Wie geht man mit einer Frau um, die kurz vor der Geburt steht


Die geburt eines kindes ist ein wunder der natur, es gibt keinen magischeren moment als wenn ein neues leben auf die welt kommt. Jede mutter, die sich dem erwarteten geburtsdatum n├Ąhert, wartet gespannt darauf,...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

die Geburt von a Baby Es ist ein Wunder der Natur, es gibt niemanden magischster Moment von dem, in dem ein neues Leben in die Welt kommt. Jede Mutter bei der Ann├Ąherung an voraussichtlicher Liefertermin ist in ├Ąngstlich warten um Ihr Baby in den Armen zu halten und es mit liebevoller F├╝rsorge zu f├╝llen. Heute ist der Lieferzeit es ist sicher dank der kompetenz von ├ärzte und Krankenschwestern das auf das kleinste Problem eingreifen. Es k├Ânnte jedoch auch vorkommen, dass eine Geburt ohne Pflege des Krankenhauses stattfindet. Hier erfahren Sie, wie Sie mit einer Frau umgehen m├╝ssen, die kurz vor der Geburt steht.

erforderlich

  • saubere Kleidung
  • hei├čes Wasser
  • Seife

Das erste, was Sie tun m├╝ssen, ist, Ihre Mutter zu beruhigen: Es ist sinnlos, zu sch├╝tteln, tats├Ąchlich kann es die Sache nur verschlimmern. Die Natur wird ihren Lauf nehmen, das Beste, was wir tun k├Ânnen, ist, die ├ängste des Patienten zu reduzieren, indem wir ruhig und gelassen mit ihr sprechen und wiederholen, dass wir sie nicht alleine lassen und bald ihr Baby halten k├Ânnen.
Fahren Sie fort, die Mutter zu beruhigen, bringen Sie sie an einen sauberen Ort und weg von neugierigen Augen, und versuchen Sie, sie auf einem ziemlich steifen Boden zu platzieren, auch wenn dies zum Gl├╝ck der Fall ist. Es ist eine gute Angewohnheit, Ihre H├Ąnde mit Wasser und Seife zu waschen, bevor Sie helfen.

Wir versuchen sauberes Leinen zur Hand zu haben: Hemden und T-Shirts werden in Ordnung sein.
Das Atmen ist sehr wichtig, daher empfehlen wir Ihnen, die Luft auszublasen, wenn der Schmerz zu stark wird. Schlie├člich k├Ânnen wir Ihnen helfen, indem Sie das Becken leicht anheben. Dar├╝ber hinaus m├Âchten wir Sie daran erinnern, nur w├Ąhrend der Wehen zu dr├╝cken.
Wir beobachten st├Ąndig, wenn Sie den Kopf des Babys sehen, und wenn er gerade ausgehen m├Âchte, unterst├╝tzen wir zuerst den Kopf und dann den K├Ârper des ungeborenen Kindes. Denken Sie an eine sehr wichtige Regel: Ziehen Sie niemals aus irgendeinem Grund und zerquetschen Sie niemals den Bauch der Mutter!

Sobald das Kind vertrieben wird, muss es seine Nase und seinen Mund reinigen. Wenn die Schnur um den Hals gerollt werden soll, schmelzen wir sie ├╝ber dem Kopf, um das Risiko einer Strangulation zu vermeiden, und warten Sie auf Hilfe, um die Nabelschnur durchtrennen zu k├Ânnen. Um Mutter und Kind zu beruhigen, bringen wir das Neugeborene in die Arme der Mutter, dies wird dazu dienen, ihn bei ├╝berm├Ą├čigem Weinen zu beruhigen. Decken Sie das Baby sofort mit etwas sauberem und trockenem ab und halten Sie es warm, da es dazu neigt, sehr schnell W├Ąrme abzugeben.
Rufen Sie so schnell wie m├Âglich das Krankenhaus an, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Video ansehen

Wie geht man mit einer Frau um, die kurz vor der Geburt steht: geht

Tipps

Nie vergessen:

  • Bei Ohnmacht die Beine mit Kissen anheben und sofort einen Rettungswagen rufen

Video: Frau (48) erf├Ąhrt kurz vor Geburt, dass sie schwanger ist | Klinik am S├╝dring | SAT.1 TV