Wie man Babyflaschen und Sauger sterilisiert


Ein sehr wichtiger faktor im leben eines neugeborenen ist zweifellos die hygiene. Einige gute reinigungsregeln helfen kindern, deren immunsystem noch nicht gut entwickelt ist, sogar ernsthafte gesundheitsprobleme zu vermeiden. Im folgenden...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

ein sehr wichtiger Faktor im Leben eines Neugeborenen ist ohne Zweifel Hygiene. Einige gut Reinigungsregeln Kindern, deren Immunsystem noch nicht gut entwickelt ist, helfen, zu vermeiden gesundheitliche Probleme sogar ernst. in folgende AnleitungSchritt f├╝r Schritt erhalten Sie n├╝tzliche Tipps zum richtigen Sterilisieren Flasche und die Zitzen.

Verwenden Sie den kalten Sterilisator

Das Baby nimmt die Milch aus der Flasche und stopft mehrere Zitzen in den Mund. Diese erfordern eine sorgf├Ąltige Reinigung, um das Eindringen von Krankheitserregern zu verhindern. Auf dem Markt gibt es verschiedene Verfahren zur Sterilisation von Flaschen und Saugern und fortschrittlichen Ger├Ąten, die Hygiene und Sauberkeit gew├Ąhrleisten. Auf diese Weise sind drei verschiedene Sterilisatoren auf dem Markt erschienen. Der kalte Sterilisator verwendet Wasser zusammen mit einer L├Âsung zur Desinfektion von Babyflaschen, Saugern und kleinen Spielsachen.

Nutzen Sie den Mikrowellensterilisator

Mit dieser Methode vermeiden Sie Besch├Ądigungen an Flaschen und Saugern sowie an s├Ąmtlichen Kunststoffen. Die besorgniserregendsten M├╝tter zeigen jedoch eine Verlegenheit bei der Verwendung chemischer Elemente und raten von dieser Methode ab. Der hei├če Sterilisator verwendet kochendes Wasser, das durch Elektrizit├Ąt erhitzt wird. Es ist eine Variante der klassischen Methode, die auf technologische Weise ├╝berarbeitet wurde und deren einzige Nebenwirkung auf der Stromrechnung auftreten k├Ânnte. Der Mikrowellensterilisator verwendet letzteres zur Desinfektion. Als die der Mikrowellen ist eine sehr junge Technologie jedoch nicht jedermann verp├Ânt.

Kochen Sie das Wasser mit der Flasche und den Saugern

Um der klassischen Methode zu folgen, kochen Sie zuerst die zu desinfizierenden Gegenst├Ąnde in einem kleinen Topf, dann Flaschen und Sauger. Lassen Sie es ein paar Minuten kochen, es w├╝rde mindestens zwanzig dauern, um alle m├Âglichen Keime abzut├Âten. Die Desinfektionskraft des kochenden Wassers ist zweifelsohne zweifellos, was zu einer Verwirrung dieser Methode f├╝hren kann, sind die Folgen von Hitze auf Kunststoffmaterialien, die h├Ąufig aus Flaschen und Saugern bestehen. Jede Methode bietet Vor-und Nachteile und die Wahl der Aufgabe liegt bei Ihnen. Sie entscheiden, was Sie bevorzugen, um Babyflaschen und Sauger zu desinfizieren. Denken Sie daran, es oft zu verwenden, ohne es jedoch zu ├╝bertreiben. Ihr Kind muss auch sein eigenes Immunsystem aufbauen und kann es nicht, wenn Sie es in einem Glasbeh├Ąlter anbauen.

Tipps

Nie vergessen:

  • Jede Methode bietet Vor-und Nachteile und die Wahl der Aufgabe liegt bei Ihnen.
Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:
  • Wie man die Flasche sterilisiert - Elternhandbuch
  • 5 M├Âglichkeiten, die Flasche zu sterilisieren
  • Sterilisieren Sie die Flasche: Was Sie wissen m├╝ssen
  • So sterilisieren Sie die Flasche in der Mikrowelle
  • Methoden zum Sterilisieren von Babyflaschen und Schnullern
  • Was tun, wenn das Kind die Flasche ablehnt?
  • So reinigen Sie die Flasche

Video: Flaschen schnell & einfach sterilisieren | Babyartikel.de