Wie kann man Schleim bei jungen Kindern beseitigen? Der Rat des Kinderarztes


Wie Sie Schleim bei Kleinkindern beseitigen und Atemwegsinfektionen vermeiden können. Die Mittel und Ratschläge des Kinderarztes

In Diesem Artikel:

Wie kann man Schleim bei jungen Kindern beseitigen?

Einer der schlimmsten Feinde und die gr√∂√üte Sorge von M√ľttern und V√§tern von Neugeborenen ist der Schleim. Neugeborene sind bekannt, dass sie ihre Nasen nicht wissen und deshalb nicht blasen k√∂nnen. A 3-4 Monate Sie haben M√ľhe, sich auf ihre Seiten zu wenden, und wenn eine Abk√ľhlung, obgleich sie trivial ist, sie schw√§cht. die Schleim Normalerweise wird es begleitet von HustenDies ist eine wichtige Verteidigungsform, auch wenn es f√ľr Eltern √§rgerlich und st√∂rend ist. Es ist jedoch ein g√ľltiger Mechanismus f√ľr die Reinigung der Atemwege, die durch Schleim, Schleim und m√∂gliche Fremdk√∂rper erzeugt werden.

Der Katarrh ist dicker Schleim, viskos, das bei Neugeborenen einen unterschiedlichen Ursprung haben kann, aber es ist im Allgemeinen das Symptom einer viralen oder bakteriellen Infektion der oberen Atemwege und kann auch infiziert sein. Akute Bronchitis, Erk√§ltungen und Sinusitis, Bronchiolitis (Entz√ľndung der Lungenbronchiolen, Krankheitsbild, das Kinder bis 2 Jahre betrifft, sind die M√∂gliche Ursachen f√ľr die Ansammlung von Schleim bei S√§uglingen.

Wie Schleim bei Neugeborenen gebildet wird

Der menschliche K√∂rper ist au√üen von der Haut und innen von einer weicheren und elastischeren H√ľlle, der Schleimhaut, umgeben, die so genannt wird, weil sie st√§ndig einen d√ľnnen Schleimfilm erzeugt, der sie vor dem Austrocknen und vor chemisch-physikalischen Mitteln sch√ľtzt. Wenn wir eine hei√üe Fl√ľssigkeit trinken, nehmen wir trotz der hohen Temperaturen keine Beschwerden im Mund wahr. Wenn wir sie jedoch aus Versehen auf die Hand legen, versuchen wir, sie zu verbrennen. Dies bedeutet, dass die Schleimhaut hitzebest√§ndiger ist als die Haut und der Schleim ist der Schutzfaktor. Wenn einer Schleimstruktur entz√ľndet sichreagiert, indem es gro√üe Mengen an Schleim produziert, w√§hrend der K√§lte haben wir einen Nasenausfluss, wenn die Bronchialschleimhaut vom produktiven Husten betroffen ist, wenn die Darmschleimhaut betroffen ist, haben wir Schleim in der Ruhr, usw. physiologische Reaktion Dies ist innerhalb gewisser Grenzen sehr n√ľtzlich, um das Gewebe zu sch√ľtzen und die Toxine abzuleiten. Die √ľberm√§√üige Schleimproduktion kann jedoch zu schweren klinischen Problemen im Bereich der Otorine f√ľhren, wie z. B. das Verstopfen der Nasennebenh√∂hlen (Nebenh√∂hlenentz√ľndung) und des Mittelohres (Otitis).

Husten beim Kind: wie mit Hausmitteln behandelt werden

Schleim bei Neugeborenen, wie man ihn behandelt

Der Schleim, der reichlich und schwer zu bekommen ist beseitigen F√ľr kleine Kinder, die nicht mit einem Husten ausspucken und in die Nase blasen k√∂nnen, scheint im Falle einer milden Virusinfektion zu bestehen transparente wei√üe Farbe, w√§hrend, wenn durch eine bakterielle Infektion verursacht wird gelblich. Der Schleim gr√ľnlichstattdessen ist es typisch f√ľr Sinusitis.

Hier sind einige Tipps zur Behandlung von Schleim bei Neugeborenen

  • Wir k√∂nnen Neugeborenen dabei helfen, den angesammelten Katarrh zu beseitigen, indem wir es ihnen erlauben Entstauen Sie die Nase und die Halsentz√ľndung Vorbeugung sowohl mit Drogen als auch mit richtiger Ern√§hrung.
  • Bei S√§uglingen gilt nach den neuen p√§diatrischen Richtlinien Die Verabreichung von Mukolytika ist verbotenweil die in diesen Medikamenten enthaltenen Wirkstoffe bei Kleinkindern unerw√ľnschte Reaktionen hervorrufen k√∂nnen.
  • dann keine Hustensirup, Ja zu hei√üem Wasserdampf, um den Schleim oder die verdampfte physiologische L√∂sung zu verfl√ľssigen, um zu verhindern, dass der Luftstrom, der die Lungen erreicht, blockiert, wodurch die Sauerstoffversorgung des Blutes gew√§hrleistet wird.
  • Es ist wichtig, dass die Umgebung zu Hause nicht zu trocken ist Luftbefeuchter es kann n√ľtzlich sein. Sie d√ľrfen nicht zu Hause rauchen und die Luft muss h√§ufig gewechselt werden. Sie k√∂nnen den Schlaf f√∂rdern, indem Sie den Kopf des Kindes mit einer Erh√∂hung unter dem Bett oder der Matte anheben. Im Falle einer akuten Bronchitis und Bronchiolitis k√∂nnen Sie dem Baby helfen, sich durch die Verabreichung von Bronchodilatator und Corticosteroid (Aerosol) zu bessern, und es ist wichtig, dass die Umgebung, in der sich das Baby befindet, gut befeuchtet bleibt.
  • Hei√üe Getr√§nke wie Br√ľhen, Milch und Kamille mit Honig helfen, den Schleim aufzul√∂sen, und die Naseng√§nge m√ľssen sauber gehalten und desinfiziert werden physiologische L√∂sungen Salztonebene und schwefelhaltiges Wasser.

Heilmittel gegen weißen Schleim bei Neugeborenen und Babys

  1. Balsame : schnelle Mittel gegen Erkältungen, Halsschmerzen und Husten. Sie sind direkt auf der Brust verteilt
  2. Mirra: ¬ľ Teel√∂ffel Myrrhe in das hei√üe Wasser geben, mit dieser L√∂sung gurgeln und trinken. Myrrhe hilft Schleim zu vertreiben und Infektionen zu reduzieren
  3. Hustensirup: Es gibt mehrere zum Verkauf, aber Sie m√ľssen darauf achten, dass Sie das richtige Produkt f√ľr Kinder sowie die t√§gliche Einnahme verwenden. Schneckensirup kann Kindern und S√§uglingen verabreicht werden
  4. S√ľ√üholz-Tee: S√ľ√üholz ist ein nat√ľrliches Auswurfmittel. Lakritztee wird mit Minze und Honig zubereitet, er wird gro√üen Kindern angeboten.

Wie löst man sich im Schleim bei Kindern auf?

  • Eines der effektivsten und empfohlenen nat√ľrlichen Heilmittel f√ľr Aufl√∂sung des Schleims ist das Dampf.
  • N√ľtzlich bei Schleim auch einige Infusionen hergestellt aus Eukalyptus, Thymian, Limette und Minze, insbesondere wenn w√§hrend der Infusion die freigesetzten D√§mpfe verwendet werden, um einen kurzen Suffumigi herzustellen.
  • Positiv im Falle von Viscid Catarrh ist der Beitrag des Vit. C, kann das Immunsystem st√§rken, indem es die Reaktion auf Infektionen und Krankheitserreger f√∂rdert.
  • Das Mittel einer Gro√ümutter ist auch in diesem Sinne n√ľtzlich: Knoblauch, ein kleines St√ľck in ein Glas warme Milch mahlen und mit einem Teel√∂ffel Manuka-Honig oder Melata ges√ľ√üt.
  • Die Fluidisierung des Schleims wird auch mit zwei nat√ľrlichen Mitteln erzielt: Anis und S√ľ√üholz. Letzteres, hypertensiv, sollte in Ma√üen und mit Aufmerksamkeit genommen werden.
  • Nicht weniger wichtig hei√üe Getr√§nke cals Wasser und Manuka und Salbei oder Rosmarin in der Infusion.
  • Auf das Essen ein gro√üz√ľgiger gemahlener schwarzer Pfeffer frisch, um die innere W√§rme zu erh√∂hen und die Aufl√∂sung des Schleims zu f√∂rdern.

Nasensp√ľlung von Neugeborenen

Beim Neugeborenen und vor allem wenn es gibt Schleim im Hals es ist wichtig Sauberkeit der Nase, eine Geste, die von den ersten Lebenstagen an bis zur t√§glichen Hygiene sein sollte, bis das Kind nicht in der Lage ist, es alleine zu pusten. Die Reinigung der Nase, ob kalt oder kalt, ist wesentlich, damit das Baby besser atmen kann, und sch√ľtzt so einen der ersten Zugangswege von Viren, Bakterien und Schadstoffen im K√∂rper.

Das Waschen der Nase k√∂nnen wir mit dem machen physiologische L√∂sung oder mit den vielen auf dem Markt erh√§ltlichen L√∂sungen in Fl√§schchen mit Einzeldosis oder in Spray. Bei physiologischer Anwendung variiert die Dosis je nach Alter des Kindes: 3 ml bis zum Alter von einem, 5 ml bis 3 Jahre, 10 ml nach drei Jahren. √Ąndern Sie immer, je nach Alter des Kindes Position, in der das Waschen durchgef√ľhrt werden muss.

  1. Der S√§ugling liegt auf dem Wickeltisch, der Kopf ist leicht zur Seite gedreht, zuerst auf einer Seite und dann auf der anderen, der Kopf liegt tiefer als die Schultern mit einem d√ľnnen Kissen unter dem Kopf des Kindes, so dass der physiologische K√∂rper nicht in den Hals f√§llt. (Bei √§lteren Kindern kann die Operation stehend oder sitzend ausgef√ľhrt werden, wobei darauf zu achten ist, dass der Kopf gedreht wird und sich in einer niedrigeren Position befindet als die Schultern).
  2. F√ľhren Sie die Spitze der Spritze in das Nasenloch ein und richten Sie das Spray so auf das Ohr, dass das physiologische aus dem anderen Nasenloch austritt. Gewaschen eines Nasenlochs, eines w√§scht das andere zweimal t√§glich unter normalen Bedingungen, mehrmals t√§glich, wenn das Baby abgek√ľhlt ist oder eine verstopfte Nase hat.
  3. Neben dieser Methode Aspirationmit angemessenem Absauger oder mit dem pompette, von dem muchi oder vom Schleim ist notwendig f√ľr √ľbersch√ľssigen Schleim nach dem Waschen beseitigen, bei den √§lteren Kindern gen√ľgt es, sich die Nase zu blasen oder zu putzen. Erst nach dieser vollst√§ndigen Operation und nur wenn das Kind abgek√ľhlt ist, k√∂nnen wir abschwellende Tropfen in die Nasenl√∂cher f√ľllen.

Die Erk√§ltungskrankheit ist leicht ansteckend und ist eine geringf√ľgige Erkrankung, die innerhalb einer Woche zum Ausheilen neigt. Wenn sie jedoch vor allem bei sehr jungen Kindern vernachl√§ssigt wird, kann dies zu Komplikationen wie Otitis und Sinusitis f√ľhren. Hier ist warum Reinigung der Nase Es ist eine Geste der Pr√§vention, die nicht ausgelassen werden darf und die zur t√§glichen Gewohnheit werden muss, bis das Kind sich nicht alleine die Nase putzen kann. Wenn Sie die Nasenl√∂cher frei von Viren und Bakterien halten, besteht ein geringeres Risiko, dass Krankheiten und Arten von Kindern, die den Kindergarten oder den Kindergarten besuchen, erkranken. In jedem Fall die VorbeugungDer Besuch des Kinderarztes, Hygiene und Lebensstil sind von grundlegender Bedeutung.

Wie Sie Erkältungen und Schleim verhindern

Das richtige Anziehen von Kindern ist f√ľr die Vorbeugung von Erk√§ltungen, geschlossener Nase, Husten und saisonalen Beschwerden unerl√§sslich. Hier sind die Tipps von Narhinel:

Video: Geschwollene Lymphknoten / Halsschmerzen / Schleimbildung - Was sind Ursachen