Wie soll man vorgehen, wenn das Kind von der Straße läuft?


Wenn unser baby von der windelphase zum höschen übergeht, ist es sicherlich eine freude und eine eroberung für alle, vor allem aber für das baby. Diese euphorie kann bald enden, wenn das kind bittet zu gehen...

In Diesem Artikel:

Einführung

Wenn unser Kind vorbeigeht Windelphase dazu HöschenSicher ist es eine Freude und eine Leistung für alle, aber vor allem für die Kleinen. Diese Euphorie kann bald enden, wenn die Kind wird fragen zu gehen müssen Bad in Momenten und in der undenkbarsten Orten. Liebe Mütter diese Anleitung wird nützlich sein Recht auf dich. Wir werden gemeinsam sehen, wie es geht Weg zum Kind er lässt sich pinkeln.

Zunächst einmal sollten wir uns mit viel Geduld und praktischem Sinn bewaffnen, denn es wird einige Zeit dauern, bis das Kind den Umgang mit der Situation versteht, wenn Sie nicht zuhause sind. Beginnen wir also gleich mit den ersten Tipps. In den frühen Stadien des Übergangs zwischen der Windel und dem Höschen gibt es eine gültige Hilfe, die das absorbierende Höschen ist. Es ist ein klassischer Slipper für Babys, der wie eine Windel absorbiert. Wenn das Kind es nicht schafft, rechtzeitig zu pinkeln, wird es seine Kleidung nicht schmutzig machen und sich nicht unwohl fühlen, wenn es schmutzig wird.

Wenn Sie stattdessen etwas pingelig sind und das öffentliche Bad einfach nicht gehen, entscheiden Sie sich für die übelste Lösung, die es gibt. Ich habe vor, nach einer schönen kleinen Pflanze zu suchen, vielleicht in einer Ecke weit weg von neugierigen Blicken und das war's. Lassen Sie das Kind oder das Mädchen wissen, dass dies eine Notlösung ist, keine Gewohnheit. Beachten Sie, dass diese "Gewohnheit" in manchen Städten gesetzlich verboten ist und zu Geldstrafen führen kann. Es ist immer am besten, Ihre Kinder daran zu erinnern, ihre Hausaufgaben zu machen, bevor Sie das Haus verlassen, insbesondere wenn Sie wissen, dass Ihre Aufträge eine lange Zeit in Anspruch nehmen werden. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn das Kind das erste Mal schmutzig wird und nicht rechtzeitig ins Bad pinkeln kann. Töten Sie es nicht, sondern ermutigen Sie es zum nächsten Mal.

Sicherlich ist der beste und einfachste Rat das erste verfügbare Badezimmer zu finden. Ob es eine Bar, ein Kiosk, ein Restaurant oder ein Geschäft ist, niemand kann einem Kind das Pinkeln verweigern. Wenn Sie jedoch so unglücklich sind, Mitte August in den Ladenschlusszeiten oder in der Stadt zu sein, können Sie sich für ein öffentliches Bad entscheiden. In der Regel auf Spielplätzen, Stadtvillen und Kinderbereichen sind sie immer da. Sie können ein Fast-Food-Restaurant betreten, das immer geöffnet ist, in einer Kirche oder sogar in einem Einkaufszentrum. Dort finden Sie viele und wenn Sie Glück haben, auch in Reichweite von Kindern, mit Wickeltisch und Toilettensitz. Und wenn Sie nichts davon haben, entscheiden Sie sich für ein öffentliches Gebäude wie eine Schule oder ein Museum.

Video ansehen

Wie soll man vorgehen, wenn das Kind von der Straße läuft?: vorgehen

Tipps

Nie vergessen:

  • Erinnern Sie die Kinder daran zu pinkeln, bevor Sie ausgehen
Einige Links, die für Sie nützlich sein können:
  • nascecrescerompe.it/2014/08/21/avventure-spannolinamento-bambini/
  • Was tun, wenn Ihr Kind nicht pinkelt?
  • Wie ist zu verstehen, ob das Kind bereit ist, die Windel abzunehmen?
  • So nehmen Sie die Windel in 5 Schritten ab
  • Wie man Kindern beibringt, alleine auf die Toilette zu gehen

Video: Tipps wie man Kinderschauspieler werden kann!