Wie gehe ich mit einem Neugeborenen-Aquaticity-Kurs um?


Heutzutage haben neue eltern die m├Âglichkeit, ihr kind und seine neue rolle kennenzulernen: kurse vor der geburt, kindertreffen, neugeborenenmassagen und der heute beliebte kurs f├╝r neugeborene aquaticity...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Heutzutage haben neue Eltern verschiedene m├Âglichkeiten sich mit den eigenen vertraut machen Baby und mit ihrer neuen Rolle: Vorbereitungskurse, Kinderbetreuungssitzungen, Neugeborenenmassagen und jetzt popul├Ąrer Kurs von Neugeborenenwasser, die wir in diesem Leitfaden besprechen werden. Es ist gut, sofort zu spezifizieren, dass diese Kurse nicht dazu dienen, Schwimmen zu lernen, sondern die St├Ąrkung des emotionale Bindung zwischen einem Kind und Elternteil (oder warum nicht zwischen Enkel und Gro├čvater!) in einer Umgebung, dem Wasser, das daf├╝r war mehrere Monate das bekannteste zum Neugeborenen. Wir glauben, dass unser Kind sein Leben intrauterin eingetaucht in die Welt verbracht hat Fruchtwasser und so befinden wir uns in einem bekannten Element! Neonatale Aquaticit├Ąt kann schon bald mit dem ├ťben beginnen. Es ist immer gut, zuerst mit zu sprechen KinderarztBesonders wichtig ist, dass der Nabel des Babys vollst├Ąndig geheilt ist. Normalerweise f├Ąngt es um 3-4 Monate an. Der Unterricht findet in der Regel ein- bis zweimal in der Woche statt und kann in Paketen erworben werden. Die ersten Lektionen sind nicht immer fr├Âhlich, jedes Kind hat unterschiedliche Reaktionen und Anpassungszeiten. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie dies bewerten und entscheiden k├Ânnen Aktivit├Ąt.

erforderlich

  • M├Âgliches Kinderarztzertifikat

Die Wahl des Pools

Nach der Bewertung von Aspekten wie Komfort und Erreichbarkeit sollten Sie bei der Auswahl des Pools einige Faktoren ber├╝cksichtigen. Sie k├Ânnen mehrere besuchen, bevor Sie ein Abonnement ausw├Ąhlen und kaufen. Gespr├Ąche mit anderen Eltern k├Ânnen sehr hilfreich sein, um positive und negative Punkte einer Struktur zu entdecken.
Denken Sie daran, dass ein guter Pool f├╝r Neugeborene Aquaticity einen separaten Pool haben sollte, der nicht zu gro├č ist und der intim und leise ist. Die H├Âhe des Wassers sollte es einem Erwachsenen erm├Âglichen, den Boden mit den F├╝├čen zu ber├╝hren, und die Wassertemperatur sollte zwischen 32 und 34 Grad liegen.
Die Hygiene, die Verwendung von Reinigungsmitteln, die mit der empfindlichen Haut von Neugeborenen kompatibel sind, und der st├Ąndige Wasseraustausch sind grundlegende Aspekte. Die modernen Schnellersatzsysteme erm├Âglichen die Einf├╝hrung minimaler Chlormengen, um die Bel├Ąstigung und Sensibilisierungsreaktionen zu reduzieren, sowie die st├Ąndige Beheizung von Umgebungen und R├Ąumen f├╝r Umkleider├Ąume und Duschen. Sie m├╝ssen einen bequemen Platz zum Wechseln haben, mit einem Wickeltisch und m├Âglicherweise Sitzungen, die stillen m├╝ssen.
Wichtig ist auch der Lehrer, der kompetent und erfahren sein muss.

Die Vorbereitung der Tasche

Bereiten Sie die Tasche mit allem vor, was Sie in der Nacht zuvor ben├Âtigen. Dies ist vorzuziehen. Verwenden Sie dazu eine Liste, die mit zus├Ątzlichen Elementen perfektioniert wird, wenn Sie mit der H├Ąufigkeit des Pools beginnen. Fragen Sie die Mitarbeiter, die mit Sicherheit angeben k├Ânnen, ob bestimmte Anfragen vorliegen. Zun├Ąchst muss gesagt werden, dass f├╝r manche Menschen selbstverst├Ąndlich ist, dass normale Windeln f├╝r die Kinder nicht in den Pool gelegt werden k├Ânnen. In der Tat quellen sie mit Wasser an, das schwer und unbequem wird, und w├╝rden keinen Kot und Urin zur├╝ckhalten, die mit offensichtlichen hygienischen Problemen in der Wanne verteilt w├╝rden. Auf dem Markt werden Sie leicht spezifische Windeln finden, die Sie im Wasser oder in der Unterhose verwenden k├Ânnen. Bringen Sie zwei Handt├╝cher oder zwei kleine Badem├Ąntel mit: Einer dient dazu, das Baby gerade aus dem Wasser zu wickeln, der andere nach dem Duschen. Auf diese Weise ist es immer in Kontakt mit etwas Trockenem. Vergessen Sie nicht die notwendige Hygiene, insbesondere ist es ratsam, eine Creme oder ein nahrhaftes ├ľl zu verwenden, da Chlor die Haut trocknen kann.

Haltung und Erwartungen

Jedes Kind reagiert auf diese Aktivit├Ąt wie jedes Ereignis seines Lebens auf seine Weise. Manche k├Ânnen angespannt und ver├Ąngstigt sein, andere f├╝hlen sich sofort in ihrem Element entspannt. Entspannen Sie sich auch und lassen Sie sich nicht entmutigen. Begleiten Sie das Kind mit sanften Bewegungen, so dass es sich von Ihren Armen und Ihrer Stimme umgeben f├╝hlt. Denken Sie daran, dass Sie nicht an einem Rennen teilnehmen! Es gibt kein "besseres" Kind, nur Erwachsene, die harmonisch mit den Kindern, die sie lieben, interagieren m├Âchten. Das gemeinsame Wasserfahren hat gro├če Vorteile f├╝r Erwachsene und Kinder: Es entspannt die Muskeln, st├Ąrkt die Muskulatur und entwickelt sich ÔÇó Motorische Aktivit├Ąt, beruhigt das Baby, indem es die Freisetzung von Endorphinen im K├Ârper f├Ârdert und sie die angenehmen Empfindungen der Geb├Ąrmutter wieder herstellt, beg├╝nstigt die Beseitigung von Schleim aus den Atemwegen und erh├Âht das Verst├Ąndnis zwischen Eltern und Kind, um Harmonie zu schaffen. Vergessen wir nicht den sozialen Aspekt: ÔÇőÔÇőOft treffen wir bei diesen Gelegenheiten andere Familien, mit denen wir uns treffen und sch├Âne Freundschaften schlie├čen k├Ânnen.

Video ansehen

Wie gehe ich mit einem Neugeborenen-Aquaticity-Kurs um?: Kind

Tipps

Nie vergessen:

  • Lassen Sie das Baby nicht ins Wasser, wenn es hungrig ist.
  • Nicht ├╝ben, wenn es dem Baby nicht gut geht.
  • Gehen Sie vorsichtig auf sich zu und bestehen Sie nicht darauf, dass das Kind Angst hat.
  • Achten Sie auf die Zeit, die am besten zum Futter und zum Schlaf Ihres Babys passt.
Einige Links, die f├╝r Sie n├╝tzlich sein k├Ânnen:
  • Umgang mit Neugeborenen
  • Zum Schwimmen geboren - Presseartikel
  • //passionemamma.it/2014/09/neonati-in-acqua-tutti-i-vantaggi/

Video: