Wie man sich auf die Wahl des Namens einigen kann


Wenn ein kind geboren wird, ist eines der am meisten wiederkehrenden anliegen neuer eltern das des namens. Eine entscheidung von nicht geringer bedeutung, wenn man bedenkt, dass die wahl seinen sohn zeitlebens begleitet. Dann ist da noch...

In Diesem Artikel:

Einf├╝hrung

Wenn ein Kind geboren wird, ist eines der am meisten wiederkehrenden Anliegen neuer Eltern das des Namens. Eine Entscheidung von nicht geringer Bedeutung, wenn man bedenkt, dass die Entscheidung mit ihrer eigenen einhergeht Sohn f├╝r sein ganzes Leben. Dann gibt es die Tatsache, dass ich oft zuk├╝nftige Eltern Sie f├╝hlen sich von sich selbst gedr├╝ckt und konditioniert Verwandtschaft das "behaupten" und erwarten das dem Geburt des Kindes diese oder jene Zeit mit der Wahl eines erneuert werden festgelegter Nameunabh├Ąngig davon, ob der Name Eltern gef├Ąllt oder nicht. Daraus folgt, dass oft die Wahl als eine der schwierigsten, die sie in der Karriere des "Elternteils" ber├╝hren k├Ânnen, dargestellt wird, und dass der zuk├╝nftige Vater und der Vater oft zuk├╝nftige Mutter sie sind in Uneinigkeit ├╝ber den Namen ihrem Kind auferlegt werden, und er sollte sie stattdessen in ├ťbereinstimmung sehen. Mal sehen, wie es m├Âglich ist, sich auf das zu einigen Wahl des Namens.

Lass dich nicht von anderen beeinflussen

Der erste Rat, den wir Ihnen geben m├Âchten, besteht darin, sich von niemandem bei der Wahl des Namens beeinflussen zu lassen, sei es Verwandten oder Freunden. Es kommt oft vor, dass zur Erneuerung von Gro├čeltern oder Gro├čm├╝tter Namen aufgezwungen werden, die vielleicht einen oder beide Elternteile nicht m├Âgen. Lassen Sie sich in diesem Fall nicht von Ihren Angeh├Ârigen beeinflussen und sprechen Sie ruhig mit Ihrem Partner. Ein m├Âglicher Kompromiss k├Ânnte die Wahl des Doppelnamens sein, der heute sehr beliebt ist, insbesondere wenn die Namen kurz gew├Ąhlt werden. Oft w├Ąhlen Sie einen von einem Lied oder einem Film gezogenen Namen, den wir vielleicht morgen nicht mehr m├Âgen. Wenn Sie dem Partner zustimmen, den Sie f├╝r Ihr Kind gew├Ąhlt haben, h├Âren Sie sich die oft unangemessenen Kommentare anderer nicht an. Denken Sie daran, dass das Kind allein Ihnen geh├Ârt.

Verlassen Sie sich auf den Fall

Eine L├Âsung im Falle einer Meinungsverschiedenheit ├╝ber den zu w├Ąhlenden Namen w├Ąre, sich auf das Schicksal zu verlassen, insbesondere wenn Sie das Geschlecht des Kindes noch nicht kennen. So konnte Mutter zum Beispiel den Namen als Kind und den Vater als Jungen w├Ąhlen. Wenn Sie wissen, was die Mutter erwartet, wird die Wahl getroffen!

Lass den kleinen Bruder oder die Schwester w├Ąhlen

Ein letzter Ratschlag, den wir Ihnen geben k├Ânnen, falls Sie mit der Wahl des Namens nicht einverstanden sind, sich auf den zuk├╝nftigen kleinen Bruder oder die zuk├╝nftige kleine Schwester zu verlassen, selbst wenn die Wahl "gef├Ąhrlich" sein k├Ânnte. Tats├Ąchlich k├Ânnten Sie einen Namen vorschlagen, der aus einem Zeichentrickfilm oder dem eines Fu├čballspielers stammt, aber wenn der Name sch├Ân ist und Sie auch m├Âgen, wann k├Ânnen Sie sich besser vorstellen, um Ihre beiden Kinder zusammenzubringen?

Video: 11 Todsichere M├Âglichkeiten deine Katze zu ver├Ąrgern