Wie man Kindern Märchen erzählt


Alle kinder hören gerne klassische oder erfundene geschichten ihrer eltern. Der moment der märchen ist für ein kind immer etwas besonderes, weil es ihm erlaubt, seiner fantasie freien lauf zu lassen, ein grundlegendes element für...

In Diesem Artikel:

Einführung

Alle Kinder sie lieben es zuzuhören klassische Geschichten oder von ihren Eltern erfunden. die Moment der Märchen Es ist immer etwas Besonderes für ein Kind, weil es ihm erlaubt zu geben freie Entlüftung zu seiner Vorstellungskraft, grundlegendes Element für einen korrekte Entwicklung der Vorstellungskraft und der Kreativität. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Ihren Kindern Geschichten erzählen, um sie in das Kinderdorf einzubinden Geschichte und sie zum Tagträumen machen.

Stimmen Sie die Stimme ab

Ein Märchen zu erzählen muss keine statische Tätigkeit sein. Weil Lesen nicht schnell sein muss, sondern wie eine Theaterdarstellung. Der Ton der Stimme sollte sich für jeden Charakter ändern. Deshalb ist es sehr lustig, die Linie von Tieren nachzuahmen, die gelegentlich im Märchen vorkommen können. Sehr effektiv sind auch die Pausen des Typs: "Und der Wolf sagte..." - Um einige Sekunden lang den Ausdruck des kleinen Auditors zu studieren und dann mit dem am besten geeigneten Ton fortzufahren, kann der Leser den richtigen Effekt erzielen passend für die Fabel ist ein Ton der Überraschung oder Angst, des Wartens oder der Freude.
Ein guter Trick, um den kleinen Zuhörer nicht langweilig oder abgelenkt zu lassen, besteht darin, die Stimme mit tiefen und hohen Tönen zu modulieren.

Imitieren Sie die Charaktere

Kindertabellen können auch in Gesten und Tönen dargestellt werden. Wenn die Protagonisten der Geschichten zum Beispiel zum Schweigen auffordern, sollte der Leser nicht darauf beschränkt sein, das Wort zu lesen, sondern auch ein Geräusch wie "sssst" oder "brrrrr", wenn der Charakter kalt ist. Die Verwendung des Gesichtsausdrucks, um bestimmte Charaktere, wie den Oger oder die Hexe, zu imitieren, kann auch eine große Hilfe sein, um dem Charakter mehr Glaubwürdigkeit zu verleihen.

Lesen Sie sich vor

Sogar der Platz zum Lesen muss bequem sein, auf dem Boden sitzend auf einem weichen Teppich und umgeben von großen farbigen Kissen ist dies zweifellos einer der Orte, die von Kindern am meisten geliebt werden. Wenn Sie beim Erzählen einer Geschichte insbesondere eine Nachricht übermitteln möchten, empfiehlt es sich, den am besten geeigneten Text auszuwählen, in dem die Werte hervorgehoben werden, die den kleinen Zuhörern zugeordnet werden sollen. Eine letzte Aufmerksamkeit sollte seinem eigenen Wissen über die Fabel gewidmet werden, die wir erzählen wollen, wie in seinem Buch "La bottega delle fiabe" Silvia Arborrini vorgeschlagen, weil es sehr schwer zu improvisieren ist, kurz gesagt, es ist ein wenig ", wie man sich auf das Theaterstück vorbereitet.
Mit Kindern umzugehen ist eine Kunst, die nur durch Kontaktaufnahme mit uns erlernt werden kann. Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen ist nicht einfach, aber wenn Sie erst einmal erreicht haben, haben Sie ihre Herzen erobert und Sie können sie auf jede Art unterhalten lassen.

Tipps

Einige Links, die für Sie nützlich sein können:

  • Was für Neugeborene zu lesen
  • Die schönsten Disney-Märchen zum Lesen
  • 5 Ideen, um eine Geschichte für Kinder zu schreiben
  • Wie man eine Geschichte originell erzählt

Video: Hänsel und Gretel - Märchen für Kinder (Hörbuch auf Deutsch)