Wie man ein Kind dazu bringt, alleine zu schlafen


Die geburt eines kindes innerhalb eines paares bringt viel gl├╝ck und liebe mit sich. Leider sind es nicht nur rosen und blumen. Aufwachsen und erziehung eines kindes sind aufgaben mit gro├čer verantwortung, die gro├če anstrengungen erfordern...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Die Geburt eines Baby Ein Paar bringt viel Gl├╝ck und Liebe mit sich. Leider sind es nicht nur Rosen und Blumen. Aufwachsen und ein Kind erziehen sind Hausaufgaben gro├če Verantwortungbrauchen gro├čes Engagement. Wachen Sie mehrmals pro Nacht auf, um die Babynahrung zuzubereiten, oder tr├Âsten Sie Ihr Baby, das st├Ąndig weint wiederkehrende Aktivit├Ąten zwischen M├╝ttern und mir Papa aus aller Welt. Es wird Ihre Aufgabe sein, das Kind in seinem Wachstum zu begleiten und ihm bei der Erf├╝llung zu helfen wenig Fortschritt jeden tag Die neuen Eltern beginnen mit dem Herausnehmen Schnuller f├╝r das Babylehre ihn, nicht mehr zu haben brauche die Windelund schwieriger als alle, im eigenen zu schlafen Kinderbett. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie ein Kind dazu bringen, alleine zu schlafen.

erforderlich

  • Geduld
  • ein Schlafritual
  • Babyphone

Helfen Sie dem Kind, Tag f├╝r Nacht zu unterscheiden. Lassen Sie ihn tags├╝ber in einem Kinderwagen oder an einem Ort schlafen, an dem er selbst w├Ąhrend des Schlafens f├╝hlen kann, dass die Welt um ihn herum lebt und sich bewegt. W├Ąhrend des Schlafes der Nacht m├╝ssen Sie zuerst organisieren und versuchen, es zu beruhigen und es friedlich zu machen, zum Beispiel, indem Sie den Pyjama rechtzeitig einsetzen und nicht im letzten Moment riskieren, ihn nerv├Âs zu machen. Das Erstellen einer Reihe von Gewohnheiten vor dem Zubettgehen hilft Ihrem Kind, ruhig zu bleiben und zu erkennen, dass es Zeit ist zu schlafen.

Die Kinder lieben die Routine und brauchen eine Reihe von Ritualen, oder besser gesagt, s├╝├če Gewohnheiten, zu denen sie sich sicher f├╝hlen k├Ânnen. Zum Beispiel versuchen sie, immer die gleichen Zeiten und die gleiche Reihenfolge zu haben: Babybad, Stillen, gute Nacht zum Vater und all das dass er will (Spiele, Haustiere etc...) und zum Schluss einen guten Nachtkuss und alle in seinem Bett.

Schalten Sie das Licht aus und verlassen Sie den Raum. Lassen Sie die T├╝r offen und das Licht im Flur leuchtet. Wenn er weint, kommt er zur├╝ck und beruhigt ihn, ohne ihn von der Couch zu heben. Er soll sich beruhigen und in die Wiege legen. Sie k├Ânnen diese Geste jedes Mal wiederholen, wenn er Sie anruft. Wichtig ist, dass Sie sie nicht aus dem Bett heben und nicht abheben. An dieser Stelle k├Ânnen Sie verschiedene Tricks verwenden, z. B. ein Musikmobil auf dem Bett (von denen Lichter oder Tiere an der Decke projizieren). mit derselben Symphonie entspannen oder einfacher, wenn das Baby den Schnuller benutzt, um ihn mit Honig zu benetzen, streicheln Sie ihn dort, wo er m├Âchte (die s├╝├čen und empfindlichen Kratzer am Nacken oder an der Hand sind ideal), die bis zu Ihnen in seinem Zimmer bleiben beruhigen.

Tipps

Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:

  • Wie man ein Kind daran gew├Âhnt, alleine einzuschlafen
  • Wie man das Baby zum Schlafen bringt
  • Wirksame Methoden, um ein Neugeborenes die ganze Nacht schlafen zu lassen
  • So erstellen Sie eine Schlafroutine

Video: Charlies Abend-Routine - Anstatt schreien einfach einschlafen / Jedes Kind kann schlafen lernen