Wie kann man Kindern VerstÀndnis vermitteln?


Was bedeutet es zu verstehen, was wir hören und wie wir Kindern helfen können, VerstÀndnis zu entwickeln?

In Diesem Artikel:

von Jessica Cancila
"Wenn Sie sprechen, wiederholen Sie das, was Sie bereits wissen. Wenn Sie zuhören, lernen Sie oft etwas "(Jared Sparks).
Heute sind wir beim sechsten Termin zur Erziehung der Zukunft, in dem der Text von E. Morin "Die sieben Kenntnisse, die fĂŒr die Erziehung der Zukunft notwendig sind" (READ ).
Der sechste Sachverstand FĂŒr die Ausbildung der Zukunft ist nach Ansicht des Wissenschaftlers VerstĂ€ndnis erforderlich, weil "es in den Beziehungen zwischen Individuen, zwischen Nationen und Kulturen kein gegenseitiges VerstĂ€ndnis geben kann".
CWas ist und wie VerstĂ€ndnis vermittelt wird? Verstehen erfordert einen Akt von Identifikation und Empathie, die ĂŒber das intellektuelle und technische VerstĂ€ndnis hinausgeht.
LESEN SIE AUCH: Kommunizieren, um zu wachsen und verstanden zu werden
Als Eltern und Lehrer sind wir es gewohnt, in einer meist asymmetrischen Beziehung nach Zuhören und Verstehen zu fragen (READ): "Kinder, Stille, hör mir zu". Es ist auch richtig, dass sich heute viele dem Standpunkt des Kindes nÀhern, aber Mediation ist nicht immer einfach und es besteht die Gefahr von nur scheinbares verstÀndnisB. wenn Sie mit der "Laune" eines Kindes zufrieden sind, mit dem Weinen aufzuhören oder einen Studenten zu fördern, weil "er ein familiÀres Problem hat".
Der wahre VerstĂ€ndnis es erfordert einen tieferen Akt Empathie, die zu den Wurzeln von Schmerz oder Versagen, sowie zur Freude, fĂŒhrt und daran teilnimmt, hilft dem Kind, die Frustration zu akzeptieren und dem SchĂŒler, seine Schwierigkeiten zu ĂŒberwinden, ohne es wie durch Zauberei aufzuheben. Eine Magie, die sie nicht wiedersehen werden, wenn sie einmal erwachsen sind.

AktivitÀten zur Verbesserung des verbalen VerstÀndnisses Ihres Kindes

Echtes VerstĂ€ndnis dafĂŒr intrinsische MehrdeutigkeitWir lehren vor allem am Beispiel: "Der SchlĂŒssel ist ein Beispiel fĂŒr Begeisterung. sein mitfĂŒhlend mit Kindern und mit anderen immer. Zeigen Sie Empathie, indem Sie andere fragen, was sie denken und laut erklĂ€ren, wie Sie denken, dass andere sich fĂŒhlen. Zeigen Sie einfach, wie Sie den Schmerz anderer lindern können, wenn dies möglich ist, wie Sie andere mit kleinen Gesten der Freundlichkeit glĂŒcklich machen können und wie Sie dadurch glĂŒcklich werden. "
Um ein Beispiel fĂŒr VerstĂ€ndnis zu sein, muss jeder von uns sie in der ersten Person erfahren Schwierigkeit des Weges, den er mit seinen Kindern oder SchĂŒlern vermitteln und teilen möchte.

Zu vertiefen
Aktives Zuhören
Sprich mit Kindern ĂŒber Mitleid
Die neun wesentlichen FĂ€higkeiten, die Kinder erlernen mĂŒssen, MitgefĂŒhl


Lesehinweise
"Mums Illuminate", Autorin Sarah Napthali. (eine ÜberprĂŒfung hier)


Eine Facebook-Seite und eine E-Mail, um in Kontakt zu bleiben
Mit Kindern reden: Die Facebook-Gruppe, um auf dem Laufenden zu bleiben und Meinungen auszutauschen
Wenn Sie uns Geschichten, Videos oder Fotos Ihrer Spiele mit Worten senden möchten, schreiben Sie an: [email protected]


LESEN SIE ALLE ARTIKEL UNSERER SPRACHE

Video: Mormonische lehre - Wie wir unseren Kindern Einsicht und VerstÀndnis vermitteln