Wie man schwanger wird, wenn er nicht will, praktische Ratschl├Ąge


Wie werde ich schwanger, wenn er nicht will? Beratung und Psychologie zu einem heiklen Thema

In Diesem Artikel:

Wie werde ich schwanger, wenn er nicht will

Die Zeit ist gekommen: Sie f├╝hlen sich bereit, ein Baby zu bekommen, aber Ihr Partner gleitet und scheint nicht auf derselben Wellenl├Ąnge zu sein. Viele Frauen, die irgendwann in ihrem Leben eintreffen, beginnen sich zu wundern wie man schwanger wird, wenn er nicht will und ob es richtig ist, Druck auszu├╝ben oder den richtigen Raum zu verlassen und zu warten.

Beginnen wir mit einer Pr├Ąmisse. Zweifellos hat die Frau eine "maximale Zeit", um schwanger zu werden. die Fruchtbarkeit erreicht seinen H├Âchststand um 25-30 Jahre und beginnt dann zu fallen. Und wenn sich die 40 Jahre ├╝berw├Ąltigend n├Ąhern, scheint die biologische Uhr so ÔÇőÔÇődr├╝ckend zu sein, und Sie beginnen zu bef├╝rchten, dass Sie keine Mutter mehr werden k├Ânnen. Die Dinge sind f├╝r den Menschen sehr unterschiedlich. Sie k├Ânnen auch im Alter Kinder haben, und sicherlich ist die Zeit nicht einschr├Ąnkend.

diese Unterschied zwischen Mann und Frau Es ist wichtig, auf biologischer Ebene, aber auch auf psychologischer Ebene zu verstehen, denn bei vielen Paaren k├Ânnen wir irgendwann eine manchmal un├╝berwindbare L├╝cke beim hei├čen Thema Elternschaft schaffen. Was k├Ânnen wir also tun, wenn wir ein Kind wollen und es nicht?

Vereinigt sich ein Kind oder teilt es sich?

Befindet sich Ihr Paar in einer Krise? Dies sind die Signale (9 Bilder) Wie kann man verstehen, wenn sich das Paar in einer Krise befindet?

Sicher ist das innerhalb eines konsolidiertes Paar Mit einem Berufsleben, das fr├╝her oder sp├Ąter vorhanden ist, wird es Zeit, ├╝ber die M├Âglichkeit eines Kindes zu sprechen, und ist sich nicht immer ├╝ber den Zeitpunkt einig.

Der Mann antwortet vage und verwirrt auf die Fragen seines Partners, die mit der Zeit immer dringlicher werden. Und er hat kaum den Mut, offen zu sprechen und seinen Zweifeln und Ängsten zu vertrauen.

Aber welche sind am h├Ąufigsten die ├ängste des Mannes in Richtung Vaterschaft?

  • Der Verlust von Freiheit und Autonomie: M├Ąnner bef├╝rchten, dass ein Kind sie in ihrer Freizeit, aber auch in der Verwaltung des Alltags einschr├Ąnken kann;
  • das wirtschaftliche Gewicht: Ein Mann, der eine Familie hat, sollte nicht nur an Selbstversorgung denken, sondern muss die Verantwortung daf├╝r ├╝bernehmen, dass er ein Kind w├Ąchst und erh├Ąlt.
  • Eifersucht: Besonders bei Paaren, die gerne viel Zeit alleine verbringen, kann ein Kind als st├Ârendes Element angesehen werden, eine Art Eindringling, der die Harmonie des Paares untergraben w├╝rde.
  • M├╝digkeit: Die Geschichten von Freunden und Familienangeh├Ârigen, die gerade in schlaflosen N├Ąchten ein Baby und endlose Launen hatten, helfen nicht und tragen sicherlich nicht dazu bei, der Vaterschaft eine romantische Aura zu verleihen.

Wie kann man schwanger werden, wenn der Ehemann dies nicht will?

In einem stabilen und gl├╝cklichen Paar ist es zun├Ąchst wichtig, offen ├╝ber wichtige Themen, Projekte und Wachstumsperspektiven zu sprechen. Selbst wenn er z├Âgert, Fragen zu beantworten oder offen ├╝ber die M├Âglichkeit eines Kindes zu diskutieren, bedeutet dies nicht, dass das Verschieben der Frage oder das Vort├Ąuschen des Nichts die Harmonie der Beziehung nur untergraben und Missverst├Ąndnisse und Unzufriedenheit erzeugen kann. Es ist besser, offen und ehrlich zu sitzen und zu plaudern, ├ängsten und W├╝nschen zu vertrauen und zu verstehen, ob seine Ablehnung nur vor├╝bergehend ist, wenn er am Ende nur eine gewisse Sicherheit braucht oder wenn er nie Vater werden wollte und niemals Vater werden m├Âchte.

Ein einzelner Chat wird sicherlich nicht ausreichen. Sie m├╝ssen geduldig sein, warten, bis die Zeit reif ist, und ihm versichern, dass sich Ihr Leben zum Besseren ver├Ąndern kann.

Und wie soll man sich verhalten, wenn er weiter aufschiebt?

Seien wir ehrlich: Es ist durchaus ├╝blich, dass es am Ende die Frau ist, die beschlie├čt, in die richtige Richtung zu schieben und in der N├Ąhe ein Kind zu haben. In vielen F├Ąllen befriedigt der Mensch den Wunsch seines Partners (der zur Obsession werden kann), auch um ihn nicht zu verlieren.

Dies bedeutet nicht, dass es sich um einen schlechten Vater handelt: Wenn die Mutterschaft mit dem Schwangerschaftstest f├╝r die Frau beginnt, stellen die neun Monate f├╝r den Mann eine Art Schwindel dar, eine ├ťbergangsphase in einen neuen Zustand, der noch nicht gegeben ist Alles ist klar, bis das Kind geboren ist.

Es ist nicht ungew├Âhnlich f├╝r einen Mann, der w├Ąhrend der Schwangerschaft distanziert und verwirrt schien, beim Anblick seines Kindes schmilzt es pl├Âtzlich und verwandelt sich in eine gro├čer Papa.

Sicher ist, dass die M├Âglichkeit, ein Kind zu bekommen, besprochen werden sollte, wenn das Paar in Harmonie und Gl├╝ck lebt. Es ist ein Sprung ins Dunkle, eine gravierende Ver├Ąnderung f├╝r beide, und sicherlich wird ein Kind eine abgenutzte Paarbeziehung nicht aufhalten.

Die letzte Option ist zu ein Kind machen und es alleine wachsen lassen. Viele Frauen erkennen in ihrer Arbeit und in ihrem Leben, dass der Wunsch, Mutter zu werden, jeden anderen Gedanken ├╝bertrifft. Wir befinden uns in einer Zeit, in der wir unabh├Ąngig sein und unsere Tr├Ąume verwirklichen k├Ânnen. Braucht ein Kind auch eine Vaterfigur? Auf jeden Fall.

Stellen Sie Ihren Partner vor das Verantwortung Von einem Kind, das wir wollten, konnten wir nur bewirken, dass es einen liebevollen und anwesenden Elternteil entdeckte, aber auch das Gegenteil.

Die Themen, die mit dem Partner angesprochen werden m├╝ssen, bevor ein Kind geboren wird

So werden Sie schnell schwanger

Und wie geht es, wenn Ihr Partner endlich die Idee angenommen hat, Vater zu werden? Bevor Sie Ihre Meinung ├Ąndern, versuchen Sie es so schnell wie m├Âglich schwanger werden Berechnen der fruchtbaren Tage des Monats und Konzentrieren der sexuellen Beziehungen in diesem Zeitraum oder Verwenden pr├Ąziser Methoden oder St├Âcke, um den Eisprung mit einer bestimmten Genauigkeit zu berechnen.

Positionen, um sofort schwanger zu werden

Bez├╝glich der Positionen f├╝r leicht schwanger werden und schnell In der Realit├Ąt hat keine wissenschaftliche Forschung gezeigt, dass eine Position, die die Beziehung h├Ąlt, wirksamer ist als die anderen. Wir wissen, dass der Missionar oder der auf einer Seite dem Sperma helfen kann, auf das zu befruchtende Ei zuzugehen, genauso wie wir Ihnen raten k├Ânnen, unmittelbar nach dem Geschlechtsverkehr gestreckt zu bleiben oder Ihre Beine anzuheben und vielleicht an der Wand zu ruhen.

Video: Schwanger werden: 10 hilfreiche Tipps bei Kinderwunsch!