Wie kann man die Zeichnung eines Kindes analysieren? Das Beispiel von Marco, 7 Jahre


Versuchen wir, die Sprache der Kinder zu analysieren, indem wir die Zeichnungen von Marco, einem 7-jÀhrigen Jungen, untersuchen

In Diesem Artikel:

Interpretieren Sie das Design eines Kindes. Beispiel

Marco ist fast 7 Jahre alt, er hat die erste Klasse besucht und ist ein wunderschönes blondes Kind mit großen Augen und lockigen Haaren. Im Klassenzimmer hat ein geschlossener und zurĂŒckhaltender Charakter, aber alles scheint anders zu sein, wenn Sie von der Schule nach Hause kommen, wo Sie sich wahrscheinlich wohler fĂŒhlen, lassen Sie den ununterbrochenen Faden mit den beiden Enden der Faktoren Introvertiertheit-extroversion, oszillieren stark in Richtung Extroversion, Offenheit, Lebhaftigkeit. FĂŒr ein Kind seines Alters völlig normal.

Wie interpretiere ich Kinderzeichnungen?

Im Dialog mit den Lehrern zeigt sich, dass sich das Kind zu Hause und in der Schule anders verhÀlt: In der Schule werden die Regeln beachtet und wir essen schweigend, wenn wir dann von einem Kindergarten sprechen, wird höchstwahrscheinlich auch festgestellt, dass das Kind problemlos einschlafen kann, wÀhrend er zu Hause nicht wissen will, wie man einschlafen kann und einen Wutanfall machen wird.
Die Faktoren, die das unterschiedliche Verhalten zu Hause und in der Schule erklĂ€ren, werden in einem Punkt konfiguriert "Unterschied im Kontext" HauptsĂ€chlich aufgrund der Tatsache, dass es zu Hause Eltern gibt, mit denen das Kind eine ausschließliche Beziehung hat, und einen "Imitationsprozess" oder einen proximalen Entwicklungsbereich, d. h Das Kind neigt dazu, das Verhalten der Ă€lteren Kinder nachzuahmen.
Versuchen wir zunĂ€chst, einige Informationen ĂŒber den Familienkern zu sammeln, der aus einer dreißigjĂ€hrigen Hausfrauenmutter, einem sehr beschĂ€ftigten, berufstĂ€tigen Vater und zwei Ă€lteren Schwestern im Alter von 13 und 11 Jahren besteht. Eine Familie tendenziell serena in denen die Mitglieder Einstellungen der VerfĂŒgbarkeit und Herzlichkeit zeigen.

Ein sehr gerĂ€umiges Haus mit einfachem und nĂŒchternem Geschmack, das eine Reihe von Haustieren beherbergt: Hunde, rote Fische, zwei Papageien, eine Ente. Ich versuche, die Seiten seines italienischen Notizbuchs durchzublĂ€ttern und neben den Diktaten, den Themen und den Übungen meine Aufmerksamkeit auf einige Zeichnungen zu fokussieren.

In einer kleinen Zeichnung gibt es die Fahrten, das Zelt eines Zirkus ist ĂŒberwiegend rot gefĂ€rbt und wird von Orange, Fuchsia und etwas Hellgelb gefolgt

Design-for-kids


In einer anderen Zeichnung finden wir eine baum, die sonne, eine einzigartige Wolke von Dunkelblau, ein Schmetterling mit orange FlĂŒgeln, eine kleine Blume und ein Hintergrund aus Himmel und Erde. Es gibt ein Detail, an das ich mich persönlich erinnere, bevor ich es ĂŒberhaupt merke die dunklen Farben, mit denen Marco sein Design gefĂ€rbt hatund wird von der gegeben große Menge Erde dargestellt. Wir werden spĂ€ter versuchen, diesen Punkt zu analysieren, und lassen Sie uns zunĂ€chst auf die Farbtöne und die Form des Baums einwirken.

Wenn wir uns den Baum genau ansehen, stellen wir fest, dass es nicht nur einer ist, sondern zwei! Es gibt eine dunklere Demarkationslinie, die den Baum in der Front umreißt. Wenn wir uns die Linien genau ansehen, stellen wir fest, dass es vier gibt und der Stamm nicht nur einer ist, wie es scheint, als ob der erste Eindruck erscheint. Die zwei BĂ€ume stehen einander gegenĂŒber, wenn wir die Zeichnung von vorne betrachten, und nebeneinander, wenn wir sie von seitlichen Gesichtspunkten betrachten.

Wie interpretiere ich das Design eines Baumes?

Allgemein zeichne einen Baum kann nĂŒtzliche Informationen zu einem Aspekt des jeweiligen Objekts liefern die Persönlichkeit des Designers: Egozentrik. Analysieren Sie die Form des Stammes, die Anordnung der BlĂ€tter, BlĂ€tter, FrĂŒchte, Protuberanzen, Wurzeln, wo vorhanden, Äste, die Sie entdecken können das Konzept, das ein Individuum von sich hat in Bezug auf die Umwelt.
Es gibt zwei am hĂ€ufigsten verwendete projektive Tests, um diesen Aspekt der Persönlichkeit zu bewerten: der Karl Kock Baum und der Max Luscher Farbtest. Der Stamm steht fĂŒr das Unbewusste, der obere Teil symbolisiert die Evolution der Persönlichkeit, gerade weil sich ein Baum von unten nach oben entwickelt. In diesem Fall finden wir einen linearen Stamm, nicht sehr lang, ohne AusstĂŒlpungen, das Laub harmonisch in der Mitte, die Äste sind nicht sichtbar.

Es gibt Linien, die die Konturen zu markieren scheinen, aber der Abstand zwischen dem ersten Entwurf und der ÜberprĂŒfung ist wirklich zu groß, um nur eine Betonung der Konturen zu sein. Dies lĂ€sst uns glauben, dass es sich um einen zweiten Baum handelt dem ersten ĂŒberlagert. Die Farben sind dunkel: ein dunkles und ein dunkles Braun. Es ist interessant festzustellen, dass sich die blaue Wolke rechts befindet ĂŒber die BĂ€ume und auch dies ist von dunkler Farbe.

Die StĂ€mme wirken gelassen mit der großen Weite des Landes verbunden, nicht an ihr verankert, sondern harmonieren mit ihr. Sie sind jedoch in perfektem VerhĂ€ltnis sowohl zum Laub als auch zur Erde dargestellt: insbesondere sind sie im Vergleich zu letzteren klein, wobei sie sich der Lage friedlich bewusst sind in der Welt beschĂ€ftigen und in Richtung der GrĂ¶ĂŸe der Erde, zu der sie kleine, aber wichtige Wesen sind. In der NĂ€he der Wolke erscheint die Sonne in einem hellen Gelb, das perfekt in den Himmel eingetaucht ist.

Wie interpretiere ich das Design einer Blume?

Ich bleibe jetzt beim Figur des BlĂŒtchensIm Vergleich zu anderen kleinen Blumen, die Marco nur eine Woche spĂ€ter in ein anderes Muster gezeichnet hat. In diesem neuen Design ist der Himmel fast verschwunden, der Raum bleibt auf einem weißen Hintergrund, die Sonne taucht immer noch in Blau.

Die Weite des Landes hat kleinere Ausmaße, wĂ€hrend der Baum den Vorrang angenommen hat: Er ist riesig, der Stamm ist lang und dĂŒnn, umgeben von parallelen Linien, die leicht von der Weite des Landes getrennt sind, und das Laub neigt dazu, nach links zu akzentuieren. In diesem Baum sind einige sichtbar charakteristische Merkmale der egozentrischen Persönlichkeit.

An dieser Stelle betrachten wir die Blumen: In der ersten Zeichnung ist eine einzelne kleine Blume mit einem geraden Stiel und zwei fast unmerklichen und rundlichen BlĂ€ttern, die eine schließende Position zu haben scheinen, sowie der Blumenkrone, die fast wie ein nach unten geneigter Kopf aussieht, wĂ€hrend der mittlere Teil der BlĂŒte dĂŒsterer gefĂ€rbt ist als die GefĂ€ĂŸe der Blumen des zweiten Musters, leuchtend orange und gelb gefĂ€rbt.

außerdem die blumen des zweiten designs sind 3: zwei haben die gelbe Krone und das orange GefĂ€ĂŸ, das dritte hat die orange BlĂŒtenblĂ€tter und das gelbe GefĂ€ĂŸ.

Sinn-Designs-Kinder


Diesmal die blumen haben eine öffnungspositionDer Stamm wĂŒrde wie die BĂŒste einer menschlichen Figur aussehen und die BlĂ€tter zwei Arme geöffnet und ausgestreckt, als wĂŒrden sie Freude ausdrĂŒcken. Die BlĂŒten erscheinen in absteigender Reihenfolge: Die erste links ist die grĂ¶ĂŸte von allen, die dritte mit orangefarbenen BlĂŒtenblĂ€ttern ist die kleinste.

Es ist sehr leicht zu folgern, dass das Kind portrĂ€tiert hat wenngleiche in der orangen Blume und die Eltern in den anderen beiden BlĂŒten mit gelben BlĂŒtenblĂ€ttern.

Zur BestÀtigung meiner Analyse dieser Zeichnungen gehe ich nach Hinweisen zwischen den Schriften von Marco und bemerkte das an demselben Datum, an dem er die erste zeichnung mit der "traurigen" kleinen Blume, Er schreibt einen kleinen Gedanken:

Manchmal fĂŒhle ich mich einsam, wenn meine Eltern und Schwestern nicht da sind. Um Spaß mit meinen Hunden zu haben, fĂŒttere ich die Papageien und die Ente. Andere Male gehe ich zu meiner Großmutter, um nicht allein zu Hause zu sein

Wir erinnern uns, dass Marco ein Kind von 7 Jahren ist, und es ist offensichtlich weit hergeholt, dass er sich allein zu Hause befunden hatte, obwohl das Kind die Wahrnehmung hatte allein sein. Unsere Analyse scheint erfolgreich zu sein: In der Blume, in der sich das Kind selbst darstellt, zeichnete es eine einzige Blume auf der FlÀche des Landes, die eindeutig verzerrt war.

Video: Offroad Helme - Was ist zu beachten?