Wie macht man die Creme aus grünen Bohnen zum Entwöhnen?


Nach den 5 lebensmonaten füttern wir das baby nicht nur mit muttermilch. Es geht von der homogenisierten frucht, um zu denen von fleisch und so weiter zu kommen. Selbstgemachte rezepte sind natürlich gesünder...

In Diesem Artikel:

Einführung

Nach den 5 Lebensmonaten füttern wir das Baby nicht nur mit Muttermilch. Es geht von der homogenisierten Frucht, um zu denen von Fleisch und so weiter zu kommen. Selbstverständlich sind hausgemachte Rezepte gesünder als in Supermärkten. Die wenig Zeit lässt uns alles kaufen, wenn Sie für den Rest der Familie einkaufen. Nach i Birnengläser Wir gehen weiter zum Apfel. die erster Pappa ist das Gemüsebrühe welche die Möhre enthält, die Kartoffel und die Zucchini. Neben diesem Grundrezept werden weitere Produkte hinzugefügt. Für die Entwöhnung Viele Kinderärzte empfehlen das auch Creme aus grünen Bohnen. Mal sehen, wie man das Rezept macht.

erforderlich

  • Karotte, Kartoffel, Zucchini und einen halben Liter Wasser für Gemüsebrühe.
  • 100 g grüne Bohnen.
  • 1 Teelöffel natives Olivenöl extra.
  • Reiscreme, Mais oder 50 g Ricotta.
  • 1 Teelöffel Parmigiano Reggiano.
  • Mixer und Bratpfanne.

Schneiden Sie das Gemüse in kleine Stücke. Bereiten Sie die Gemüsebrühe bei niedriger Flamme zu, ohne Salz hinzuzufügen. Es dauert weniger als 15 Minuten. Bevor die grünen Bohnen gekocht werden, entfernen wir die Enden und waschen sie gut. Wir übertreiben nicht beim Kochen. Wenn wir die dunkle Farbe sehen, können wir den Ofen ausschalten.

Mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine erstellen wir die Vergangenheit des pflanzlichen Babys. Um es weniger dicht zu machen, verwenden wir Kochwasser. Wir legen den Inhalt in die Pfanne, in der wir die Brühe vorbereitet haben. An diesem Punkt fügen wir die Sahne Reis hinzu. Wenn wir wissen, dass das Baby Ricotta liebt, kaufen wir neben Mais 50 Gramm Käse in einer Molkerei. Wir entscheiden, was sie schmecken lassen.

Leider sind Molkereien nicht überall. In Bergdörfern und in Badeorten gibt es kein Problem. Diejenigen, die in der Stadt leben, sind schwieriger. Trotz allem bevorzugen wir frische Produkte, um Kinderrezepte zuzubereiten. Lesen Sie einfach auf Pagine Gialle nach, ob es eine solche Einrichtung in der Gegend gibt. Aber wir mischen nicht zu viele Produkte gleichzeitig! Lassen Sie uns ein paar Tage zwischen einer Zutat und einer anderen verbringen. Wenn das grüne Bohnenpüree fertig ist, lassen Sie es abkühlen. Bevor Sie es dem Baby geben, vervollständigen Sie es mit etwas Öl und streuen Sie es mit einer Prise Parmigiano Reggiano. Lassen Sie uns ein paar Tage damit verbringen, das Kind an die neuen Geschmacksrichtungen zu gewöhnen. Es ist gut, nicht in Eile zu sein, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Wenn wir Rötungen auf der Haut des Gesichts oder in anderen Körperteilen bemerken, bringen Sie diese zum Kinderarzt. Es gibt "feste" Mütter, die keine Initiativen ergreifen. Wenn sie nicht zuerst den Arzt fragen. Andere sind überzeugt, dass sie alles wissen und keinen Rat brauchen. In diesen Fällen ist es jedoch richtig, um eine Stellungnahme zu bitten. Zu Beginn der Entwöhnung vermeiden wir scharfe Speisen, Schokolade und übermäßig gesüßte Getränke.

Video ansehen

Wie macht man die Creme aus grünen Bohnen zum Entwöhnen?: entwöhnen

Tipps

Einige Links, die für Sie nützlich sein können:

  • Soverato Geburtsort: Enzo Bruno trifft Scura...
  • Kostenlose Fotos: Glück, Kinder, Mama, Sye.
  • Wie bereitet man die Gemüsebrühe für das Baby vor?
  • Bereiten Sie die Reiscreme mit dem Bimby zu
  • Gemüsebouillon: Wie lagern?
  • 5 Rezepte für die Entwöhnung nach neun Monaten

Video: