Wie erkennt man eine Kolik beim Neugeborenen?


Die geburt eines kindes bringt viel freude, aber auch viele ver├Ąnderungen mit sich. Unsere ganze welt wird sich um die bed├╝rfnisse und bed├╝rfnisse dieser kleinen kreatur drehen, die nur durch tr├Ąnen und...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Die Geburt eines Baby mitbringen viel freude aber auch viele ├änderungen. Alle unsere Welt wird beginnen, sich um die Bed├╝rfnisse und Bed├╝rfnisse dieser zu drehen kleines Baby nur durch die kommunizieren k├Ânnen Schrei und die Gesten. in ersten LebensmonatenNeugeborene unterliegen kleinen St├Ârungen, die bekannt sein m├╝ssen, um behandelt zu werden. In diesem kurzen Leitfaden geben wir Ihnen einige Ideen, wie Sie einen erkennen k├Ânnen Kolik beim Neugeborenen, einer der Susturbi bekannter und weit verbreitet.

H├Ąufigkeit des Weins

Koliken bestehen aus starken Bauchschmerzen, die das Baby zu einem heftigen Schrei bringen, oft begleitet von geschlossenen F├Ąusten und zusammengezogenen Beinen. Diese Einstellung ist nicht nur typisch f├╝r Koliken. Daher ist es gut zu verstehen, wie oft Sie den Schrei wiederholen. Wenn das Weinen lange dauert, bis zu drei Stunden pro Tag, ist es wahrscheinlich, dass eine Kolik im Gange ist. Die Wahrscheinlichkeit ist sogar noch gr├Â├čer, wenn das Ereignis mindestens drei Tage pro Woche wiederholt wird. Sie werden sicher sein, ob die Schreien mehrere Wochen lang auftreten. Denken Sie daran, dass das Schreien der Koliken sich vom klassischen Schrei unterscheidet, da es pl├Âtzlich und ohne ersichtlichen Grund zum Explodieren neigt. In anderen F├Ąllen ├Ąndert das Weinen jedoch die Intensit├Ąt, h├Ąlt jedoch den ganzen Tag an.

Andere Symptome

Pl├Âtzliches oder langes Weinen ist nicht das einzige Symptom neonataler Koliken. Durch sorgf├Ąltiges Beobachten des Kindes k├Ânnen andere Signale erkannt werden. Zum Beispiel k├Ânnte das Weinen von einer Regurgitation aufgrund von Spannungen im Unterleib begleitet werden. Dar├╝ber hinaus wird das Baby ├╝berempfindlich und sch├Ąlt seine Augen. Wenn Sie das Gef├╝hl haben, dass Ihr Kind an Koliken leidet, wenden Sie sich umgehend an Ihren Kinderarzt. Dieser wird dies best├Ątigen oder ablehnen und gegebenenfalls L├Âsungen vorschlagen, um die Schmerzen des Neugeborenen zu lindern.

Schmerzen lindern

Koliken zu bek├Ąmpfen ist nicht einfach und es gibt keine wirklich wirksamen Methoden, aber es ist m├Âglich, einige Methoden anzuwenden, die die Schmerzen des Neugeborenen lindern k├Ânnen. Sie k├Ânnten versuchen, es zu entlasten, indem Sie etwas hei├čes wie eine W├Ąrmflasche auf den Bauch legen. Sogar einige Infusionen k├Ânnen f├╝r diesen Zweck sehr n├╝tzlich sein. Kamille, Zitronenmelisse und Fenchel sind f├╝r Sie. Selbst Musik kann helfen, eine entspannende Melodie macht das Kind weniger angespannt und hat weniger Schmerzen. Auch leichte Massagen im Bauchbereich sind sehr zu empfehlen. Es w├Ąre jedoch wichtig, dass sie eine sachkundige Person waren, die die zu ber├╝hrenden Punkte kennt und die Situation nicht verschlechtert. Bei Unklarheiten sollten Sie immer den Kinderarzt konsultieren.

Video ansehen

Wie erkennt man eine Kolik beim Neugeborenen?: eine

Tipps

Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:

  • Wie ist zu verstehen, ob das Neugeborene Koliken hat?
  • Wie Koliken von Neugeborenen lindern
  • Umgang mit neugeborenen Koliken
  • Wie man die Koliken des Kindes handhabt

Video: Baby-Koliken: Diese Massagegriffe helfen | Babymassage | Baby | Eltern ABC | ELTERN | Elternratgeber