Wie kann man die Intelligenz von Kindern pflegen?


Eine Reihe von VorschlÀgen, die an freien Nachmittagen verwendet werden können, um die Intelligenz von Kindern zu stimulieren und zu fördern

In Diesem Artikel:

Wie kann man die Intelligenz bei Kindern anregen?

Die Reize, die ein Kind in den Wachstumsjahren erhĂ€lt, tragen dazu bei Entwicklung seines Intelligenz. die Umwelt In dem wir unsere Kinder großziehen, sollten sie reich an Erfahrungen sein, die das anregen Neugier oder die das GepĂ€ck von Informationen darstellen, um dann die Schule zu vertiefen. Zum Beispiel wird ein Kind, das die Aufmerksamkeit fĂŒr die Töne entwickelt hat, aufmerksamer fĂŒr Worte und fĂŒr Musik sein und auch die Rechtschreibschwierigkeiten leichter ĂŒberwinden können.

Die Entwicklung der Sinne es ist nur einer der Reize, die mit unserer Hilfe wachsen können. Beim Spielen können wir die Grundlagen fĂŒr Mathematik, Logik, kreatives Denken und vieles mehr pflegen. Manchmal kann es schwierig sein, neue Ideen zu finden, um die Intelligenz von Kindern zu stimulieren, hier eine Reihe von VorschlĂ€gen, die an freien Nachmittagen verwendet werden können.

Zehn gemeinsame Spiele, um die Intelligenz von Kindern zu fördern

GedÀchtnis entwickeln

  • Erstellen Sie zusammen ein Familienalbum in den ersten Jahren dazu verwendet werden, die Namen der Menschen und die Verbindungen zwischen ihnen zu lernen: Schwager, Schwiegersohn, Schwiegertochter usw. Es kann ein Notizbuch, ein Fotoalbum oder ein einfaches Buch sein, das von Kindern mit farbigem Karton erstellt wurde. FĂŒgen Sie die Fotos jedes Familienmitglieds ein, schreiben Sie dann die Geburtsdaten und eine Anekdote.

6) Entwickeln Sie das visuelle GedÀchtnis

Spiele zur Entwicklung von Intelligenz (11 Bilder) Zehn AktivitĂ€ten, die die intellektuelle Entwicklung von Kindern zwischen zwei und fĂŒnf Jahren fördern

  • Schauen Sie sich die Fotos der zusammen gemachten Reisen an, Bilder von Kindern als Kindern oder von Orten, die sie in der Vergangenheit besucht haben, z. B. Kindergarten oder Kindergarten fĂŒr Ă€ltere Kinder.
  • GedĂ€chtnis aufbauen Wiederverwenden von Kappen zum Kleben kleiner Bilder oder StoffabfĂ€lle, sodass der Speicher nicht nur visuell, sondern auch fĂŒhlbar ist.
  • Speichern Sie die Positionen von Objekten: Sie werden auf den Tisch gestellt und die Kinder haben Zeit, um sie anzusehen, sie werden weggenommen, wĂ€hrend die Positionen der Objekte umgekehrt sind. Wissen sie, was sich geĂ€ndert hat?

Aufmerksamkeit entwickeln

  • BĂŒcher lesen Es ist der hĂ€ufigste Rat, die Aufmerksamkeit bei Kindern zu fördern. Sehr kleine Kinder können Kurzgeschichten mitverfolgen und auswendig lernen, wenn sie die Möglichkeit haben, sie zwei- oder dreimal zu hören.
  • Soundspeicher aufbauen mit kleinen GlĂ€sern, in die verschiedene Materialien eingesetzt werden, oder mit Plastikflaschen, die dann mit farbigem Papier oder Folie bedeckt werden, um zu verhindern, dass der Inhalt sichtbar wird.
  • Mit Wortfolgen spielen: Wenn Sie ein Thema auswĂ€hlen, z. B. die Tiere, spricht jeder Teilnehmer einen Tiernamen aus, und die anderen Spieler mĂŒssen, bevor Sie ihr Wort sagen, die bereits von den anderen ausgesprochenen Namen wiederholen.
  • HörbĂŒcher fĂŒr Kinder anhören das erzĂ€hlen Geschichten.

Förderung der sprachlichen Entwicklung

  • Fragen Sie nach dem Tag im Detail. Die Übung ist besser, wenn der Tag zusammen verbracht wurde, vielleicht einen Sonntag. Wir versuchen sicherzustellen, dass das Kind die korrekte chronologische Reihenfolge rekonstruiert und versucht, bestimmte Wörter zu verwenden.
  • Spielen Sie Wortgruppen: Sie wĂ€hlen eine Umgebung und spielen, um die Namen aller Objekte, aus denen sie besteht, zu sagen. Wenn die Umgebung beispielsweise die KĂŒche ist, können wir die Töpfe, den Tisch, den Ofen usw. benennen.
  • Geschichten aus BĂŒchern erzĂ€hlen. Gibt es BĂŒcher, die Kinder fast auswendig kennen? Lassen Sie uns ihn bitten, es ihnen mit ihren Worten zu sagen. Wir können auch BĂŒcher ohne Worte verwenden. Das sind schöne Geschichten, die nur fĂŒr Bilder erzĂ€hlt werden, um Kinder zum Erfinden und ErzĂ€hlen zu animieren.
  • Beschreiben Sie die Fotos: WĂ€hlen Sie eine aus und bitten Sie die Kinder, mit ihren Worten zu sagen, was sie bedeuten.

Wachsen Sie mit Beobachtungsgeist

  • Durchsuchen Sie den Garten hinter dem Haus mit einer Lupe. Kinder stöbern gern das Leben der Ameisen und die Rippen eines Blattes.
  • Fsind wissenschaftliche Experimente. Sie können auch fĂŒr kleine Kinder gefunden werden. Es wird schön sein, ihre Hypothesen zu hören und das Wunder zu sehen, nachdem die Lösung entdeckt wurde.
  • Beobachtungskalender erstellen, Wo ist das Wetter jeden Tag zu markieren? Welche Farbe haben die BlĂ€tter der BĂ€ume oder der Himmel?
  • Erkunden Sie den Hausgarten Sammeln der BlĂ€tter der verschiedenen anwesenden BĂ€ume.

Motorentwicklung stÀrken

  • Frei auf dem Boden spielen zu hause oder im park, besonders fĂŒr jĂŒngere kinder, ist es wichtig, auf ihren körper aufmerksam zu machen.
  • dieGeschicklichkeitswege zu erfinden zu hause tun: um einen Stuhl, unter den Tisch gehen, auf der Couch rollen, gleichmĂ€ĂŸig auf die Fliesen springen und die Zeit am Ende des Weges messen.
  • Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer in einen Nachtclub FĂŒr Kinder, achten Sie darauf, die Tische zu bewegen und die Kanten zu bedecken.
  • Spielen, um Tiere nachzuahmen Vielleicht inspiriert von einem Buch fĂŒr Kinder, das sie als Protagonisten sieht.

Video: 10 Haarpflege Tipps Die Jedes MĂ€dchen Kennen Sollte