Wie kann man die Beziehung zu den Kindern des Partners verbessern?


Hier einige Fehler, die Sie nicht tun k├Ânnen, wenn Sie eine gute Beziehung zu den Kindern Ihres Partners herstellen m├Âchten

In Diesem Artikel:

Komm mit seinen Kindern aus

Wenn Sie sich in einen Mann verlieben, der bereits Kinder hatHarmonie Die Beziehung des Paares geht auch durch die Harmonie, die mit seinen Kindern in einer Gro├čfamilie hergestellt werden kann.

In vollem Bewusstsein, dass Sie nicht die Rolle von spielen MutterEs ist sehr wichtig, eine ruhige und konstruktive Beziehung zu den Kindern des Partners aufzubauen und Erfolg zu haben. Es ist gut, einige h├Ąufige Fehler nicht zu machen.
Lassen Sie uns einige mit Hilfe von Amanda sehen, die ihre eigenen Erfahrungen mit Your Tango erz├Ąhlt hat.

Ignoriere Kinder

Ein schwerwiegender Fehler, zu glauben, dass die Kinder eines Partners nicht bei Ihnen wohnen, ist, als ob sie nicht existieren w├╝rden. Zu denken, sie f├╝r die zwei Wochenenden zu ertragen, die bei Ihnen bleiben werden, ist ein Fehler und ist nicht konstruktiv. Ihr Partner ist emotional an seine Kinder gebunden und diese Beziehung beeinflusst seine Gelassenheit, sowohl positiv als auch negativ. Es ist leichter zu akzeptieren, dass Kinder bed├╝rftig, kompliziert und stark sind, als sie zu bek├Ąmpfen.

Denken Sie daran, ihr Freund werden zu k├Ânnen

Dies kann vor allem dann der Fall sein, wenn Sie recht jung sind und die Kinder Ihres Partners in die Adoleszenz gehen. Es ist ein Fehler zu glauben, dass sie mit Ihnen ├╝ber Liebe, Sex und andere Themen sprechen k├Ânnen. Weil die Jungen nicht ├╝ber das Sexual- und Gef├╝hlsleben ihres Vaters sprechen wollen.

Versuchen Sie, ihre Liebe zu kaufen

Teure Mittagessen, Einkaufen, Geschenke. Einige m├Âgen denken, dass dies der Weg ist, um ihre Zuneigung zu erlangen, besonders wenn Sie reicher sind als Mutter. In Wirklichkeit ist Geld keine Waffe, die die Beziehung zwischen Mutter und Kind beeinflussen kann.

Wenn Sie die "Stiefkinder" lieben k├Ânnen

Vergleichen Sie die Erziehungsf├Ąhigkeiten des Ehemannes mit den eigenen oder denen der Eltern

Jedes Elternteil hat seine Schwierigkeiten und trifft seine Entscheidungen, und es gibt kein Modell, das zu jedem passt. Es ist unn├Âtig, dem Lehrer gegen├╝ber aufzustehen und die Art und Weise zu beurteilen, wie man Eltern von anderen ist

Werden Sie w├╝tend, weil Sie Ihren Partner mit Ihren Kindern teilen m├╝ssen

Kinder sind wichtig und kommen oft vor etwas. Unn├Âtig, ein Armdr├╝cken zu schlagen, um an den ersten Platz zu gelangen, um Platz zu schaffen und die Situation zu akzeptieren

Angefangen mit einem Pessimismus

Sie k├Ânnen die Kinder des Mannes, der verheiratet ist, nicht ignorieren. Und wenn Sie keine rechtliche Verpflichtung gegen├╝ber ihnen haben, haben Sie ihren Vater geheiratet und Sie haben zumindest die moralische Verpflichtung, das Gute des Mannes zu tun, den Sie lieben.

Video: Liebe & Partnerschaft - Eine gl├╝ckliche Beziehung ist kein Zufall - Robert Betz