Wie motiviere ich Kinder, ihre Hausaufgaben zu machen?


Wenn der sommer kommt, k├Ânnen unsere kinder es kaum erwarten, spa├č zu haben. Tage am strand mit freunden, aufwachen am sp├Ąten morgen und entspannen. Das sind ihre priorit├Ąten. Nichts mit schule oder b├╝chern zu tun. Wenn sie k├Ânnten, w├╝rden sie uns anz├╝nden...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Wenn unser Sommer kommt Kinder Sie k├Ânnen es kaum erwarten, Spa├č zu haben. Tage am Strand mit Freunden, sp├Ąt aufstehen Morgen und entspannen Sie sich. Das sind ihre Priorit├Ąten. Nichts mit Schule oder B├╝chern zu tun. Wenn sie k├Ânnten, w├╝rden sie eine anz├╝nden sch├Ânes Lagerfeuer mit all den B├╝chern, die sie so viele Monate auf einen Stuhl gezwungen haben. Leider ist der Sommer jedoch kurz und die Zeit kommt zu fr├╝h bef├╝rchtete AUFGABEN DER FEIERTAGE Wie k├Ânnen wir sie davon ├╝berzeugen? Hier sind einige Tipps, um sie zu motivieren:

erforderlich

  • Geduld
  • Guter Wille
  • Empathie
  • Kreativit├Ąt

STELLEN SIE DIE TAGE AUF, UM ZU STUDIEREN

Planen Sie gemeinsam einen Fahrplan f├╝r die Sommermonate. Lassen Sie sie frei, an welchen Tagen Sie sich den Hausaufgaben widmen m├Âchten (zB Dienstag, Mittwoch und Freitag). Und stellen Sie sicher, dass diese Tage produktiv sind. Die Unterteilung der Arbeit wird ihnen helfen, sich freiwilliger zu engagieren.

Biete eine Belohnung an

Wenn Ihre Kinder das etablierte Studienprogramm gewissenhaft respektieren, seien Sie dankbar und geben Sie ihnen von Zeit zu Zeit eine zus├Ątzliche Freizeit. Mehr Freiheit bringt sie dazu, die Regeln zu respektieren. Ohne das f├╝hlen sie sich dazu verpflichtet.

GEBEN SIE EIN PASSIONATIVES BUCH

W├Ąhrend des Sommers ist es wichtig, sich mit Lesen vertraut zu machen, um das erworbene Wissen insbesondere f├╝r die Kleinen nicht zu verlieren. Geben Sie Ihren Kindern ein Buch, von dem Sie sicher wissen, dass sie es lieben werden. Sie werden es als Bonus verwenden, wenn sie alle ihre Pflichten erf├╝llt haben. Sie werden sich beeilen und ihre Hausaufgaben machen, um zu erfahren, was im n├Ąchsten Kapitel ihres Buches passiert.

DIVIDIERTE ARBEIT

Machen Sie Ihren Kindern auf unterschiedliche Weise klar, dass das Teilen von Aufgaben t├Ąglich produktiver ist. Und vor allem weniger schwer. Weisen Sie darauf hin, dass Sie besser arbeiten, wenn Sie mehr Zeit zur Verf├╝gung haben. Und ruhiger. Mit dem Ansturm der letzten Minute riskieren Sie geringf├╝gige Fehler. Und es gibt unn├Âtige Schwierigkeiten. Vergessen jeden Versuch, die verlorene Zeit aufzuholen.

STUDIE IM ├ľFFNEN

Im Winter verbringen wir die meiste Zeit im Haus und beobachten die dunklen und regnerischen Tage vom Fenster aus. Das Studieren im selben Raum kann f├╝r unsere Kinder manchmal ein wenig anregend sein. Nutzen Sie den Sommer, um sie im Freien lernen zu lassen. Im Park, am Strand oder in den Bergen. Es wird ihnen etwas Neues und Angenehmes vorkommen.

ENTDECKEN SIE DIE TECHNOLOGIE

Sogar Ihre Kinder sind verr├╝ckt nach allem, was technologisch ist? Wenn Sie mit ihnen k├Ąmpfen m├╝ssen, um sie von Mobiltelefonen oder Computern zu trennen, versuchen Sie, diese Ressourcen zu nutzen. Sie k├Ânnten eine Hilfe sein, um sie zum Studium zu ermutigen. Wenn Sie sich einen Dokumentarfilm am PC anschauen, anstatt zwanzig wissenschaftliche Seiten zu lesen, oder Englisch lernen, w├Ąhrend Sie online ├ťbungen machen, k├Ânnte dies f├╝r Ihre Kinder mehr Spa├č machen. Sie werden es sicherlich den klassischen Methoden vorziehen.

Tipps

Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:

  • Mein Sohn macht keine Hausaufgaben: 7 Gr├╝nde, ihn zu motivieren
  • Wie k├Ânnen Kinder zum Lernen angeregt werden?

Video: 3 Gr├╝nde, warum du nie Hausaufgaben mit deinen Kindern machen solltest