Wie kann der übermäßige Hunger in der Schwangerschaft bekämpft werden?


Dem übermäßigen hunger entgegenzuwirken, ist in der schwangerschaft sehr schwierig, wenn man ihn weder physisch noch psychisch erkennt. Aber mit ein bisschen willenskraft und ein paar tricks ist es immer noch möglich...

In Diesem Artikel:

Einführung

Dem übermäßigen Hunger entgegenzuwirken, ist in der Schwangerschaft sehr schwierig, wenn man ihn weder physisch noch psychisch erkennt. Aber mit einer Prise von Willenskraft und einige Tricks, es ist jedoch möglich, dies zu gewinnen ständiger Wunsch alles zu jeder Tages- und Nachtzeit zu verschlingen und damit sein eigenes zu verteidigen Gewichtsform sowohl Wachstum als auch Babys Gesundheit. Lassen Sie uns gemeinsam Schritt für Schritt sehen, wie Sie dem entgegenwirken können übermäßiger Hunger in der Schwangerschaft.

erforderlich

  • Gesunde Lebensmittel

Lassen Sie keine Hauptmahlzeiten aus und wählen Sie gesunde Snacks

Der erste Trick besteht darin, die Hauptmahlzeiten nicht zu überspringen und gesunde und nahrhafte Zwischenmahlzeiten zwischen den Mahlzeiten zu wählen, um das Auftreten von sogenannten "Zwangstrieben" zu verhindern. Die Hormone, insbesondere die von der Plazenta der schwangeren Frau produzierten Östrogene, machen die werdenden Mütter ängstlich und voller Sorgen, und so bekommt die schwangere Frau Gelenke mit Essen, das sie normalerweise meidet. Diese oft unkontrollierbare Haltung wird als "kompensatorischer Schub" bezeichnet. In der Schwangerschaft ist es wichtig, richtig zu füttern, um sowohl die Gesundheit des Fötus als auch die zukünftige Mutter zu schützen.

Planen Sie Ihre Mahlzeiten und wählen Sie ein herzhaftes Frühstück

Wenn Sie, wie gesagt, das Essen nicht aufgeben können, können Sie stattdessen zwischen einer Mahlzeit und einer anderen, einer Banane, einer Orange, einer Kiwi, einem Müsliriegel, einem Joghurt usw. wählen. Entscheiden Sie sich also nicht für ein Sandwich, eine Cola, ein Bonbon, eine Schokolade oder andere zuckerreiche Lebensmittel, die ein sofortiges Vergnügen verursachen, sondern einen Tropfen Blutinsulin und den Hunger auslösen, anstatt es zu blockieren. Ein zweiter Trick besteht darin, die Mahlzeiten durch die Berechnung der Nährstoffe zu planen, aber vor allem ist es gut, ein reichhaltiges Frühstück zuzubereiten, damit Sie den Tag ohne Hunger erleben können, denn nach sechs oder sieben Stunden Schlaf muss das Kind das essen richtige Kalorien

Wählen Sie gesunde Lebensmittel und kochen Sie sie auf gesunde Weise

Kaufen Sie ein, um Ihren Instinkten zu widerstehen, essen Sie, bevor Sie auf eine Party gehen, um weniger in Versuchung zu geraten, bewusster zu sein, und es wird leichter sein, Fett oder zu süße Speisen aufzugeben. Trinken Sie mindestens acht Gläser Wasser zu den Mahlzeiten und vermeiden Sie Menschen, die Sie zu viel fahren. Essen Sie sorgfältig und genießen Sie jeden Bissen. Schließlich reicht es nicht aus, gesunde Lebensmittel zu wählen, aber es ist auch notwendig zu wissen, wie man sie zubereitet. Gemüse wie Artischocken, Kartoffeln oder gebratene Paprikaschoten sind schlecht, während gekochtes, gekochtes, gedämpftes oder gebackenes Gemüse gesund und reich an Vitaminen und Ballaststoffen ist.

Tipps

Nie vergessen:

  • Essen Sie sorgfältig und genießen Sie jeden Bissen.
Einige Links, die für Sie nützlich sein können:
  • Hungerattacken in der Schwangerschaft: Beweise sie weise
  • Die Anleitung zum Essen während der Schwangerschaft
  • Verwalten Sie Hungerattacken während der Schwangerschaft
  • Wie man schwangerer Ruhm befriedigt

Video: