Wie k├Ânnen Sie verstehen, wenn Ihr Kind eine G├Âre wird?


Wie k├Ânnen Sie verstehen, ob Ihr Kind zu einer echten G├Âre wird? Hier sind die Zeichen, auf die Sie achten sollten

In Diesem Artikel:

Br├╝der Babys

Reizbarkeit, Wutanf├Ąlle, schlechte Laune: Auch Kinder k├Ânnen wie Erwachsene ihre "sp├Ąrlichen Tage" haben. Es gibt aber auch Kinder, die wir sch├Ân von den Jungen definieren und die einen ganz besonderen Charakter haben.

Wie k├Ânnen Sie verstehen, ob Ihr Kind eine echte G├Âre ist? Hier sind einige Signale, die helfen k├Ânnen.

Er beschwert sich immer

Alle Kinder klagen ein bisschen, manchmal ab und zu. Aber die Fr├Âsche "frignano" zu viel und oft tun sie es bewusst, weil sie wissen, dass die Eltern am Ende ihrer Laune nachgeben... durch Ersch├Âpfung.

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Das Beste ist, dem Kind verst├Ąndlich zu machen, dass bei Ihnen das Jammern nicht funktioniert. "Ich h├Âre nicht jammernden Stimmen zu, wenn Sie mich in normalem Ton fragen, werde ich sie h├Âren, was jedoch nicht bedeutet, dass ich Ihren W├╝nschen nachgeben werde."

Streit mit anderen Kindern

Normales Streiten von Zeit zu Zeit, aber die G├Âren verursachen bewu├čt. Brechen Sie die Sandburgen, ├Ąrgern Sie andere kostenlos und die Eltern f├╝hlen sich gezwungen, sich selbst zu entschuldigen.

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Entschuldigen Sie sich nicht f├╝r Ihr Kind, sondern zwingen Sie es dazu

Es ist unh├Âflich f├╝r Erwachsene

Oft sind die unartigsten Kinder absichtlich unfreundlich und unh├Âflich f├╝r Erwachsene

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Selbst in diesem Fall d├╝rfen wir uns nicht f├╝r die Kinder entschuldigen. In der Tat m├╝ssen wir verlangen, dass er sich entschuldigt, weil er die Grundregeln der guten Sitten versteht.

Es macht ein Meer von Launen

Kinder werden launisch, wenn sie m├╝de oder hungrig sind oder andere Beschwerden haben. Die Bengel sind immer launisch und doof, auch wenn die kleinsten Dinge nicht so laufen, wie sie m├Âchten.

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Ignorieren von Launen ist der beste Weg, mit ihnen umzugehen. Der Versuch, mit einem Kind zu argumentieren, das die Launen macht, funktioniert nicht. Wenn Sie zu Hause sind, verlassen Sie den Raum, wenn Sie sich in der ├ľffentlichkeit befinden, versuchen Sie, gemeinsam zu entkommen

Er teilt nichts

Alle Kinder haben Schwierigkeiten, Spielzeug und ihr Hab und Gut zu teilen, aber die Gauner wollen nichts teilen. Ein Balg glaubt, dass ihm alles geh├Ârt, auch wenn es nicht um sein Eigentum geht.

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Instinct weist Sie normalerweise an, das Spielzeug von den H├Ąnden Ihres Kindes abzurei├čen und es seinem rechtm├Ą├čigen Besitzer zur├╝ckzugeben. Aber es ist kein belohnendes Verhalten, weil es dasselbe tut, was das Kind ├╝berheblich macht. Besser zu sprechen und zu sagen, dass Sie in Ihrem Haus nicht die Dinge anderer aus Ihren H├Ąnden rei├čen. Wenn das Kind sich weigert, es zur├╝ckzugeben, ist es besser zu sagen, dass man versteht, dass es schwierig ist, aber absichtlich fest bleiben. Und vergessen Sie nie, zu gratulieren, wenn das Kind das Spielzeug zur├╝ckgibt

Das Kind macht die Launen am Tisch, wie geht das?

Jede Aufmerksamkeit muss f├╝r ihn sein

Hygiene, Ankleiden, F├╝ttern: Die G├Âre z├Âgern, Dinge alleine zu tun und wollen bedient und verehrt werden.

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Belohnen Sie das Kind nicht, das selbstst├Ąndig Dinge tut, die es normalerweise tun sollte. Behalten Sie stattdessen den Punkt: "Sie sehen den Fernseher, wenn der Raum eingestellt ist"

Die G├Âre erfordert die ganze Zeit Aufmerksamkeit

Kinder m├╝ssen immer wissen, dass ihre Eltern f├╝r sie da sind, aber die G├Âre wird sogar k├Ârperlich angegriffen, nur um Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. So werden Telefongespr├Ąche unterbrochen oder st├Âren beim Kochen

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Am besten ist es, dem Kind in pr├Ązisen Zeiten maximale Aufmerksamkeit zu schenken. Und dann warnen Sie ihn, dass Sie jetzt mit einer Sache besch├Ąftigt sind und nicht unterbrochen werden wollen.

Die G├Âre ist nie zufrieden

Ein Geschenk zu erhalten oder eine Geburtstagsfeier zu haben macht die Kinder gl├╝cklich. Das G├Âr ist nie genug zufrieden. Seine Pers├Ânlichkeit f├╝hrt ihn im Allgemeinen zu au├čerschulischen Aktivit├Ąten oder zu Sportarten, die keine Teamarbeit erfordern

  • Die L├Âsung f├╝r dieses Verhalten

Es ist wichtig, die Kinder auf das Bewusstsein aufmerksam zu machen, dass man im Leben lernen muss, mit dem Kind umzugehen Entt├Ąuschung. Und s kann mit einfachen Dingen anfangen: Wenn zum Beispiel ein Freund zu Hause ist, teilen Sie das Eis in zwei Tassen auf und servieren Sie zuerst den anderen. Und es kann auch n├╝tzlich sein, das Kind in einem Mannschaftssport anzumelden, damit es verstanden wird, dass es nicht das Zentrum des Universums ist.

Video: Joe Rogan Experience #1255 - Alex Jones Returns!