Wie kann man den Gebrauch von Plastik im Alltag einschr├Ąnken?


Plastik kann recycelt werden, aber die Verschmutzung, die seine Verarbeitung verursacht, ist immer noch betr├Ąchtlich

In Diesem Artikel:

von Linda Dal Checco
Wir schauen uns um und realisieren es sofort. die Kunststoff In unseren H├Ąusern und im Alltag ist jetzt ein Element, das uns ├╝berall begleitet. Ein auffallendes Beispiel, das wir oft in den K├╝chen unseres Hauses finden, wo viele sind Werkzeuge Im t├Ąglichen Gebrauch sind sie nur aus Kunststoff. Sch├╝sseln, Topfgriffe, Besteckgriffe, Beh├Ąlter, Taschen, Flaschen und vieles mehr sind nur Plastik.
LESEN SIE AUCH: Tag der Erde, der Freund der Umwelt
Plastik kann ja sein recycelt aber dieVerschmutzung (LESEN) Daher ist es eine gute Regel, die Verwendung von Kunststoffmaterialien zu vermeiden oder zumindest bis zu ihrem Lebensende zu verwenden, ohne sie zu verwerfen, wenn ihre Verwendung noch m├Âglich ist, und m├Âglicherweise den gleichen Verwendungszweck des Objekts zu ├Ąndern Frage.
Lass uns jetzt einige sehen praktischer Rat die Verwendung von Kunststoff im Alltag zu begrenzen.
Pfannen, T├Âpfe und Pfannen. Wir bevorzugen diejenigen, die keinen Kunststoffgriff haben, und vermeiden den Kauf von solchen mit Teflonboden. Wir versuchen, T├Âpfe mit Keramik- oder Stahlboden zu kaufen, die jedoch im Laufe der Zeit viel l├Ąnger dauern, was im Laufe der Jahre zu einem Amortisationsaufwand f├╝hrt.
LESEN SIE AUCH: ├ľkologie, wie man es Kindern beibringt
Beh├Ąlter f├╝r den K├╝hlschrank. Auf dem Markt gibt es mittlerweile alle Arten von Formen, Gr├Â├čen und Farben. Aber sie sind oft Plastik. Eine Alternative zu den teureren Glasbeh├Ąltern ist das Recycling von Marmeladenmarmelade, Schokoladenaufstrich oder Gem├╝sekonserven sowie Flaschen mit Fruchts├Ąften oder -konserven. Wir haben es definitiv zu Hause. Eine gute W├Ąsche reicht aus, um den Beh├Ąlter unbegrenzt wiederverwendbar zu machen, sodass wir kein zus├Ątzliches Geld f├╝r den Kauf von etwas ausgeben m├╝ssen, das wir bereits in der Speisekammer haben. Wenn Sie sich f├╝r den Kauf von Glasbeh├Ąltern entscheiden, denken Sie in jedem Fall daran, dass die Kosten m├Âglicherweise etwas h├Âher sind, dass sie jedoch bei guter Aufbewahrung ewig sind.
Werkzeuge. In der K├╝che gibt es immer mehrere Plastikutensilien oder einen hei├čgeschmolzenen Griff.
Besteck und Kochutensilien k├Ânnen jedoch durch komplett aus Stahl bestehende Utensilien ersetzt werden, die in der Sp├╝lmaschine sicher gewaschen werden k├Ânnen und ├╝ber Jahre hinweg funktionieren, ohne dass sie ausgetauscht werden m├╝ssen. Auf dem Markt der letzten Jahre finden Sie auch absolut zuverl├Ąssige und langlebige Keramikmesser. Wir vermeiden es daher, Kunststoff- oder teilweise Kunststoffwerkzeuge durch ├Ąhnliche Gegenst├Ąnde zu ersetzen, bevorzugen wir jedoch den Kauf von Stahl oder Keramik.
LESEN SIE AUCH: Kinderreime und gr├╝ne Lieder f├╝r den Tag der Erde
Plastikt├╝ten. Seit etwa einem Jahr werden sie durch die biologisch abbaubaren ersetzt (READ) aber in unseren h├Ąusern oder in einigen gesch├Ąften finden wir immer noch die klassischen. Wir versuchen, sie sinnvoll einzusetzen, beispielsweise als Beh├Ąlter f├╝r das Recycling von Kunststoff, um sie recyceln zu k├Ânnen. Wir nehmen es uns zur Gewohnheit, im Auto oder in der Tasche Stofftaschen zum Einkaufen und verschiedene Eink├Ąufe mitzunehmen. Die Stofftaschen sind endlos wiederverwendbar und k├Ânnen auch gewaschen werden, um immer eine angemessene Hygiene zu gew├Ąhrleisten (READ). Eine weitere gute Alternative ist der Wagen mit den R├Ądern. Wir vermeiden die Verwendung von Kunststoff und m├╝ssen auch Gewichte tragen, da dies ausreicht, um ihn aus dem Griff zu ziehen. Es gibt unter anderem sehr modische Modelle!
Packungen. Wir vermeiden den Kauf von Lebensmitteln in Kunststoffverpackungen. Wir bevorzugen Obst und Gem├╝se als Massengut, insbesondere auf dem Markt, wo sie in Papiert├╝ten gelagert werden. Auf diese Weise k├Ânnen wir die St├╝cke besser ausw├Ąhlen, da wir die M├Âglichkeit haben, sie alle zu sehen, im Gegensatz zu den Eink├Ąufen im Tank, bei denen die sch├Ânen oberen Teile normalerweise die im unteren Teil des Beh├Ąlters verborgenen minderwertigeren verkleiden. Dieselbe List kann erneut f├╝r Eink├Ąufe an der Theke vorgeschlagen werden, wo sich die Tabletts, die uns von dem Mitarbeiter geliefert werden, der uns bedient hat, nach dem Waschen und Sp├╝len wieder verwenden lassen.

Video: WAS ERLAUBEN DIE SICH?! China will unseren M├╝ll nicht mehr