Wie man mit einer eifersüchtigen Schwiegermutter umgeht


Es kommt oft vor, dass viele frauen nach der heirat mit einer eifersüchtigen und besitzergreifenden schwiegermutter konfrontiert werden müssen, die die kontrolle über das neue paar auf die gleiche weise ausüben möchte wie vor der ehe mit ihrem sohn. Oft ist die situation...

In Diesem Artikel:

Einführung

Vielen Frauen passiert oft, dass sie sich nach der Heirat mit ihr auseinandersetzen müssen eifersüchtige und besitzergreifende Schwiegermutter, der seine Kontrolle über das Internet ausüben möchte neues Paar auf die gleiche Weise in dem er es vor der Hochzeit auf der Sohn. Oft die Situation Die Tatsache, dass die Schwiegermutter auch physisch in der Nähe des Paares ist oder weil sie mit ihr zusammen lebt oder weil sie in unmittelbarer Nähe lebt, wird noch verschlimmert. die offene Schlacht es ist immer zu vermeiden, sowohl aus Respekt vor einer Frau, die auf jeden Fall größer ist als wir, und weil sich dies leider negativ auswirkt Wohlbefinden des Paares. Mal sehen, wie man mit einer eifersüchtigen Schwiegermutter umgeht.

Komm niemals zum Kampf

Der grundlegende Trick, um eine eifersüchtige Schwiegermutter zu überleben, besteht neben der unendlichen Geduld darin, niemals in Konflikt zu geraten. Der Zusammenstoß ist höchstwahrscheinlich genau das, was die betreffende Schwiegermutter will, um uns in den Augen seines Sohnes in ein schlechtes Licht zu stellen und ihm zu verstehen zu geben, dass das Beste diejenige ist, die ihn von Geburt an kennt und verwöhnt. Beim Aufeinandertreffen würden wir also nur sein Spiel spielen, absolut kontraproduktiv für uns. Versuchen Sie daher, geduldig zu sein und sie so weit wie möglich zu unterstützen. Sie widersetzen sich mit Bildung, aber Entschlossenheit, wenn Sie übertreiben und Ihren Rat in einem Bereich missbrauchen möchten, der als Ehefrau Ihre alleinige Verantwortung ist - zum Beispiel die Organisation der Zuhause, die Art und Weise, wie Kinder aufwachsen, selbst was Sie zu essen vorbereiten. Wir müssen ihnen langsam, aber entschlossen und ohne Auseinandersetzungen erklären, dass Sie die Chance hatten, sich als gute Ehefrau zu beweisen, und Sie hatten es auch getan. Jetzt müssen Sie es beweisen und dies tun, Sie werden sicherlich für den Rat dankbar sein, aber Sie müssen sich in völliger Freiheit bewegen.

Ignorieren und knuddeln

Wenn der Eingriff ein untragbares Maß erreicht, müssen Sie ihn nur ignorieren, sprechen und Ratschläge erteilen, wobei Sie wissen, dass Sie ihn niemals in die Praxis umsetzen werden, und wenn Sie erkennen, dass der Dialog mit ihr unmöglich ist, weil er vielleicht zu fest ist Positionen und akzeptiert keinen Vergleich, ignorieren Sie es und tun so, als ob Sie ihm folgen würden. Ein weiterer Trick, um Ihre Sympathie zu fesseln, die sich ohnehin als nützlich erweisen wird, besteht darin, Sie zu verwöhnen und zu verwöhnen, auch wenn es wie ein Kunststück erscheint. Vergiss niemals deinen Geburtstag oder deinen Namenstag und mache es zu jedem Anlass zum Geschenk.

Suchen Sie nicht nach der Komplizenschaft des Ehemanns

Der letzte Ratschlag, den wir Ihnen geben möchten, ist nicht nur, Ihren Ehemann in die Krankheit Ihrer Schwiegermutter einzubeziehen. Es kann vorkommen, dass er an Ihrer Diskussion teilnimmt und Ihre Teile aus eigener Initiative ergreift, um der Mutter klar zu machen, dass sie sich irrt. Dies ist willkommen! Aber Sie werden ihn niemals aus eigener Initiative einbeziehen, Sie werden ihn in die schwierige und peinliche Situation bringen, zu entscheiden, wer vernünftig ist und wen er zwischen seiner Mutter und seiner Frau wählen muss - eine Entscheidung, die sich für jeden Mann als unangenehm herausstellt. Halten Sie es also immer aus Ihren Gesprächen und schlechten Stimmungen, die von Ihrer Schwiegermutter verursacht werden, der Frieden Ihrer Familie wird Ihnen zugute kommen, der bereits durch die Invasion der Schwiegermutter gefährdet ist, und stärkt Ihr Image einer guten, geduldigen, aber festen Frau Entscheidungen.

Video: Wer ist zuständig bei Konflikten mit den Schwiegereltern ?