Wie man das Babyzimmer befeuchtet


Die befeuchtung des kinderzimmers ist sehr wichtig. Kinder von wenigen wochen haben das empfindlichste atmungssystem, und aus diesem grund sind sie die ersten, wenn auch nicht die einzigen, die von der lufttrockenheit betroffen sind. Die feuchtigkeitsfreie luft...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Befeuchten Sie die Babyzimmer es ist sehr wichtig. Kinder von wenigen Wochen haben das empfindlichste Atmungssystem und sind daher die ersten, wenn auch nicht die einzigen, die daran leiden Trockenheit der Luft. Die Luft ohne Luftfeuchtigkeit in der Wohnung es ist ein Problem f├╝r alle Alter. In Umgebungen, in denen ein Neugeborenes lebt, ist die Situation schwierig, da die j├╝ngeren mehr W├Ąrme brauchen, aber keine trockene Hitze. Lassen Sie uns versuchen, das Problem zu l├Âsen.

Die richtige Luftfeuchtigkeit.

Luftbefeuchter sind Ger├Ąte, die eine angemessene Luftfeuchtigkeit in der Umgebung erzeugen. Die optimale Luftfeuchtigkeit in einer Wohnung sollte zwischen 40/60% liegen. Normalerweise ist jedoch der Heizwert auf den in den R├Ąumen gemessenen Wert viel niedriger. Durch den Einsatz von Luftbefeuchtern sorgen wir daf├╝r, dass die Werte konstant bleiben. Dadurch wird verhindert, dass sich die Luftfeuchtigkeit ver├Ąndert, wodurch sich Bakterien vermehren. Auf dem Markt gibt es mehrere, die sich je nach Dampfart erheblich unterscheiden.

Die Modelle

Auf dem Markt finden wir die Luftbefeuchter, die das Wasser mittels Ultraschall verdampfen. Diese Ger├Ąte sind sehr n├╝tzlich, da sie Wasserdampf erzeugen, der leicht inhaliert werden kann, ohne die Umgebungstemperatur zu erh├Âhen. In den Gesch├Ąften finden Sie auch hei├če Dampfbefeuchter, die besonders im Winter n├╝tzlich sind und die Temperatur im Raum leicht ansteigen lassen. Im Winter ist es schwierig, das optimale Klima zu bestimmen, da in den Wohnungen in der Regel eine Zentralheizung vorhanden ist und die Raumtemperatur h├Ąufig sehr hoch ist. Aus Angst vor der K├Ąlte gibt es alles? drau├čen wird die Luft weniger gewechselt, um den Verlust von angesammelter W├Ąrme zu vermeiden. All dies f├╝hrt zu ├╝berm├Ą├čiger Lufttrocknung und zur Verringerung der Luftfeuchtigkeit, was die Gesundheit von Kindern beeintr├Ąchtigen kann. Niedrige Luftfeuchtigkeit kann zu Trockenheit der Haut, Halsschmerzen, Nasenreizung, Heiserkeit f├╝hren. Daher ist es gut, die Kinderzimmer auch im Winter zu l├╝ften und die Temperatur mit dem Thermostat niedrig zu halten.

Der spezielle Haken

Die Luftbefeuchter, die mit einem speziellen Haken an den Heizk├Ârpern h├Ąngen, sind weniger wert, aber sie sind sehr dekorativ und billig. Wir k├Ânnen ein oder zwei Tropfen duftende Essenz in das Wasser geben, ohne sie zu ├╝berschreiten. Wir m├╝ssen daran denken, das Wasser oft zu wechseln und es jedes Mal gut zu waschen. Wir kommen jetzt zu dem klassischen, einfachen und n├╝tzlichen Ratschlag von Oma: Sie k├Ânnen ein mit Wasser getr├Ąnktes Handtuch und gut ausgewrungenes Handtuch auf die Heizk├Ârper legen. Es wird keine sehr technologische L├Âsung sein, sondern das Problem vor├╝bergehend l├Âsen.

Video: 3D Befeuchter im Kinderzimmer