Wie kann man die Ängste der Kinder überwinden?


Bei kindern können ängste sie oft bei jedem verhalten beeinflussen. Angst ist ein natürliches phänomen, das teil des menschen ist. In der tat hilft angst, die probleme des lebens und sogar die gefahr zu bewahren. Leben...

In Diesem Artikel:

Einführung

Bei Kindern können Ängste sie oft bei jedem Verhalten beeinflussen. die Angst es ist ein natürliches Phänomen das ist Teil der menschlichen Person. In der Tat hilft Angst, sich davon fern zu halten Ärger des Lebens und auch von den Gefahren. die das Leben der Kinder es wird oft so beeinflusst, dass sie auch schlecht schlafen und sogar mit einem leben können Angstgefühl das ist nicht gut identifiziert und unwirklich klar. In diesem Lernprogramm Wir werden erklären, wie wir sie überwinden können Angst vor Kindern. Gute Lektüre!

erforderlich

  • Bücher mit klassischen Märchen

Das erste, was zu tun ist, ist nicht, die Angst des Kindes zu nähren

Lassen Sie uns nun ein Beispiel geben: Wenn Ihr Kind Angst vor dem Monster im Schrank oder im Dunkeln hat, müssen Sie nicht bestätigen, dass in der Dunkelheit etwas Furchterregendes ist und jedes Mal das Licht einschalten. Diese Tatsache bringt nicht einmal gute Ergebnisse, da sie einige Geschichten über magische Gegenstände erfunden hat, die die Monster auf Distanz halten.
Es ist absolut falsch, Kinder zum Glauben zu bringen, ihnen Angst zu machen oder sie zu bedrohen, ihnen mitzuteilen, dass schwarze Wölfe existieren, oder böse Männer oder andere Monster, die bereit sind, es mitzunehmen und mitzunehmen, wenn sie sich schlecht benehmen. Darüber hinaus ist Täuschung gegenüber dem Kind auch eine falsche Strategie.

Sie werden niemals das Kind verspotten müssen

Eine andere falsche Einstellung ist, Ihr Kind zu verspotten. Sie müssen ihn nicht glauben machen, dass seine Ängste zuverlässig sind, aber gleichzeitig müssen Sie nicht bei jeder Form der Sorge ignoriert werden. Es ist in der Tat wesentlich, jede seiner Ängste ohne Oberflächlichkeit zu behandeln, denn für ihn ist es etwas Wahres. Daher sollten Sie solche Ausdrücke vermeiden: "Es gibt kein Monster im Schrank, seien Sie nicht dumm, das Ziel wird sein, anstatt zu erklären, dass die Monster nicht existieren und das in seinem Schrank oder an einem dunklen Ort, nicht es gibt nichts, was gefährlich ist.

Ermutigen Sie Ihr Kind, indem Sie sich Ängsten stellen

Wir empfehlen Ihnen, das Kind durch Ängste zu ermutigen. Wenn Sie ihm langsam durch ein Elternteil helfen, müssen Sie ihn zum Beispiel in den dunklen Raum begleiten. Sie müssen ihm klar machen, dass keine Gefahr besteht. Also musst du ihn dazu ermutigen, ihn selbst in die Dunkelheit zu bringen, dann musst du ihn ein paar Minuten in dem Raum lassen, in dem er Angst hat. Angst wird dabei exorziert und macht dem Kind klar, dass es keine wirklichen Gefahren gibt. Versuchen Sie nicht, Ihr Kind zu zwingen, etwas zu tun, wo es sich nicht sicher und bereit fühlt. Jedes Kind hat ohnehin seine Zeit, daher ist es kontraproduktiv, es eilig zu haben, um ihm Angst zu nehmen.

Erzählen Sie ihm eine Geschichte, indem Sie seine Ängste überwinden

Eine andere Methode, die sehr effektiv und nützlich sein kann, um die Ängste Ihres Kindes zu überwinden, besteht darin, ihm Geschichten zu erzählen. Insbesondere die klassischen Märchen, bei denen die Protagonisten Kinder wie sie sind, das heißt, die sich in bestimmten Situationen befinden, sind für diese Zwecke geeignet. In der Tat gibt es eine Struktur, in der es einen Protagonisten gibt, bei dem sich das Kind als Person ausgeben wird, dh eine Reihe von Schwierigkeiten und auch Gefahren, denen sich begegnen muss, um alles zu einem guten Zweck zu lösen, und dies wird ihn sehr beruhigen. Es ist daher notwendig, Märchen zu wählen, bei denen die Protagonisten genau die Kinder sind.

Tipps

Nie vergessen:

  • Vermeiden Sie es, Ihrem Kind gewalttätige Szenen im Fernsehen zu zeigen oder ungeeignete Videospiele zu kaufen.
  • Er vermeidet es auch, ihm die Neuigkeiten zu zeigen.
Einige Links, die für Sie nützlich sein können:
  • Wie kann man die Angst vor dem Verlassen des Neugeborenen überwinden?
  • Die besten Bücher für Kinder mit Ängsten
  • Wie beruhigt man ein Kind, das Angst hat?

Video: Angst= kinder