lassen Sie die Maschine einige Minuten lang geschlossen, bevor Sie eintreten, und lassen Sie die Kinder eintreten

Das sudamin

ÔÇó Achtung der Klimaanlage im Auto. Es ist sehr n├╝tzlich zu verhindern Hitzschlag Der Luftstrahl sollte jedoch niemals auf das Gesicht gerichtet sein, aber nach oben (auf diese Weise wird die kalte Luft, die schwerer als die warme Luft ist, langsam in den gesamten Innenraum eindringen), sollte die Temperatur nicht zu hoch sein niedrig (nie unter 20-22 Grad).
ÔÇó Wenn Sie Ihr Ziel erreichen, schalten Sie den ausKlimaanlage und ├Âffnen Sie die Fenster, um pl├Âtzliche Temperatur├Ąnderungen und einen pl├Âtzlichen Wechsel von kalt nach warm zu vermeiden.
ÔÇó Pr├╝fen Sie regelm├Ą├čig und regelm├Ą├čig die Filter f├╝r die Klimaanlage in Ihrem Auto. Diese Filter m├╝ssen jedes Jahr oder nach 15.000 Kilometern ausgetauscht werden.
ÔÇó ├ťberpr├╝fen Sie i Sitze Autos und G├╝rtel vor dem Sitzen von Kindern; Stellen Sie sicher, dass sie nicht brennen.
ÔÇó Sch├╝tzen Sie das Kind vor den Sonnenstrahlen, indem Sie geeignete setzen Sehne Sonnenschirm am Fenster
ÔÇó Wenn das Kind mit dem Auto reist Sitz Legen Sie auf den Sitz ein frisches Baumwolltuch, das die Haut sch├╝tzt und nicht mit dem synthetischen Stoff in Kontakt kommt. Auf diese Weise f├╝hlt sich das Gewebe weniger warm an.

Video: Katharina Walter Wie du in Beziehung zu Dir und zu Deinem Kind gehen kannst