Wie man das Kind zur Taufe anzieht


Die taufe ist das erste sakrament auf dem weg des christlichen glaubens, und folglich stellt sie f├╝r diejenigen, die sie empfangen, einen ausgangspunkt und f├╝r die gl├Ąubigen fast eine neue wiedergeburt dar, frei von der erbs├╝nde und bereit zu sein...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

die Taufe ist das erstes Sakrament auf dem Weg des christlichen Glaubens und folglich f├╝r diejenigen, die ihn empfangen, einen Ausgangspunkt und f├╝r die Gl├Ąubigsten fast eine neue Wiedergeburt, frei von Erbs├╝nde und bereit zu unternehmen a seri├Âser und bewusster religi├Âser Weg. Nicht nur f├╝r den Patrino und die Patin der Baby Der Tag der Taufe ist ein Moment voller Emotionen und Emotionen, aber auch f├╝r die ganze Familie sowie f├╝r das Kind selbst, das trotz seiner zartes AlterEr wird auf seine Weise die Heiligkeit des Augenblicks erkennen. Neben dem religi├Âsen Aspekt hat die Taufe auch leichtfertige und praktische Auswirkungen, die von der Organisation der Veranstaltung bis hin zur Veranstaltung reichen Wahl Erfrischungen. Nicht zu untersch├Ątzen ist jedoch, dass Sie dar├╝ber nachdenken, wie Sie Ihr Kind am Tag seiner Taufe perfekt kleiden sollen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Auswahl der Kleidung, die ber├╝cksichtigt werden soll, nicht nur den pers├Ânlichen Geschmack, sondern auch die klimatischen Bedingungen und das Geschlecht Ihres Kindes.

Wahl der Farben

Zuerst m├╝ssen Sie sich darauf konzentrieren, welche Farben f├╝r diese Art von Veranstaltung am besten geeignet sind. Da es sich um ein christliches Sakrament handelt, das die Seele des Subjekts, das die Taufe erh├Ąlt, reinigt, ist es klar, dass die besten T├Âne Pastellfarben sind. Wei├č ist definitiv eine der Farben, die am meisten geht, als prim├Ąres Symbol f├╝r Reinheit, aber wenn Sie eine etwas andere Alternative sein wollen, k├Ânnen Sie die Wahl zwischen den Farben Rosa, Blau, Gr├╝n und All-In treffen feine Nuancen und niemals zu aufdringlich. Sogar Elfenbein k├Ânnte eine sehr elegante und moderne Farbe sein, die sowohl f├╝r M├Ąnner als auch f├╝r Frauen gut ist. Mein Rat ist, einige Modezeitschriften zu durchst├Âbern, einige Ideen mitzunehmen und Ihren pers├Ânlichen Vorlieben zu folgen. Wenn Sie eine Best├Ątigung ben├Âtigen, k├Ânnen Sie sich jederzeit an den Pfarrer wenden, der die Taufe feiern wird. Sicherlich kann er Ihnen sagen, welche Farbe am besten geeignet ist, um Ihr Baby zum ersten Mal in das Haus des Herrn zu lassen.

Wahl der Kleidung

Das wahre Geheimnis ist nicht zu ├╝bertreiben. Oft sehen wir Kinder / und verkleidet als Gef├Ąlligkeiten, nichts mehr falsch. In der Tat sollte immer daran erinnert werden, dass jedes christliche Sakrament ein tiefgreifender Akt des Glaubens und der N├Ąchstenliebe ist, f├╝r den wir es niemals ├Ąrgern d├╝rfen. Diskretion, Eleganz und Stil sind die drei Schl├╝sselw├Ârter, die zur Auswahl der richtigen Wahl stehen. Wenn es f├╝r Jungen einfacher ist, nicht zu ├╝bertreiben, gibt es bei den M├Ądchen viele Alternativen, und manche sind wirklich zu extravagant. In diesem Leitfaden m├Âchte ich nicht die Kleidung auflisten, die auf dem Markt leicht zu finden ist. Wenn Sie sich f├╝r einen klassischen Stil entscheiden, k├Ânnen Sie selbst w├Ąhlen oder die richtige Kombination von Ihrem vertrauensw├╝rdigen Verk├Ąufer vorschlagen lassen. In diesem Tutorial m├Âchte ich Sie dazu ermutigen, die Taufe Ihres Kindes zu etwas Einzigartigem zu machen. Wenn Sie einen Ihrer Strampler oder ein Kleid, das f├╝r Sie etwas Besonderes ist, in Ihrem Schrank aufbewahrt haben, legen Sie es Ihrem Kind w├Ąhrend der Taufe vor. Auf diese Weise k├Ânnen Sie den Beginn einer Familientradition schaffen, indem Sie ein Kleidungsst├╝ck offiziellisieren, das von Generation zu Generation weitergegeben werden kann. Wenn Sie dies tun, wird Ihr Kind vielleicht nicht auf die neueste Art gekleidet sein, sondern ein Gef├╝hl der Familie mit sich f├╝hren, das es auf seiner Reise des Glaubens und des Lebens begleitet.

Auswahl an Zubeh├Âr

Last but not least ist die Auswahl des richtigen Zubeh├Ârs. Minimal ist auch hier das Beste. Denken Sie immer daran, dass Ihre Kinder klein sind, damit sie sich nicht gerne gefesselt oder in etwas eingewickelt f├╝hlen. Aus diesem Grund w├╝rde ich jeden Schmuck meiden, der vom einfachen Armband bis zur traditionellen Goldkette reicht. Diese Objekte sind nicht nur f├╝r die Kleinen geeignet, sie k├Ânnen auch manchmal gef├Ąhrlich sein. Tats├Ąchlich neigen Kinder, besonders im ersten Lebensjahr, dazu, alles, was sie auf ihrem Weg finden, in den Mund zu nehmen. Daher vermeiden wir das Tragen von Zubeh├Âr, das zerbrechen und unbeabsichtigt in den Hals gelangen kann. Eine sch├Âne Sache, wenn die Saison es erlaubt, ist die Verwendung eines Hutes. Nichts ├╝bertrieben, empfehle ich, aber eine einfache M├╝tze aus Baumwolle oder Wolle, je nach Zeitraum, vielleicht von der Gro├čmutter handgefertigt oder von der Tante bestickt, kurz gesagt, etwas Pers├Ânliches, das die Kleidung Ihres Kleinen / noch mehr macht Sonder.

Tipps

Nie vergessen:

  • Folge deinem Instinkt, ohne die wahre Bedeutung der Taufe zu vergessen
  • Denken Sie immer daran, dass sich Ihr Kind wohl und entspannt f├╝hlen soll
  • W├Ąhlen Sie keine Kleidung, die Ihr Kind zu einem Miniatur-Erwachsenen macht
Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:
  • Wie man ein Kind bei der Taufe anzieht
  • Taufkleider - 25 verschiedene Ideen
  • So organisieren Sie eine Taufe in 5 Schritten

Video: Taufpaten - Worauf kommt es an? (Vorbereitung & Taufe)